AIRBOURNE - THEIR ONE AND ONLY OPEN AIR SHOW IN GERMANY 2009

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 11. März 2009.

  1. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Doch. Wird man durch den frühen Sold-Out in gewisser Weise schon. Sprich die Option "abwarten, was kommt" fällt flach. Entweder Risiko gehen und Tickets kaufen oder eben bleiben lassen.
     
  2. Rick

    Rick W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. September 2008
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    1
    Aufgrund der hohen Nachfrage kannst du dein Ticket ja problemlos loswerden. Arschlöcher sogar mit viel Gewinn.................
     
  3. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich weiß nicht .. ich find' den frühen Ausverkauf einen Witz. Einfach den Vorverkauf später starten, dann muss man sich nicht 10 Jahre *übertreib* vor dem Festival entscheiden oder "auf gut Glück" früh kaufen und dann evtl. wieder verschärbeln (da hat ja auch niemand was davon).
     
  4. RickSteila

    RickSteila W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    28. Dezember 2008
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    So siehts aus
     
  5. Rick

    Rick W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    02. September 2008
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    1
    Nun lasst die Leute doch erstmal reagieren. Das ist schließlich das 1. Mal, dass das Festival so früh ausverkauft ist... Im nächsten Jahr ist vielleicht alles anders.
    Allerdings kann das dann auch nach hinten losgehen. Wenn die Nachfrage so hoch bleibt und alle auf den Startschuss für den Vorverkauf warten kann es sein, dass die Karten nach wenigen Wochen weg sind. Dann heulen wieder welche sie waren im Urlaub oder hatten gerade kein "Internet" zuhause...

    Aber wir driften vom Thema ab.....
    Ich find' AIRBOURNE geil :D
     
  6. Lord Eddie

    Lord Eddie W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Ich verschwnede mich mal wieder an Sterbliche....

    Sei doch auch mal dankbar! 10,8333 Euro pro Band - wo bekommt man sowas noch?
    Außerdem wette ich mit dir hier und jetzt um 500 Euro, dass das Wacken auch nächstes Jahr wieder ausverkauft sein wird. (Einschränkung: Mehr als 2 Tote auf dem Wacken 2009, Meteoriteneinschläge, Überschwemmung, diverse Krankheiten (Pest, Tollwut, Mumps, etc.) oder Krieg)



    Darüber solltest du mal nachdenken............ für die Zukunft.
     
  7. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Auf großen Festivals eben. Geht halt nur über Masse. Dass n Hallenkonzert "pro Band" teurer is, das is klar, aber da spielt die Vorband halt schonmal 2 Stunden und die Hauptband dann 6 (Saxon/Motörhead im Zenith).

    Klar wird es das, aber WARUM? Weil mindestens 20% (vermutlich eher 50%) der Tickets bei irgendwelchen dubiosen Händlern und dann bei eBay oder sonstwo auf Schwarzmärkten landen. Ja, das ist bei jedem Konzert so und nein, es ist nicht in erster Linie die Schuld des Veranstalters, aber es ist trotzdem ärgerlich.

    Ich behaupte ja auch nicht, dass das Preis/Leistungs Verhältnis irgendwie nicht stimmen würde, aber es stört mich halt (wie viele andere auch) der enorm frühe Ausverkauf und eben über die Tatsache, dass sich (wohlgemerkt quantitativ, nicht qualitativ - die Bands sind echt Klasse bisher) so wenig tut, was Bands betrifft.
     
  8. euronimus

    euronimus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. März 2009
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    8
    enttäuschend

    also letztlich ist es zwar eine geschmackssache, ich finde das bisherige booking super enttäuschend - kaum eine band, für dich ich mich auch nur 30km bewegt hätte - walls of jericho und heaven and hell sind super (find ich) aber noch keine black metal band, kein death metal kracher - bisher ist das schon sehr sehr mau - wenn ich da an das letzte jahr denke *seufz* naja zwei headliner müssten ja noch kommen - die hoffnung stirbt zuletzt ^^ naja - zur not gibts ja noch die wacken fire fighters - die würd ich als alternativen headliner voll akzeptieren :D in diesem sinne bleibe ich also vorerst mal optimistisch und hoffe weiterhin auf noch ein paar bands härteren kalibers ^^
     
  9. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Also Airbourne, Amon Amarth, Kampfar und Motörhead finde ich richtig Klasse. Soweit Klasse, dass ich sagen würde "wenn sie nicht auffm Wacken wären, sondern Hallenkonzerte in bis zu 70 km Umkreis geben würden, wär' ich dahin gefahren".

    Und dann gibt's halt noch Bands wie Einherjer, Heaven And Hell, In Extremo, In Flames, Korpiklaani, Turisas, Ufo und Volbeat, für die ich zwar nicht auf n Hallenkonzert fahren würde, aber die ich mir dennoch gerne auf nem Festival anschau'.

    Natürlich fehlt noch jede Menge. Vor allem deutscher Thrash fehlt mir bisher wirklich. Aber ich denke nicht, dass die Bands, die noch ausstehen, totaler Müll sein werden. Von daher bin ich doch recht zuversichtlich. Die letzten Bestätigungen (vor allem Heaven and Hell und Airbourne) waren echt Klasse.
     
  10. BierBaron666

    BierBaron666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    0
    richtig. nach meinem geschmack is auch schon einiges dabei..
    heaven and hell, machine head, amon amarth, airbourne, korpiklaani, testament und whiplash sind schonmal fest geplant..
    in flames, in extremo, motörhead und noch n paar werd ich mir auch sicherlich anschaun wenn ich nich schon viel zu viel auf meinem plan hab^^
    allerdings fehlt wie du sagst noch ne deutsche thrash band..
    aber ich denk mal, dass sodom oder destruction schon noch kommen werden..
    oder natürlich tankard.
    eine davon war doch meistens da oder?
    kreator wohl nich da die ja schon letztes jahr da warn..
    aber die werd ich ja zum glück auf m summer breeze sehn :)
    und n death kracher fehlt auch noch..
    cannibal corpse oder vader.. wären mir da am liebsten. auch wenn die chancen auf cc wohl durch die tour in den usa eher schlecht stehn..
    naja es wird sicherlich noch einiges kommen.
     
  11. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Jap. Bestimmt. Wacken ohne die Bands geht ja schon garnicht mehr.

    Sodom war bisher 3x da: 1997, 2001, 2007
    Destruction hat's 4x nach Wacken verschlagen: 1999, 2002, 2004, 2007
    Kreator sogar 5x: 1996, 1998, 2002, 2005, 2008
     
  12. BierBaron666

    BierBaron666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    0
    oh da hätt ich aber sodom schon öfter in wacken vermutet..
    naja hauptsache sie kommen dieses jahr :)
     
  13. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Hab sie ja 2007 schon live gesehen. Absoluter Hammer! Brauch' ich nochmal, diesmal hoffentlich etwas weiter vorne! :D
     
  14. LA_Silva

    LA_Silva Newbie

    Registriert seit:
    22. März 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    ich möchte sie auch unbedingt sehen!

    Airbourne - Too much, too young, too fast
     
  15. W.A.S.P.-Fighter

    W.A.S.P.-Fighter Newbie

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Airbourne @ Wacken

    Wie geil ...das kann doch nur rocken . Wenn sie die auf den Samstag legen , dann brauchen die auf jedenfall nen Wellenbrecher! Nicht so wie bei IM letztes Jahr !

    Ick bin dabei !
    Hoffentlich kommt noch vorher das neue Album !!!


    Airbourne.de
     

Diese Seite empfehlen