Werbung und Met.

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2008<br>Verbesserungsvorschläge / Suggestion" wurde erstellt von Metor, 07. August 2007.

  1. DerRabe

    DerRabe W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    31. Juli 2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    naja werbung an sich is ja nich so schlimm aber das war ja schon fast nen bisschen viel ;)

    glaube aber nicht das das weniger wird im nächsten jahr eher mehr:rolleyes:

    irgentwie muss man sich ja sein haus, seinen pool und seinen koch bezahlen ;D
     
  2. HighlanderFL

    HighlanderFL Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    weniger Werbung! *unterschreib*

    und vorallem nicht auf der video-wand. das geht überhaupt nicht, vorallem die vielbesagten themenfremden spots!
    kam mir richtig auf dem falschen planeten vor, als ich die zum ersten mal bemerkt habe.
     
  3. DarkSea

    DarkSea W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2002
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Hm das seh ich anders... Die Werbung auf der Leinwand war meiner nach ein absoluter Stimmungskiller, sowohl vor als auch nach den Konzerten... Und früher war das Festival günstiger UND es gab sowas nicht... Man sollte nicht den Preis erhöhen und einen dann noch mit so nerviger Werbung überfluten...

    Meinetwegen können ja überall mehr Werbeplakate etc rumhängen, die sind mir egal... Aber nicht dieser Videokram...
     
  4. klemptner

    klemptner W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    25. April 2002
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab prinzipiell auch nüscht dagegen das Werbung lief aber die Lautstärke war unverschähmt...Freitags war sie lauter als die Bands die auf der True Metal Stage spielen mussten. Also wenn schon Werbung dann nicht so aufdringlich.

    @Iron Man: Ohne Werbung hab ich die letzten Jahre weniger Eintritt gezahlt, also ist keine Werbung doch billiger;) Die Werbung in den Magazinen passt wenigstens.
     
  5. Shining

    Shining W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2007
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Die Werbung interessiert doch eh keinen und wird nur als lästig empfunden, ich glaub kaum, dass jemand gespannt hingesehen hat und sich davon beeinflussen ließ.

    Also, weg damit
     
  6. Lunatic

    Lunatic Newbie

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Früher konnte sich das Wacken doch auch ohne Werbung finanzieren, ich weiß echt nicht, wieso da jetzt plötzlich in so einer Lautstärke Beck's und Coca-Cola-Werbung auf der Leinwand laufen muss! Ich fands einfach nur scheiße.
     
  7. Fok!

    Fok! W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. September 2006
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    0
    In den 0,3-Bechern gab es Mixgetränke. Solltest Du zwischenzeitig Cola-Jack genommen haben, könnte das den Becher erklären.
     
  8. Hawk321

    Hawk321 Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2004
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Werbung von Congster und Co hat auf Wacken ncihts zu suchen, ebensowenig EMP. EMP ist Teeny shit!

    Touristen die nicht Metal sind sollen am besten nen fetten kick vom Gelände bekommen. Fehlt nur noch Mickey Krause mit "Finger im Po Mexiko" als Headliner.
     
  9. McMouser

    McMouser Newbie

    Registriert seit:
    07. Juli 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    So schlimm wie hier alle tun kann Wakcne ja wohl doch nicht gewesen sein, wenn die Werbung auf der Leinwand eure schlimmsten Probleme sind *g*

    Ich brauch auch keine Cola Werbung in der Pause, aber mein Gott, drauf geschissen. Sowas geht zum einen Ohr rein und zum anderen raus.

    Nehmt es mir nicht übel, aber sich darüber so auszulassen halte ich für übertrieben.
     
  10. Prinzessin Leia

    Prinzessin Leia Member

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    ihr stellt euch aber auch an.ich achte auf sowas garnicht.das komische cola lied hab ich mitgesungen und nichtmal drüber nachgedacht,dass das das cola lied ist.*pf*
    zum einen ohr rein und zum anderen wieder raus.
     
  11. the666schulle

    the666schulle Newbie

    Registriert seit:
    05. August 2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    stimmt
     
  12. HighlanderFL

    HighlanderFL Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Wacken war auch geil - bis auf diese werbung eben :D

    im ernst, sowas hat auf einen festival "von fans, für fans" rein gar nichts verloren.
    stück für stück wird eben so ein kram eingebaut. und schwub-di-wub, wenn du 2-3 jahre mal nicht da warst, kannst du's nicht mehr von "Rock am Ring" unterscheiden...

    also kritisieren!
     
  13. Doraymefayzo

    Doraymefayzo Member

    Registriert seit:
    13. Februar 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Ich wäre für Wacken-Trinkhörner
     
  14. VoiVoD

    VoiVoD W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. August 2002
    Beiträge:
    1.236
    Zustimmungen:
    304
    Endlich ma lein Vorschlag für's Merchandising. Dann aber auch den Wacken-Sarg!

    Mosh it!
     
  15. chunic

    chunic W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab gehört nächstes Jahr spielen die Bands in T-Online Shirts und müssen alle zwei Lieder einen der Sponsoren nennen, aber ohne zusammenhang!
    Hey hier -Coca Cola- ist ja die absolute Party...
     

Diese Seite empfehlen