Bands die vielleicht nach Wacken kommen lasst uns wild spekulieren

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2014<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Popofletscher, 16. August 2014.

  1. M4L0iK

    M4L0iK W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. November 2010
    Beiträge:
    2.188
    Zustimmungen:
    4
    Nach diesem Interview kann man eigentlich nur den Kopf schütteln. :rolleyes:

    - Warum passen MÖTLEY CRÜE nicht so nach Deutschland? :uff::confused:

    - VAN HALEN sind eigentlich kein WACKEN-Act. Zwar ist diese Aussage an sich richtig, aber warum gibt man dann z.B. THE BOSSHOSS die Bühne? Wenn man Bands wie VAN HALEN, KISS, EUROPE, DEF LEPPARD, AEROSMITH, ZZ TOP, MR. BIG, etc. bekommen kann, ist es doch vollkommen wumpe, ob die Metal spielen oder nicht (siehe GRASPOP oder HELLFEST :rolleyes:).

    - Wieso sprengen METALLICA deren Rahmen? Andere Festivals kriegen das doch auch hin, die zu holen. AC/DC kann ich wegen der eigenen Bühne ja noch verstehen, daher wird AC/DC auch weiterhin ein unerfüllter Traum bleiben, aber doch nicht METALLICA. :confused:


    Ich glaub' mittlerweile, dass die Bands einfach keinen Bock haben, zu kommen. Wenn man sich die jährlichen Billings vom HELLFEST oder GRASPOP anschaut, dann muss man sich schon fragen, warum einiger solcher Bands nicht auch WACKEN zu bieten hat. Zwar ist mir die Terminproblematik bewusst, aber es nützt doch auch nix, alle 2 Jahre denselben "Käse" zu bieten. Ich habe dieses Jahr fest mit BLACK SABBATH als Headliner gerechnet, da die wirklich auf fast jedem Festival gespielt haben. Dass die nicht gekommen sind, hat mir zwar enttäuscht, aber nicht wirklich gewundert. :uff:
     
  2. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    11.469
    Zustimmungen:
    2.886

    Naja, die Reiter haben sich aber seit jeher immer geändert. Natürlich ist das neue Material unbestreitbar kein Metal mehr, aber doch noch immer interessant, und weit ab von leicht verdaulich (soweit ich das beurteilen kann, als jemand, der auch mal nebenbei Drone Doom und so hört). Geht zumindest bei mir teils weniger leicht rein als alte Stücke. Ist teils auf jeden Fall weit ab von den Hörgewohnheiten des Normalsterblichen.
    Metal Will Never Die wird allerdings, wenn ich mich nicht ganz irre, mittlerweile "normal" gesungen wenn sie's spielen.
    Aber denen nehme ich es tatsächlich ab, dass sie da wirklich machen, worauf sie Lust haben.
     
  3. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.869
    Zustimmungen:
    6
    Du hast wohl nicht mitbekommen, was zum Thema Headliner in Wacken erzählt wurde? Es soll ja geplant gewesen sein, das Black Sabbath 2014 headlinen, aber dann kam die Geschichte mit dem Krebs und der Chemotherapie dazwischen.
    Das geht hoffentlich auch in deinen Kopf, dass das einen gewissen Vorrang hat als ein weiteres, später stattfindendes Festival zu headlinen.
     
  4. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.869
    Zustimmungen:
    6
    Ich hoffe ja, dass anlässlich der neuen Alben an

    - Evergrey
    - Threshold
    - Falconer
    - Persuader

    gedacht wird.

    Zu Mötley Crüe...wäre cool, aber ich glaub da könnte das ein oder andere Festival auch dran interessiert sein. Würd mich nicht wundern, wenn das bei wem anderen in einer Exklusivität endet. ^^
     
  5. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.841
    Zustimmungen:
    310
    Bloodbath spielen nächstes Jahr endlich wieder live. Erste bestätigte Show ist das Maryland Deathfest. Dort spielen u.a. auch Amorphis ihr "Tales" Special Set wie auf Wacken. Von daher gar nicht so abwegig, dass Wacken eventuell auch Bloodbath holt.
     
  6. Jan.

    Jan. W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Juli 2012
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    0
    Das wär natürlich der Hammer :eek: Nur wer singt, ist die Frage ^^
     
  7. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    11.469
    Zustimmungen:
    2.886
    So wie immer: niemand :o:ugly:
     
  8. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.869
    Zustimmungen:
    6
    Es sei denn Fabio Leone springt auch da mal ein. :ugly:
     
  9. Biernutzername

    Biernutzername W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. Februar 2014
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    5
    Das ist ja bekannterweise subjektiv. ;)

    Sepultura und Cannibal Corpse mag ich aber auch sehr gerne, pervers oder? :ugly: Wo kämen wir nur hin, wenn Leute auf einmal viel verschiedenes mögen würden... :eek:

    Die sind nicht trve genug für viele hier :rolleyes:

    Find' das nicht lasch, nur anders. Und Episode 666 ist ein Lied von über 100 und du hättest auch nicht immer Bock die selbe Setlist zu zocken :rolleyes:
     
  10. M4L0iK

    M4L0iK W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. November 2010
    Beiträge:
    2.188
    Zustimmungen:
    4
    1. Habe ich das nicht gewusst! :confused:

    Und 2. geht das selbstverständlich auch in meinen Kopf. :o


    Wenn er zu der Zeit sein Chemo hat, ist das mehr als verständlich und steht außer Frage.

    Jedoch halte ich es für fragwürdig, warum man trotzdem auf Tour geht, wenn man so schwer krank ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2014
  11. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    11.469
    Zustimmungen:
    2.886
    Motörhead spielen auch bei jedem Auftritt Ace of Spades, obwohl Lemmy da seiner eigenen Aussage nach schon seit Jahren keinen Bock mehr drauf hat:o
     
  12. Biernutzername

    Biernutzername W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. Februar 2014
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    5
    Sehr lieb von ihm, jedoch muss er das wegen mir nicht machen. Ist doch eh nur für die Einmalgucker die dann bei ihren Freunden sagen können "Ich hab MOTÖRHEAD gesehen mit ACE OF FUCKING SPADES und du niiicht" :ugly:

    Das ist auch so ein Thema. Ich find' Motörhead klasse, aber dieses Jahr hat man gemerkt, dass es leider zu Ende geht. :( Soll kein Vorwurf sein, aber vielleicht sollte Lemmy einfach mal zur Ruhe kommen und die Band Geschichte werden lassen.
     
  13. Biernutzername

    Biernutzername W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    13. Februar 2014
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    5
    Zurück zum topic: Equilibrium und Alestorm würde ich befürworten und halte ich auch für wahrscheinlich. :cool:
     
  14. 13KRAEHE

    13KRAEHE W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    08. Juni 2011
    Beiträge:
    205
    Zustimmungen:
    0
    Slipknot wäre geil, kann ich mir aber nicht vorstellen.
    Die Apokalyptischen Reiter dagegen schon eher und dank neuem Album (bzw. Alben) ist das sogar tatsächlich eine Option.

    In Flames find ich super, genauso wie Sepultura... :p

    Warum Metallica jetzt unbedingt den Rahmen sprengen soll versteh ich auch nicht ganz. :confused:

    Ich würde mich freuen wenn Callejon wieder kommen und ich hätte auch echt nix dagegen wenn Hellyeah wieder dabei sind, obwohl die ja dieses Jahr schon da waren. Ebenso mit Amon Amarth und Arch Enemy. :)
    Aber das wird wohl nicht passieren. ;)
     
  15. hombre

    hombre W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    16
    Slipknot wären zum Kotzen.
     

Diese Seite empfehlen