Der Tag danach

Dieses Thema im Forum "Forum" wurde erstellt von Guest, 12. September 2001.

  1. Guest

    Guest Guest

    ..und jetzt hör ich grade das der vergeltungsanschlag ausmasse von hiroshima haben wird!!
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Naja, ich glaube, da hat nur einer mal wirklich zu sehr übertrieben.... so deppert werden selbst Bush und Co doch nicht sein!!!!
     
  3. Guest

    Guest Guest

    So, jetzt gehts bergab.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Wenn die Amis das wirklich durchziehen mit ihren Gegenschlägen. Dann werden sich nach und nach immer mehr Verbündete der einen und der anderen Seite einmischen. Hoffentlich bleibt Bush cool.
     
  5. Guest

    Guest Guest

    bisher habe ich immer optimistisch in die zukunft gesehn...das ist wohl erstmal nicht mehr möglich..was wird das für auswirkungen haben?was wird mit der weltwirtschafft?ich denke das niemand im moment absehn kann was noch alles kommt...
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Ich glaube, man kann jetzt nur abwarten, bis klar ist, wer hinter den Anschlägen steckt. Erst dann kann über die Nachwirkungen und Gegenschläge diskutieren.
     
  7. Guest

    Guest Guest

    bekennen wird sich niemand..das ist klar...aber es wird rauskommen..und wenn nicht..es wird was passieren..das sollte allen klar sein!
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Das stimmt, A-Bomben werden garantiert nicht fallen und ein dritter Weltkrieg wird auch nicht ausbrechen.
    So wie sich gestern alle Länder davon distanziert haben, wissen die genau was auf dem Spiel steht und sind auch nicht bereit sowas zu riskieren. Wenn überhaupt die Täter ermittelt werden, werden alle Spuren von dieser Gruppe zu verbündeten Nationen im Sand verlaufen.
    Wir werden erst recht nicht involviert werden, da die Amis so stolz sind, dass sie das ganz alleine rächen wollen - die Nato darf danach nur den Einsatz bezahlen.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Das stimmt, A-Bomben werden garantiert nicht fallen und ein dritter Weltkrieg wird auch nicht ausbrechen.
    So wie sich gestern alle Länder davon distanziert haben, wissen die genau was auf dem Spiel steht und sind auch nicht bereit sowas zu riskieren. Wenn überhaupt die Täter ermittelt werden, werden alle Spuren von dieser Gruppe zu verbündeten Nationen im Sand verlaufen.
    Wir werden erst recht nicht involviert werden, da die Amis so stolz sind, dass sie das ganz alleine rächen wollen - die Nato darf danach nur den Einsatz bezahlen.
     
  10. Guest

    Guest Guest

    gut krause..ich schätze dich als ziemlich intelligent ein und hoffe das du recht behälst..und ich hoffe und denke auch das die amerikanische regierung keine unüberlegten entscheidungen treffen wird...aber wir normalbürger werden nie erfahren was wirklich abgeht in der weltpolitik!
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Danke für die Blumen.
    Das werden wir auch im Nachhinein nie erfahren. Aber ich sehe absolut keine Anzeichen für den grossen Schlag.
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Wenn tatsächlich ein Land mit den Anschlägen in Verbindung gebracht werden kann (Bush hat ja schon gesagt, dass es ausreicht ihnen Schutz gewährt zu haben), dann wird es wohl brisanter werden. Falls es jedoch auf eine Gruppe von Extremisten hinausläuft, die keine Verbindungen zu irgendeiner Regierung haben, dann schätze ich es wird nur einige geziehlte Schläge gegen diese Gruppe geben. Aber zur Zeit ist noch alles unklar. Warten wir es erstmal ab.
     
  13. Guest

    Guest Guest

    ich bin heute morgen an der air-base vorbeigefahren..da ist echt schwer was los..stau..höchste kontrollen überall..das macht eben angst...gestern sind mehrere abfangjäger eingetroffen!bekannte von mir die dort arbeiten, sitzen zuhause mit gepackten koffern und warten auf den abreisebefehl!
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Moin, bin eben erst wieder aufgestanden, bin ja auch erst relativ spät ins Bett geganegn gestern (heute) und konnte denn auch nciht schlafen.

    Und ich denke auch, dass es bei einigen gezielten Aktionen gegen eine Gruppe Extremisten bleiben wird.
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Naja, hoffen wir das beste.
     

Diese Seite empfehlen