Campground geöffnet ab wann?

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2008<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Valandriel, 13. Juli 2008.

  1. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt schon Regeln, denn wie du ja ganz richtig sagst sind Öffnungszeiten festgelegt. Das einzige Problem ist, dass die Wacken-Orgas zu gutmütig sind, diese Regeln umzusetzen. Aber das wird sich auch noch ändern, denn es nimmt einfach überhand.
     
  2. Valandriel

    Valandriel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Öffnungszeiten =/ Campzeiten


    Metalmosh ich bin deiner Meinung,mir vollkommen egal was die anderen denken.


    Meine Frage wurde übrigens immer noch nicht beantwortet.
    Ich fragte ab wann man anreisen kann,nicht ab wann es gestattet ist.
    Eliael,Highlander und Co. danke für eure Konstruktiven posts,die keinen Frühanreiser in entferntester Weise interessieren.


    Back to Topic!
     
  3. Eliael

    Eliael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    6.058
    Zustimmungen:
    0
    AAAAABER: Öffnungszeiten eines Campingplatzes=Zeiten zu denen man da campen kann.

    ganz einfach. Zumindest in der Theorie :rolleyes:
     
  4. Valandriel

    Valandriel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Back to Topic sagt dir nichts? :confused:
     
  5. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Back to topic interessiert in diesem Forum niemanden!
    Da liegst du kolossal falsch: Es sind Öffnungszeiten für das CAMPINGGELÄNDE festgelegt, die auf der Homepage auch zu finden sind.

    Hm, wann kann man wohl anreisen? Kannst ja jeden Tag mal hinfahren und uns dann berichten, ab wann sie dich draufgelassen haben und wieviel hundert Euronen du gezahlt hast... :rolleyes:
     
  6. METALPOPE667

    METALPOPE667 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Mai 2002
    Beiträge:
    47.624
    Zustimmungen:
    18
    to what ?
    wenn ich sowas lese ...

    ...isses mir auch scheißegal ob du denkst das wir Back to topic kommen sollten ...
     
  7. Eliael

    Eliael W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    6.058
    Zustimmungen:
    0
    es geht hier darum ab wann die Dinger geöffnet sind. Damit bin ich schon die ganze Zeit beim Thema. Ätsch -.-

    kleiner Hinweis: Man kann ab dem Tage anreisen, ab dem es gestattet ist. Denn wenn es erst ab dem Tag gestattet ist, ists logischerweise vorher NICHT gestattet-heißt: NICHT erlaubt-heißt ihr dürfts nicht. Ihr KÖNNT natürlich schon früher anreisen, nur dürft ihrs de facto nicht-es sei denn ihr quartiert euch im Posthof ein, dann könnt ihr vorher anreisen und da übernachten. -.-

    Ansonsten: Ihr KÖNNT gleich da bleiben. mit dem Dürfen siehts nur wieder anders aus, nech ?? :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2008
  8. Metalmosh

    Metalmosh Newbie

    Registriert seit:
    03. Juli 2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Völlig Falsch !!!

    Überhand nehmen die Staus die am Mittwoch und Donnerstag fabriziert werden. Die Wacken Orga´s sind nicht gutmütig, sie sind vernünftig.

    Sie lassen die frühanreiser schon vorher dort Campen, weil sie froh sind, das nicht alle erst am Mittwoch anreisen.
    Zudem bekommen sie dafür sogar schon etwas Geld, welches sie sonst nicht bekommen würden, obwohl die Anzahl der Ordner und Sicherheitskräft so oder so schon vor Ort ist und bezahlt werden müssen.

    Die Orga´s verdienen sich etwas dazu.
    Beispiel:
    5000 Leute reisen am Sonntag an und zahlen dafür 20 €.
    5000 Leute reisen am Montag an und zahlen dafür 15€ und
    5000 Leute reisen am Dienstag an und zahlen dafür 10 € extra.

    Das wären 225.000 € an Mehreinnahmen........
    + das Geld, was diese Leute noch im Dorf lassen oder in angrenzenden Gemeinden.

    Warum sollten die also auf diese Summe verzichten, wenn sie dazu sogar noch ein wenig die Stau´s verkürzen können und das Chaos sich dadurch noch in Grenzen hällt.
    Das wäre Wirtschaftlich gesehen der größte Unsinn für die Orgas.

    Daher dulden sie auch die Frühanreisenden und werden es weiterhin tun.
     
  9. alexkid

    alexkid Member

    Registriert seit:
    09. Juli 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    darauf ein bier. sachlich argumentiert und genau meine meinung. :)
     
  10. Valandriel

    Valandriel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Argumentation,denn dass versuche ich hier auch schon einige Zeit deutlich zu machen.

    Die Gegenargumentation lautet bisher: Das die armen Wacken orgas ja so viel mehr Probleme wegen uns haben,weil da 1 Männeken die Bänder ausgibt und 1 den Weg zum Parpkplatz zeigt und 1 weiterer die Leute dann einweist.
    Diese fürchterlich maltretierten Menschen könnten sich was schöneres vorstellen,als dort zu stehen und Geld zu verdienen.Sie könnten z.B. Arbeitslos sein.... :rolleyes:


    Die Mehreinnahmen überwiegen klar den Nachteil der hierbei für jeden Organisator entsteht.
     
  11. Barrock

    Barrock W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Mai 2007
    Beiträge:
    1.839
    Zustimmungen:
    0
    Oh ja, er kann ja doch sachlich argumentieren ! Respekt :D

    Aber die Diskussionen höre ICH zumindest jetzt hier auf, denn wie der Kölner ja so sagt: Et ess wie et ess und et kütt wie et kütt !!

    Ich freu mich jetzt auf Wacken, und Störfaktoren übersehe ich einfach. Wie gesagt, ich finde es sogar lustig einen Platz etwas weiter hinten zu haben. Die Strecke laufen wir nur 2 x am Tag und man bekommt Lustiges zu sehen, also was solls.

    Und mir solls jetzt egal sein mit den Frühanreisenden. Höchstens DIE haben was zu verlieren, sollte es IRGENDWANN mal nicht mehr erlaubt sein und sie doch eine Strafe bekommen. Ich jedoch habe nichts zu verlieren,.....ausser mein Gleichgewicht beim Saufen :D

    Also *Freufaktor ein* und *Leckmichamarscheinstellung ein* :D:D:cool:
     
  12. alexkid

    alexkid Member

    Registriert seit:
    09. Juli 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    mal ne frage zum thema campground.. diesmal nicht zum zu früh anreisen.. ich hab ne menge gepäck, werde aber von ner freundin "geliefert" die aber nach dem abliefern gleich wieder fährt.. darf die kurzzeitig auch mit aufs gelände, quasi gegen pfandhinterlassung, damit ich den kram nicht allein gefühlte 500 meilen schleppen muss? oder gibts da keine ausnahmen?
     
  13. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab irgendwo was aufgeschnappt, dass es diesmal erstmalig so ne Art...wie hieß das..."Kiss and Ride"-Fläche gibt, wo man sich abliefern lassen kann...wo war das denn? *such*
     
  14. Kate McGee

    Kate McGee W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    13. August 2002
    Beiträge:
    76.490
    Zustimmungen:
    0
  15. alexkid

    alexkid Member

    Registriert seit:
    09. Juli 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    naja.. das is ja die "normale" stelle, wo man auch sonst rein kommt, sprich: das frühankommerbändel kriegt bzw das gelände betritt.. und dann sinds halt gerittene 1-2km bis zum beispiel c (mein favorisiertes ziel).. ach fuck, das wird ne schlepperei *maul* =)
     

Diese Seite empfehlen