Warum dieser Wirstband Verschlusss?

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge / Suggestions" wurde erstellt von Gruffti, 02. August 2016.

  1. Nergal1444

    Nergal1444 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. September 2016
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    922
    Ein Bändchen dass man täglich, immer trägt, ohne dass es je richtig gewaschen wird - überleg mal womit das alles in Kontakt kommt. Da sind bestimmt lustige Keime drin. Und es reicht schon jemanden mit seinem Ärmel zu streifen, um Keime zu verschleppen.

    Wer Lust hat sich damit zu beschäftigen, hier mal eine Studie zu Keimen in verschiedenen Stoffen:

    https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC86187/

    ABER: ich trage auch langärmelige Klamotten, Armbanduhr, Ringe etc. Meine Jacken wandern auch nur bei Bedarf in die Reinigung. Ich fasse alles mögliche an, ohne mir die Hände zu desinfizieren. Wir sind immer von Milliarden Keimen umgeben. Grundregeln der Hygiene reichen im normalen Leben. Und wenn du Bändchen tragen willst, ich habe nichts dagegen, ich würde dir sogar die Hand geben :D
     
  2. luna.lunatik

    luna.lunatik W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    6.389
    Zustimmungen:
    875
    Na, ob ich das jetzt wirklich wissen wollte...?

    *Schnell an Leichen denk, Leichen, LEICHEN*

    Ah, jetzt ists besser :ugly:
     
  3. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    567
    Darum ging's mir doch die ganze Zeit. Warum so ein Aufhebens um Bändchen machen, wenn man kein Aufhebens um all die anderen Dinge macht? Hygienisch betrachtet ist das doch alles nicht unterschiedlich. :D
     
  4. Mü_Exotic

    Mü_Exotic W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    79.949
    Zustimmungen:
    5.252
    doch :o
     
  5. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    567
    Hygienisch betrachtet bist Du Pissrinne. :o
     
  6. Mü_Exotic

    Mü_Exotic W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    79.949
    Zustimmungen:
    5.252
    pissrinne is beste :o
     
  7. Libbelah

    Libbelah W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    1
    Läuft bei dir. ;)
     
  8. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    6.194
    Zustimmungen:
    574
    Kann man nicht mal den Threadtitel ändern? Ich lese jedesmal Wurst. :ugly:
     
  9. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    [​IMG]
     
    luciferus2, luciferus1 und Curly sue16 gefällt das.
  10. Nergal1444

    Nergal1444 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. September 2016
    Beiträge:
    1.152
    Zustimmungen:
    922
    Das ist einer dieser satanischen Keime die dann im Bändchen nisten, richtig?
     
  11. duchessdeer

    duchessdeer Member

    Registriert seit:
    09. August 2016
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich sind dort Armbanduhren auch nicht erlaubt. Wie kommst du drauf?
    Nichtmal Eheringe dürfen getragen werden (auch wenn das theoretisch nicht verboten werden darf).
    In der Lebensmittelindustrie müssen die Arme bis zu den Ellenbogen frei von jeglichen Dingen sein und ständig bis zu eben diesen entsprechend gereinigt und desinfiziert werden. (Wie genau das eingehalten wird, will ich hier nicht weiter erläutern :ugly:.)

    Zum Thema:
    Ich glaube nicht, dass Bändchen, die regelmäßig vernünftig eingeschäumt werden, entsätzliche Keimschleudern sind. Da gibt es weitaus gefährlichere Dinge (wie so ziemlich alles was in der Öffentlichkeit von Menschen berührt wird).
     
  12. luna.lunatik

    luna.lunatik W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2010
    Beiträge:
    6.389
    Zustimmungen:
    875
    Firma, die Fertigpizzen für Disotheken hergestellt hat, ich hab da mal ne Zeitlang als Fahrer ausgeholfen...
    Da hatten zwar alle, die die Pizzaböden hergestellt und belegt haben, dieses "Lebensmittelzeugnis", trotzdem hat da keiner aus der Produktion seine Armbanduhr abgelegt...

    Kenn ich, ist im Handwerk auch so. Wobei es scheißegal ist, ob das nur ein Ring oder ein Ehering ist, wenn dir der Finger von der Maschine abgerissen wird :ugly:

    Nix genaues will man nicht wissen :ugly:

    Meine Rede.
     

Diese Seite empfehlen