Circle Pits und Wall of Death

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Northern Death

W:O:A Metalmaster
1 Mai 2004
15.850
1
83
Dlm am Wildpferd
hairniteout.blogspot.de
Genau deshalb treten auf nem Metalfestival auch keine Hip-Hop Combos auf. :D
Zum Beispiel. Aber ihr wisst ja wie das ist, reichste den kleinen Finger nehmen se die ganze Hand. Lässte nen Slipknot oder Caliban-Furz rein oder schlimmer noch dieses Freiwild-Gespacke, haste nen Campground voller Saufproleten und Gruselalternativen. Hässlich. Man muss da auch mal ein bisschen puritanisch denken und dem Subkulturverfall Einhalt gebieten.

Ich verstehe weder die Leute die solchen Mist konsumieren bei der schier unendlichen Zahl geiler Metalbands noch Leute die sich wohlfühlen wenn sie von solcherlei Horrorkabinet auf einem Festival wie dem Wacken umstellt sind. :o

Propaganda! :o
 

Das Da

Newbie
11 Jan. 2009
23
0
46
Zum Beispiel. Aber ihr wisst ja wie das ist, reichste den kleinen Finger nehmen se die ganze Hand. Lässte nen Slipknot oder Caliban-Furz rein oder schlimmer noch dieses Freiwild-Gespacke, haste nen Campground voller Saufproleten und Gruselalternativen. Hässlich. Man muss da auch mal ein bisschen puritanisch denken und dem Subkulturverfall Einhalt gebieten.

Ich verstehe weder die Leute die solchen Mist konsumieren bei der schier unendlichen Zahl geiler Metalbands noch Leute die sich wohlfühlen wenn sie von solcherlei Horrorkabinet auf einem Festival wie dem Wacken umstellt sind. :o

Propaganda! :o

zu caliban sage ich nur: hardcore gehört auch zum metal, ist daraus entstanden, und wenn dus nicht magst nciht hingehn ;D

ich wette jetzt sagst du mir auch das du mich nciht magst =D
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.133
2.470
128
Oumpfgard
Zum Beispiel. Aber ihr wisst ja wie das ist, reichste den kleinen Finger nehmen se die ganze Hand. Lässte nen Slipknot oder Caliban-Furz rein oder schlimmer noch dieses Freiwild-Gespacke, haste nen Campground voller Saufproleten und Gruselalternativen. Hässlich. Man muss da auch mal ein bisschen puritanisch denken und dem Subkulturverfall Einhalt gebieten.

Ich verstehe weder die Leute die solchen Mist konsumieren bei der schier unendlichen Zahl geiler Metalbands noch Leute die sich wohlfühlen wenn sie von solcherlei Horrorkabinet auf einem Festival wie dem Wacken umstellt sind. :o

Propaganda! :o

Wir hätten echt zusammen einen trinken sollen, ich glaub das wäre witzig geworden! :D
 

Pin-Head

W:O:A Metalhead
17 Apr. 2009
113
0
61
Hamburg
Zum Beispiel. Aber ihr wisst ja wie das ist, reichste den kleinen Finger nehmen se die ganze Hand. Lässte nen Slipknot oder Caliban-Furz rein oder schlimmer noch dieses Freiwild-Gespacke, haste nen Campground voller Saufproleten und Gruselalternativen. Hässlich. Man muss da auch mal ein bisschen puritanisch denken und dem Subkulturverfall Einhalt gebieten.

Ich verstehe weder die Leute die solchen Mist konsumieren bei der schier unendlichen Zahl geiler Metalbands noch Leute die sich wohlfühlen wenn sie von solcherlei Horrorkabinet auf einem Festival wie dem Wacken umstellt sind. :o

Propaganda! :o

da spricht er sogar mal wahre worte *daumenhoch*
 

Northern Death

W:O:A Metalmaster
1 Mai 2004
15.850
1
83
Dlm am Wildpferd
hairniteout.blogspot.de
zu caliban sage ich nur: hardcore gehört auch zum metal, ist daraus entstanden, und wenn dus nicht magst nciht hingehn ;D

ich wette jetzt sagst du mir auch das du mich nciht magst =D
Nööö, du darfst deinen mir unverständlichen Geschmack heute ausnahmsweise haben auch wenn mich "nicht hingehen" nicht vor dem Publikum schützt was die anziehen. Aber du glänzt ja auch nicht mit Unwissen über Feindflug oder so.
 

Das Da

Newbie
11 Jan. 2009
23
0
46
Nööö, du darfst deinen mir unverständlichen Geschmack heute ausnahmsweise haben auch wenn mich "nicht hingehen" nicht vor dem Publikum schützt was die anziehen. Aber du glänzt ja auch nicht mit Unwissen über Feindflug oder so.

wie nett von dir ;) und ja, hardcore`ler können komischen sein, aber hardcore ist auch nicht mehr hardcore, nurnoch pseudo bonzen kids die im keller ihre 10 kickbox kombinationen üben um rumprollen zu können, da sist kein hardcore mehr!

und ja, geht auch schlecht, kenne die band mal so garnicht =DDD
 

Monky

Newbie
20 Aug. 2010
12
0
46
bei Heide
Circle pit

Also meine Meinung ist das in einen Circle pit nicht viel passieren kann da man sofort wieder aufgehoben wird!!!!
Außerdem sollte man immer mit einem Circle pit rechnen wenn man auf ein Metal Festivel/Conzert geht denn die meisten leute gehen nur dort hin um das zu erleben. Weiterhin glaube ich trotzdem nicht das das W:O:A ein Circlepit verhindern kann da es einfach nicht zu Kontulieren ist wie das Puplikum reagiert.
;););)
z.B. Schunkelt man ab jetzt bei Caliban:D:D;);)
 

Tredols

Member
20 Aug. 2010
59
0
51
Bremen
wtf

dass ist doch bloed das mann ein circle pit oder wod verboten will, ich gehe schon seit viel jahre zu konzerte (2010 war mein erztes wacken) und habe noch nie erlebt dass jemand verletz wird, da mann kann ja einfach paar meter zuruck gehen und da passiert dann nichts mehr.
viell schlimmer finde ich dass mitt den crowdsurfing weil die kommen einfach von hintern und knalen dir auf den kopf und das macht richtig schmerz.

CIRCPLE PITS AND WOD FTW
dass gehort einfach zu metal, sonts sollte mann ja gleich dass bier verboten und so... macht mann ja auch nicht ._.

saludos =)
 

sweet_melli

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2006
1.979
17
73
bei Itzehoe
www.instagram.com
Außerdem sollte man immer mit einem Circle pit rechnen wenn man auf ein Metal Festivel/Conzert geht denn die meisten leute gehen nur dort hin um das zu erleben.


genau, deshalb gibts ja auch jedes jahr in wacken den berüchtigten 70tsd mann circlepit....weil alle nur deshalb da sind, sicher doch!

es ist nur ein ganz kleiner teil des publikums, das sowas will...nicht umgekehrt! aber das SOLLTE eigentlich jedem klar sein..
 

sweet_melli

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2006
1.979
17
73
bei Itzehoe
www.instagram.com
dass ist doch bloed das mann ein circle pit oder wod verboten will, ich gehe schon seit viel jahre zu konzerte (2010 war mein erztes wacken) und habe noch nie erlebt dass jemand verletz wird, da mann kann ja einfach paar meter zuruck gehen und da passiert dann nichts mehr.
viell schlimmer finde ich dass mitt den crowdsurfing weil die kommen einfach von hintern und knalen dir auf den kopf und das macht richtig schmerz.

CIRCPLE PITS AND WOD FTW
dass gehort einfach zu metal, sonts sollte mann ja gleich dass bier verboten und so... macht mann ja auch nicht ._.

saludos =)

wie wäre es denn mal damit, sich erstmal durch den thread zu lesen bevor man postet ?
 

Bulldozer

W:O:A Metalhead
6 Juli 2009
848
0
61
Hamburg
Also meine Meinung ist das in einen Circle pit nicht viel passieren kann da man sofort wieder aufgehoben wird!!!!
Außerdem sollte man immer mit einem Circle pit rechnen wenn man auf ein Metal Festivel/Conzert geht denn die meisten leute gehen nur dort hin um das zu erleben. Weiterhin glaube ich trotzdem nicht das das W:O:A ein Circlepit verhindern kann da es einfach nicht zu Kontulieren ist wie das Puplikum reagiert.
;););)
z.B. Schunkelt man ab jetzt bei Caliban:D:D;);)

bei in extremo, corvus corax, torfrock ist man relativ sicher vor nem cp ^^

caliban, hsb, cannibal corpse wäre ich mir nicht so sicher :D
 

sweet_melli

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2006
1.979
17
73
bei Itzehoe
www.instagram.com
was meinst du denn damit?, ich habe meine meining da zu geschrieben, oder sollte mann das nicht? :(

sicher doch, aber genau das was du vorschlägst u.a. mit dem ausweichen ist in wacken kaum bis garnicht machbar! das wurde schon vor einigen seiten beschrieben...deshalb!

und das du noch nie einen verletzten bei ner wod oder im cp gesehen hast, glaub ich schlichtweg nicht...oder du hast es nicht bemerkt!