der offizielle "ich bin zurück aus wacken thread"

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Linde, 08. August 2004.

  1. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.051
    Zustimmungen:
    1
    Ich seh euch alle ja noch nicht NICHT hinfahren....;) :D
     
  2. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    23.064
    Zustimmungen:
    15
    Ich hab auch viel zu wenig gesehen.
    Schade das ich Dich im Forumcamp nicht angetroffen hab.
    Backstage warst Du ja "auf der Durchreise".
    Witzig das Du mich erst nicht erkannt hast :D
     
  3. FlauschiHasi

    FlauschiHasi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Oktober 2008
    Beiträge:
    3.014
    Zustimmungen:
    0
  4. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.051
    Zustimmungen:
    1
    Na, wann hab ich Dich das letzte Mal live gesehen?? Das ist mindestens 3 oder 4 Jahre her...Außerdem war ich da angetütert :D :D
     
  5. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    97.505
    Zustimmungen:
    1.257
    Ich würd mich vielleicht hinschmarotzen,aber wenn ich dafür mit Frau Classen schlafen müßte...scheiß auf Wacken.:o:D
     
  6. Undomiel

    Undomiel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. Dezember 2001
    Beiträge:
    39.051
    Zustimmungen:
    1
    Das müssen andere ja auch nicht...:D :D
     
  7. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    97.505
    Zustimmungen:
    1.257
    Zum Glück.:D:D
     
  8. MTL

    MTL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Juni 2003
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    War wieder super. Am Mittwoch versucht Onkel Tom und Mambo Kurt anzuschauen, aber die Zelt war einfach viel zu voll. Nachdem wurde es auf dem Campingplatz noch spät.
    Donnerstag war komplett besoffen. Nur Running Wild und Heaven & Hell gesehen, aber super ammusiert.
    Freitag weniger getrunken und viele Bands gesehen. Amon Amarth, Nevermore und HammerFall sind mir gut gefallen.
    Samstag war der beste Tag mit Testament (aber vorne war es viel zu heiss), Volbeat, Axel Rudi Pell und Saxon.
    Der Weg zurück war aber scheisse, bis Bremen dauerte schon 10 Stunden. Aber komischen Szenen gab es zum Glück genug auf der Autobahn. :-D
     
  9. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    23.064
    Zustimmungen:
    15
    Etwas schönes hatte der Stau doch:

    Wann kann man schon mal mit 20 km/h durch den Elbtunnel fahren, "WACKEN" und "HELGA" aus dem Fenster brüllen und 20 genauso bekloppte antworten :D
     
  10. FromTheToedden

    FromTheToedden W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    39.889
    Zustimmungen:
    29
    Wir hatten nen belgischen Wacken neben uns im Stau hinter Hamburg irgendwann gegen 22 Uhr die machten auf sich aufmerksam und fragen dann was den WOA sei' :D Zu der Zeit waren ja noch massig unterwegs.
     
  11. *Fee

    *Fee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    38.537
    Zustimmungen:
    0
    Moin :)

    Wir sind auch gestern gegen frühen Abend wieder zu Hause angekommen. Alles in Allem muss ich sagen, bin ich vom diesjährigen Wacken echt positiv überrascht. Mag auch daran liegen, dass ich komplett ohne Erwartungen und echt mit Null Bock hingefahren bin und somit nicht enttäuscht werden konnte ;) Aber Wacken '09 war von den 10 Wacken die bisher mitgemacht habe, auf keinen Fall das Schlechteste!
    Die größte Enttäuschung warn für mich persönlich Running Wild, weil echt grottiger Sound. Bin dann irgendwann gegangen und hab deshalb auch Heaven and Hell verpasst. Das is natürlich mehr als nur ärgerlich *inarschbeiß* Rage warn geil, vor allem als Schmier auffe Bühne kam :) Klasse. Volbeat auch super, Onkel Tom wie immer Party. Feuerwehr konnte man sich dieses Jahr auch mal wieder ohne allzu großes Gedränge angucken. Von Enslaved hab ich nur n bisschen gesehen, aber das Bisschen war klasse. Absolute Überraschung und echtes Highlight warn für mich MACHINE HEAD! Mein lieber Vatter, was war da denn bitte los? :eek: Konnte vorher nix mit denen anfangen, noch nie live gesehen und was die da Samstag Abend fabriziert haben, war eine der besten Live Klamotten die ich je gesehen hab. Alle Daumen hoch. Genial. :) Auch wenn ich heilfroh war, nich in der Menge zu stehen. Glaub, ich wär da bestenfalls halbtot rausgekommen, womit ich auch beim Hauptkritikpunkt bin: ES WAR WIEDER VIIIIIEL ZU VOLL!!!!!!!!!! :mad::rolleyes: Obwohl ich den Eindruck hatte, dass sich die Menschenmassen n bisschen besser verteilt haben, als das in den letzten zwei Jahren der Fall war. Mag vielleicht auch an dem wirklich nicht üblen Mittelaltermarkt gelegen haben. Bin mal drüber gelaufen, hab mir die Stände angeguckt und n bisschen Musi und doch, also das können se beibehalten. Hat mir echt gut gefallen. Auch die Orga erschien mir dieses Jahr insgesamt besser.
    Getränke und Essen war zwar meist alles reichlich überteuert, aber das Essen das ich so probiert hab war dafür auch durchweg großzügig portioniert und wirklich richtig gut.
    Samstag morgen war ich mir noch recht sicher, dass es mein letztes Wacken war, aber ich bin insgesamt mit einem eindeutig positiven Gesamteindruck nach Hause gefahren und werd 2010 wieder hinfahren. Hätt ich nicht gedacht. :D
    Last but not least hat natürlich auch das Camp wieder n Mordsspaß gemacht (in dem Zusammenhang auch nochmal n Dankeschön an Toffi) und hab mich gefreut n paar neue Gesichter kennen gelernt zu haben. :)
    Jo, das wärs erstmal von meiner Seite. Fotos hab ich im Fotothread verlinkt.
     
  12. FromTheToedden

    FromTheToedden W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    39.889
    Zustimmungen:
    29
    Moin Fee ;)

    Schon nen Ding wieviele so positiv überrascht waren.

    Fand es auch als eines der besten bisher. Die Saxon-Show empfand ich als 20-Jahre-booooh-wir-zeigen-alles-was-geht-Show :D

    Und Immortal und Covus Corax sind schon zwei gute Gründe für 2010 :D
     
  13. *Fee

    *Fee W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Juli 2005
    Beiträge:
    38.537
    Zustimmungen:
    0
    Japp, hätt ich wirklich nicht gedacht.
    Immortal ist für mich auf jeden Fall n Grund *hüpf* und Corvus Corax warn als sie die Carmina Burana/Cantus Buranus/whatever...:D gespielt haben soooo klasse. Auf CD mag ich mir die eher nich anhörn, aber live ne Wucht. :)

    Saxon hab ich ja leider nicht gesehen, weil ich mir dachte "och nöö kennste ja eh schon alles auswendig". Aber hatteste ja erzählt, wie geil das diesmal war. Schade, hätt ich mir gerne angesehen. Naja, kannste nix maaaken, woll? ;)
    Also bist du nächstes Mal auch wieder dabei?
     
  14. FromTheToedden

    FromTheToedden W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    15. Mai 2007
    Beiträge:
    39.889
    Zustimmungen:
    29
    Die Cantus Buranus-Sache auf der großen Bühne war mit das beste was ich je gesehen habe :) Und Immortal war auch klasse.

    Hab die dieses Jahr das erste Mal bewusst gesehen und dann gleich so :D

    Nee kannste nich, verpasst habe ich auch alle was, wobei 15-16 Bands gesehen ja ansich noch geht ;)

    Jetzt ganz sicher. Karte gegen halb 2 heute Nacht bestellt :)
     
  15. Bollzeck

    Bollzeck W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    14. August 2002
    Beiträge:
    23.064
    Zustimmungen:
    15
    Was bitte ist ein belgischer Wacken? :confused:
    Meinst Du vielleicht einen Wagen?
    Bissu noch Festival geschädigt? :D
     

Diese Seite empfehlen