Der gemütliche Plauderthread

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Hex, 30. Oktober 2004.

  1. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    197.351
    Zustimmungen:
    13.816
    Aaah, da is ja schon die Antwort...:D
    Oh, das klingt gut. Dann ganz viel Spaß dir beim radeln und Eis essen.
    Ich werde jetz mal den Haushalt in Angriff nehmen, immer schön auf Etappen. ;)
     
  2. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    41.783
    Zustimmungen:
    12.578
    Muss bloß noch Strom und Wasser anschließen.:D

    Jipp, läuft wie immer bestens. Heute nochmal entspannt, nächste Woche geht's dann wieder volle Pulle. Auf Arbeit herrscht Chaos und Personalmangel. Aber egal, heute ist WE::)
    Hab dann ja langes WE und fahre gen Süden.:)
    Übrigens war das Buch gar entzückend, tolle Wahl. Hast Du hoffentlich auch schonmal gelesen. Ist auch für Franken sehr unterhaltsam...
     
    Hex gefällt das.
  3. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    41.783
    Zustimmungen:
    12.578
    Ahoi Phöni,
    heute schon fleißig gewesen?:)
     
  4. phönix

    phönix W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    69.589
    Zustimmungen:
    2.100
    jupp, bin heute früh gegen 8.45 h los. hab 13 km im 7.15 er bereich gemacht. hat spaß gemacht. :)
    werd gleich mal hier aufn rosenfest bei uns kucken gehen und unten am rhein nochmal bummeln.
    aber erst wäsche aufhängen. :)
     
    Hex gefällt das.
  5. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    41.783
    Zustimmungen:
    12.578
    Schön, ordentliche Strecke am Morgen.:)
    Dann genieß mal noch den Tag, wenn auch bissl was los ist.:)
     
  6. phönix

    phönix W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    69.589
    Zustimmungen:
    2.100
    mach ich.
    danke euch auch. ich bin dann mal los. :)
     
    Hex und SAVA gefällt das.
  7. Panikpille

    Panikpille W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Dezember 2018
    Beiträge:
    2.771
    Zustimmungen:
    1.483
    @Hex
    Oh ja, Tosca ist auch ein Traum.
    Unsere Geschmäcker sind da wohl ähnlich, meine Lieblingsoper ist auch von Verdi, La Traviata. Die habe ich das erste Mal in der Münchener Staatsoper bei einer Premiere gesehen, ein Freund hatte mich dahin mitgenommen. Wahnsinn!
    Ich verstehe überhaupt kein Italienisch, aber was da an Emotionen rüberkommt, unschreibbar, man versteht es trotzdem.
    Zauberflöte, Aida und ein paar andere habe ich auch gesehen. Alles klassisch.

    Dagegen finde ich so neumodische Inszenierungen, bei denen z.B. plötzlich Kinder auf Inliner auf die Bühne fahren (weil der Intendant pseudo hipp sein möchte?:confused:), total gruselig.
     
    Hex gefällt das.
  8. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    197.351
    Zustimmungen:
    13.816
    *begeistertklatsch*
    Seh ich genauso!!!
    La Traviata kommt bei mir direkt an zweiter Stelle, war ich schon zweimal drin und sicher nicht das letzte Mal.
    Eine wundervolle, sehr gefühlvolle Oper. Ganz großes Kino.
    Auch La Boheme fand ich toll. Und Nabucco. Das war auch eine tolle Inszenierung.
    Von den nicht ganz klassischen Opern mag ich noch Carmen.
    Mit modernen Opern kann ich überhaupt nichts anfangen, ebensowenig mit Operetten. Dieses lustige Gedudel.
    Ach wat sehne ich mich nach einem schönen klassischen Opernabend, aber hier ist das schwierig, es geht niemand mit.
    Dabei haben wir hier auch tolle Opernhäuser. Kenne nur leider keine Opernfreunde, außer meine beste Freundin.
    Sie ist mit einem Italiener verheiratet und war schon in der Mailänder Scala und hat dort La Traviata gesehen, ein Traum muss das gewesen sein, hatte Gänsehaut als sie mir davon erzählt hat.
    Leider hat sie auch kaum noch Zeit durch die viele Arbeit, wir waren zuletzt vor fast 2 Jahren. Wird höchste Zeit.
    Ich hoffe mal auf die Herbst/Wintermonate, dann geht es wieder los mit den Opern.
     
  9. BreitPaulner

    BreitPaulner W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    29. Februar 2012
    Beiträge:
    16.879
    Zustimmungen:
    9.502
    Aahh sind die Turmfalken noch da? Ich glaube bei uns im Geschäft sind die schon weg:confused:
     
  10. Pandicorn

    Pandicorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. September 2012
    Beiträge:
    5.792
    Zustimmungen:
    1.687
    Ich würd ja durchaus auch mal wieder in die Oper, aber bei uns kommt immer nur so modernes Zeugsel. Wenn ich mir die Rezessionen durchlese kommt mir meistens schon das Grausen... :uff::(
    Das ist auch der Grund warum ich oft stattdessen in Musicals gehe. Schöne Kostüme, tolle Bühnenbilder und meist hörbare Musik. :D
     
  11. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    197.351
    Zustimmungen:
    13.816
    Japp, die sind da und ziehen da ihre Kinder groß....:)
     
    SAVA gefällt das.
  12. Panikpille

    Panikpille W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. Dezember 2018
    Beiträge:
    2.771
    Zustimmungen:
    1.483
    *freu*!

    Genau so ist Oper....wenn Du an nichts anderes mehr denkst, dich von den Stimmen auf eine Reise mitnehmen lässt, eine Geschichte miterleben darfst und die Gänsehaut bis in die Haarwurzeln geht *schwelg*

    Nabucco in der Scala war bestimmt großartig. Ich würde diese Oper gerne auf einer großen Freilichtbühne, am liebsten in einem antiken Theater, sehen. Da, wo ein großer, stimmgewaltiger Gefangenenchor hin passt...

    Leider ist es bei mir so, dass ich so ganz alleine mit meiner Begeisterung dastehe. Meine Freunde schauen mich deswegen eher komisch an. Vor Jahren war +1 mal mit, war aber für uns beide nicht so gut. Ich brauche dann schon eine Begleitung die meine Begeisterung teilt und nicht nur aus Pflichtgefühl mitgeht. Auch gibt es hier in der Nähe kaum Aufführungen (War das zu einem bestimmten Anlass in Köln?).

    In Monschau gab es mal die Monschau Classics auf der Burg, das war wunderschön, jedoch wurden die Opern gestrichen und durch meist Solokünstler ersetzt.
    Aber jetzt, wo ich davon schreibe, habe ich wieder ganz große Lust auf einen Opernbesuch und werde mich mal schlau machen was es da gibt.
    Und wie du schon an anderer Stelle so richtig geschrieben hast: Musik ist so vielfältig und hat so unglaublich viele Facetten, es wäre eine Schande nicht wenigstens mal über den Tellerrand zu schauen. Wenn es dann nicht gefällt ist es völlig in Ordnung, aber es war/ist eine Chance vielleicht etwas ganz Großartiges zu entdecken.

    Edit
    Ich freue mich "hier" jemanden getroffen zu haben, der (die;)) diese Begeisterung teilt. Das ist sehr selten.
     
    Hex gefällt das.
  13. phönix

    phönix W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    69.589
    Zustimmungen:
    2.100
    ich würd auch gern mal in die oper gehen. aber alleine ...

    ich würd sogar mitsingen. :o:ugly::D
     
    SAVA gefällt das.
  14. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    197.351
    Zustimmungen:
    13.816
    Ich freu mich auch sehr darüber. :)
    Und mir geht es genauso wie dir.
    Im NRW haben wir öfters schöne Opern. Meistens geht es ab September/Oktober wieder los mit den Aufführungen. Ich lass mir immer den Spielplan zu kommen, damit ich nichts verpasse.
    Wenn ich in der Heimat bin, besuche ich schonmal die Oper in Nürnberg, das ist ein wunderschönes Opernhaus.
    Dort hab ich zum ersten Mal La Traviata gesehen.
    Als Trost sehe ich mir alle Operninszenierungen der klassischen Oper auf TV an oder auch gerne mal auf You Tube.
    Meistens sendet 3 Sat und Arte Opern. Derzeit wieder nicht. Ich kann dir aber immer bescheid geben wenn wieder eine im Fernsehen kommt.
    Hast du schon einmal La Traviata mit Anna Netrebko und Rolando Villazon gesehen?
    Die lief auch schon auf dem Fernsehen. Gibbet auch auf DVD. Ganz großartig.
    Ich vergesse da auch immer alles um mich herum und spüre einfach nur wie wundervoll die klassische Oper ist.
    Da kommen einem schon auch mal die Tränen, woll?
    Eigentlich sollte jeder das mal erlebt haben. Aber man braucht schon einen Sinn für Klassik. Leider können viele damit ja nix anfangen.
    Wie du sagst, ist leider selten. Umso mehr freu ich mich das du das auch so magst wie ich.
    Könnt ich stundenlang drüber quatschen. ;)
    Tosca in Köln damals war eine großartige Inszenierung. Hervorragende Sänger und die Kulissen. Einmalig schön. Duster, faszinierend.
    Scarpia hatte einen so imponierenden Auftritt, ich war total hin und weg.
    [​IMG]
     
    Panikpille gefällt das.
  15. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    197.351
    Zustimmungen:
    13.816
    Also dann würde ich dich auf keinen Fall mitnehmen....:o:p
     

Diese Seite empfehlen