Xmas Ticket 2009 Sold out?

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2009<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Valandriel, 05. August 2008.

  1. Netfreak63

    Netfreak63 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    25.042
    Zustimmungen:
    21
    *Weia* ...:rolleyes::rolleyes: ich glaubs einfach ned, wieso man sich hier so aufregt, dat die auf 10.000 Stk. limitierten Tics schon weg sind .. :rolleyes:

    Hallo!? Gehts noch? ... 10.000 sind latürnich ned viel, aber wat solls. Wer zuerst kommt ... :)

    Und wie schon x-mal gesagt: erstmal NICHT bei EBAY & Co kaufen ... Geduld .. abwarten ... Bier trinken. Der Preiswucher legt sich irgendwann ... :)
     
  2. Herrscher

    Herrscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Ich sehe keinen Grund dafür, dass sie die Orgas über das Sold Out freuen - bis auf die klingelnden Kassen. Ich habe am Flughafen Leute getroffen die erst am Mittwoch ihren Heimflug antreten können, die gaben auch fix an nächstes Jahr wieder kommen zu wollen.. die wird es freuen.

    Ich muss wirklich sagen, dass die Größe die das W:O:A inzwischen erreicht hat doch etwas unangenehm ist, seien es die höheren Kartenpreise die nur durch Geldgier zu erklären sind (immerhin wird bei mehr Leuten mehr eingenommen also ist es auch nicht durch die bloße Infrasturktur zu erklären) oder die Menschenmaßen bei den Mainacts die jeden Spaß verblassen lassen (wenn man die Band die man seit Jahren sehen will - wie Iron Maiden - nur von den Leinwänden mitverfolgen kann).
     
  3. erdome

    erdome Newbie

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Trifft bei uns zu, haben "nur" 10 Karten für über 30 Leute, bin aber auch dafür max. 2 Tickets pro Person zuzulassen..
     
  4. FTCmicha

    FTCmicha Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Es sind doch nur die Xmas Tickets weg, die normalen Ticket gibt es doch noch. Warum sollen die Leute vom Flughafen sich ärgern? Maximal wegen der verpassten Xmas Tickets, aber ich denke, nicht jeder will/ braucht so ein Xmas Ticket. Ich kenne einige, die wollen einfach nur hin, auch ohne ein Xmas-Sonder-Shirt. Und wenn die WackenCrew nunmal schon mit dem Verkauf begonnen hat, ist es eben so.
    Und diese ewige Vorhalterei von wegen Geldschneiderei usw., hallooo?

    109,- x 10`000 machen nach Adam Ries 1090000 Euro. Und die auf einem schnöden Tagesgeldkonto von ca. 2-3% angelegt, das hat was. Das würde ich auch machen bzw. ich war mal in der orga einer kleinen Festivalreihe. Da galt auch das Motto "Nach dem Festival ist vor dem Festival". Auch wir haben sofort nach dem Festival Tickets für das nächste Festival angeboten. Vielleicht denkt auch mal wer daran, dass die meisten Bands Vorkasse haben wollen, die Flüge kosten usw., und wenn das Geld nicht sofort da ist, schnappt sich womöglich ein anderes Festival die Band. Prima ...

    Zeitiges Kommen sichert die besten Plätze. Und es ist ja noch nicht "Sold Out", also, weitermachen. :)
     
  5. FTCmicha

    FTCmicha Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2007
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    P.S. Und wenn wirklich Tokio Hotel kommen soll, dann muss denen sofort die Kohle rübergeschoben werden, weil sonst spielen sie auf irgend einem Dorffest, und das kann uns doch nicht egal sein, oder? *:confused:*
     
  6. Tearchen

    Tearchen Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    und wer vorerst keine kohle fürs ticket hat, der lässt es sich, wie ich, von mami und papi *g* :D zu weihnachten schenken (aber alsbald schon bestellen.. is ja kla) gestern schon direkt alles mit meiner ma telefonisch abgeklärt, wollte sie drum bitten aber den gleichen gedanken hatte sie schon vorher *lol*
     
  7. Herrscher

    Herrscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. Dezember 2006
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hätte einen Grant wenn das Early Bird Ticket schon aus ist bevor ich überhaupt zu Hause bin und die Möglichkeit darauf hatte.

    Bitte um Erklärung was du mit Geldschneiderei meinst bzw. als das X-Mass erst später rausgeworfen wurde kamen auch super Bands, das ist imho kein Argument und ich kann mir auch nicht vorstellen dass es ICS an finanziellen Polster mangelt.
     
  8. DerRabe

    DerRabe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. Juli 2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    lächerlich ist ja auch das die dinger X-mas ticket heissen. :rolleyes:
     
  9. putzi8011

    putzi8011 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Januar 2005
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    gabs die x-mas-tickets nciht letztes jahr schon VOR dem festival zu kaufen? jetzt wurde der vorverkaufstermin eh schon wieder nach hinten geschoben, und was ist? alle beschweren sich. doch worüber? dass sie jetzt kein shirt bekommen? dass sie 10 € mehr zahlen müssen? dass es leute gibt, die die tickets zu überteuerten preisen bei ebay reinstellen?

    wen interessierts? was ist so schlimm daran??

    btw. ich hab keins gekauft, da ich nächstes jahr beruflich nicht kann. meine truppe hat aber am montag morgen bestellt und die haben alle eins. so schwer war das nicht.
     
  10. dusty777

    dusty777 Newbie

    Registriert seit:
    06. August 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    So, mal mein erster post:

    Muss sagen, dass auch ich ehrlich überrascht war, dass die so fix weg waren. Hat aber eben auch die oben genannten Vorteile, u. a. dass man etwas mehr Budget zur Verfügung für eben große Hauptakts hat und ich denke, fürs 20jährige lassen sie sich nicht lumpen.
    Das bisher die Ticketpreise gleich blieben, spricht doch auch mal für sich.

    Was ich allerdings kritisieren muss:
    Die Sets werden erst am 22.08. verschickt. Warum kann man dann nicht, vor allem bei diesem Ansturm, flexibel reagieren und bis zum Ende die entsprechenden Größen und die Art des Shirts zur Auswahl anbieten? Sollte doch bei der Mengenzahl kaum größer ins Gewicht fallen.
    Und wenn dadurch die packages erst Anfang September versendet werden können, soll es den Käufern auch Recht sein.

    Zu den ebay-"Gedanken":
    Auch hier beschleicht mich das Gefühl der Bereicherung. Erst wieder erlebt bei dem Konz von Slipknot am 27.08.08 in HH: Ebay-Preise von einem Verkäufer mit über 20 Karten von erst 70 Euro ohne Versand und später von 200 Euro das Stück und mehr (Wucherer Eventim wollte gut 40,00 Euro haben). Irgendwo hört es auf und die Bands und Veranstalter sollten hier von sich aus schon den Riegel stabil davor schieben.

    10ner Kartenkontingent hört sich gut an, aber 8ter würde auch langen.
    Idee: Sollten die Karten in größeren Mengen auch über Monate hinweg bei ebay landen, lebenslange Kartenkaufsperre für den Herren nebst Angehörigen.
    Und so schwer so etwas zu überwachen, dürfte es auch nicht sein.

    So long, mosh on!
     
  11. hatetfw

    hatetfw W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    0
    hihi und wenn ich zum meinem örtlichen händler gehe, wo ich dann diese computer eventim tickets ausm drucker bekomm muss ich dann in zukunft jedesmal mein perso vorlegen damit die gucken können ob ich ne verkaufssperre hab?das ist nicht realisierbar
     
  12. Netfreak63

    Netfreak63 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    25.042
    Zustimmungen:
    21
    :rolleyes: ... nochmal zum mitschreiben ... :o

    1. Es besteht KEIN Kaufzwang für Tickets, egal ob bei EBAY oder sonstwo ...
    2. Viele der Schwarzhändler bei EBAY hatten die Tics für nen Startpreis von 1 € eingestellt. Die Bieter haben die Preise SELBST in die Höhe getrieben
    3. Der Wucherer EVENTIM ist Ticketseller und nicht der Veranstalter - der will nämlich die horrenden Preise.
    4. Kartenkontingente find ich Scheisse. Wenn ich ne Gruppe von 40 Leuten hab, dann will ich auch 'ne Sammelbestellung machen dürfen - nicht jeder der mehr als 6 Tics kauft ist ein Schwarzhändler ...
    5. Lebenslange Kaufsperre *lol* ... aus'm Osten geflohen oder wat!?
    6. In diesem Land wird schon zuviel überwacht und geregelt - fehlt noch 'ne Art STASI für Ticketkaufüberwachung ... *kopfschüttel*
    7. Eure Armut kotzt mich an ... ;)
     
  13. karo9756

    karo9756 Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    naja, mal realistisch...wer glaubt, dass jene mehrzahl , die x-mas tickets gekauft haben, wackenfans sind, ist entweder blind oder will blind sein.
    im normalfall sind nämlich die besucher zumeist nach dem festival pleite.
    was sich hier anbahnt, ist ein sold out ca. 8 wochen nach eröffnung des verkaufs der regulären tickets!
    sicher ist keiner verpflichtet hohe preise zu zahlen, aber auch keiner ist verpflichtet aufs festival zu fahren.
    wenn ich im dezember kein ticket mehr bekomme, dann ist für mich halt der 16. besuch aufm W:O:A der letzte gewesen!!
    metal soll bezahlbar bleiben....*mein statement!
     
  14. firstcalla

    firstcalla W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    01. August 2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Also ich habe auch 4 Tickets gekauft - hatte auch das Geld da ich dieses Jahr aufgrund Folgen eines Unfalls nicht konnte- würde mich daher nicht als "blind" betiteln :confused:
    Ich denke das auch etwas Glück dabei ist die begehrten x-mas Tickets zu bekommen. :D
    Dieses Jahr die und nächstes Jahr wieder andere.

    Wobei ich eBay Händler natürlich nicht ausschließe und das auch nicht unbedingt für gut befinde - aber wie gesagt wurde muß man die ja nicht kaufen.;)
     
  15. Netfreak63

    Netfreak63 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    25.042
    Zustimmungen:
    21
    Absoluter Nonsens ... :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen