WARTELISTE W:O:A 2007 GESCHLOSSEN

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

MeTal_I-IeaDz

W:O:A Metalmaster
29 März 2005
12.834
0
81
36
Hamburg
stell mir die frage, warum einige leute erst so spät darauf kommen, dass sie noch kein ticket haben, schließlich weiß man doch schon vorher das wacken anfang august stattfindet...
solche, die erst seit kurzem wissen, dass es das festival gibt, haben da meiner meinung nach eh nix verloren...
wer noch nicht genau weiß, ob man da auch zeit hat, wie man hinkommt etc..., kann sich ja erstmal n ticket kaufen und wenns nicht klappen sollte weiterverticken, oder im fall von eventueller einberufung zum wehdienst vorher n ticketschutz abschließen (das kann man sich ja auch meistens vorher denken [z.b. nach abi]. los wird man sein ticket auf alle fälle immer!
und im laufe von sagen wir 9 monaten, in denen die tickets verfügbar sind, wird es wohl jedem möglich sein 100€ aufzutreiben, sei es durch betteln.

und dann sind alle tickets weg, weil sich jeder schon mal eins holt, weil es ja sein könnte, dass man ja vielleicht hinmöchte...:rolleyes:
 

Spiderress

Newbie
18 Juli 2007
5
0
46
Die Frage ist.
leute die sich - wie z.B. ich - heute bis 15.30 registriert haben, kriegen ein Ticket?
ich dachte es ginge um freiwerdende Tickets, wenn es ab 15:30 gar keine mehr gibt, ihr noch nicht wisst wie viele zurückgeschickt werden etc ist die logische Konsequenz das die leute davor höchstens eine Chance haben. Die Alternative wäre, das ihr wie letztes Jahr an der Abendkasse über die Planung hinaus verkauft.

Ich kann nur sagen das ich zwar unfassbar blöd war das ganze jahr übers wacken zu reden und mir kein Ticket zu kaufen - Geldproblem, dazu noch die Fehleinschätzung was das frühe soldout anging, sowie den letzten newsletter nicht früh genug gelesen zu haben ist eine Erklärung aber keine Entschuldigung. sicher es war echt dumm aber ich hätte wirklich unfassbar gerne ein Ticket, und spreche glaube ich für einen haufen metaller die sich grade den kopf in die wand rammen.
 

Schnuff

W:O:A Metalhead
4 Okt. 2005
194
0
61
33
Oyten/Bremen
und dann sind alle tickets weg, weil sich jeder schon mal eins holt, weil es ja sein könnte, dass man ja vielleicht hinmöchte...:rolleyes:

weg sind so und so alle tickets^^

ja gut, vieleicht schlecht von mir formuliert.
ich wollte auf jedenfall nicht sagen, dass man sich n ticket kaufen soll, egal, ob mann kann oder nicht. vielmehr sollte man eins kaufen, wenn man eigentlich sicher ist, dass man hinmöchte (aber es kann ja immer sein, dass was dazwischenkommt.)
urlaub im job beantragen geht in dein meisten fällen ja wohl rechtzeitig.
ich kenne das zum beispiel von leuten, dass die es einfach verpennen sich rechtzeitig ein ticket zu ordern, weil umbedingt mit mehreren leuten bestellt werden soll. aus dem grund hab ich zum beispiel kein x-mas ticket bekommen. es hieß dann immer: warte nochmal, vieleicht will "der" noch mit, den kann ich aber noch nicht fragen, seh ich erst nächste woche wieder. später dann: ups. hab vergessen den zu fragen. nach 2 monaten ist dann zu spät
und den leuten (mir zum beispiel^^) kann man dann ja sehr wohl vorwerfen, dass sie sich halt hätten beeilen müssen und selbst schuld sind.
siehe:

[...]Ich kann nur sagen das ich zwar unfassbar blöd war das ganze jahr übers wacken zu reden und mir kein Ticket zu kaufen - Geldproblem, dazu noch die Fehleinschätzung was das frühe soldout anging, sowie den letzten newsletter nicht früh genug gelesen zu haben ist eine Erklärung aber keine Entschuldigung. [...]

zum thema geldproblem:
wenn man umbedingt nach wacken will, wie spiderress sogar schon das ganze jahr drüber redet, dann muss man schon extrem arm drann, faul, oder sonstwas sein, wenn man es nicht schaft in nem halben jahr genug geld aufzutreiben [nicht böse gemeint ;) ].

ich hab übrigens nichts gegen die leute, die umbedingt wollen, dass mehr tickets verkauft werden sollen, eher mitleid, dass sie keines bekommen haben, aber die müssen sich halt damit abfinden. was weg ist, ist nunmal weg. ich kann ja auch kein bier mehr bekommen, wenn das alle ist. außerdem ist die ticketanzahl wohl von den veranstaltern so gewählt, dass auch jeder genug platz aufm campground hat.
 

Spiderress

Newbie
18 Juli 2007
5
0
46
ich habe einfach nicht gedacht das ticket kaufen was sodringliches ist, und dachte es wäre egal wann man das tut, zumindest bis zu einem gewissen Grad - klar nicht eine tag vorher, aber muss ja auch nicht ein halbes jahr vorher. ich habe das offensichtlich ganz falsch eingeschätzt. ich hätte mir problemlos was leihen könne oder so, oder einfach ne runde sparen, ich dachte einfach es wäre nicht nötig das Ticket jetzt schon zu kaufen.

und komme mir auch dementsprechend blöd vor, glaub mir...
ich werde jetzt sparen wie sau und mir dann so bald ich kann mein xmas ticket 2008 sichern, damit mir das nicht noch mal passiert...
 
Zuletzt bearbeitet:

Kor

Newbie
18 Juli 2007
1
0
46
Was mich interessiert - da ich die offizielle NEwsinfo einfach missverständlich finde: bekommen die Leute auf der Warteliste nun "auf jeden Fall ein Ticket"? Denn so verstehe ich die News. Es würde mich zwar wundern - aber da ich drauf bin auch tierisch freuen.

Und warum man es nicht rechtzeitig schafft seine Karte zu kaufen, kann ich auch nicht verstehen.......aber ich habe seit 1993 noch kein WOA verpasst - und dennoch dieses Jahr den Kartenkauf einfach verpennt ( HUCH!!!! Es ist ja schon Sommer - gestern war es doch noch kalt.... )

Evtl erfolgt ja mal eine kurze Klarstellung der Orga. Wäre fein :)
 

DarkSea

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2002
108
0
61
Website besuchen
Was mich interessiert - da ich die offizielle NEwsinfo einfach missverständlich finde: bekommen die Leute auf der Warteliste nun "auf jeden Fall ein Ticket"? Denn so verstehe ich die News. Es würde mich zwar wundern - aber da ich drauf bin auch tierisch freuen.

Und warum man es nicht rechtzeitig schafft seine Karte zu kaufen, kann ich auch nicht verstehen.......aber ich habe seit 1993 noch kein WOA verpasst - und dennoch dieses Jahr den Kartenkauf einfach verpennt ( HUCH!!!! Es ist ja schon Sommer - gestern war es doch noch kalt.... )

Evtl erfolgt ja mal eine kurze Klarstellung der Orga. Wäre fein :)

Ja, das würde mich auch sehr interessieren. Auch wenn das fies für die Leute auf der Liste scheint, aber falls wirklich nur Tickets zurückgehalten wurden, damit man früher sagen kann, dass es offiziell ausverkauft ist und nun jeder, der auf der Liste steht noch sicher ein Ticket bekommt, dann ist das (ganz frei formuliert) unter aller Sau.
Ebenfalls würde dann genau diese "Strategie" den enormen Ticketverkauf bei Ebay stark angeheizt haben, statt ihn zu unterbinden. Also bitte ein Statement dazu, falls sich mein Verdacht bestätigt wäre ich (wieder mal) stark enttäuscht von euren Praktiken..
 

Undomiel

W:O:A Metalmaster
27 Dez. 2001
39.051
1
83
53
Hamburg
Und was bitte soll die Orga von den überteuerten Preisen bei ebay Gutes haben? Das Geld kriegen die doch nicht?
 

adi

Newbie
1 Feb. 2005
1
0
46
Die wahren metalheads...

Den Kommentar von wegen Ebay und metalheads hätten die Macher von Wacken sich echt verkneifen können.
Gewiss sind einige dabei, die wirklich nur Karten gekauft haben um sie nachher bei Ebay zu verhökern. Aber es gibt auch wirklich Leute dabei, die kurzfristig nicht können, und deshalb Ihre Karte versteigern. Und warum sollten sie die Karten zum normalen Preis abgeben, wenn es Leute gibt die mehr geben?

Die Leute, die sich jetzt erst um Karten kümmern, haben halt Pech gehabt. Ich fahre seit Mitte der 80er (1986 Maiden, Somewhere on Tour!!) auf Konzerte, und wir waren schon oft genug gezwungen kurzfristig noch Karten zu verkaufen. In der Regel mussten wir dann die Karten mit großem Verlust verkaufen. Diesmal haben wir in unserer Gruppe auch wieder eine Karte zu verkaufen, doch diesmal ohne Verlust...

Und noch ein Wort an die Veranstalter:

Warum habt Ihr die Sache mit Maiden (geil!) schon so früh bekannt gegeben?
Und warum begann dann auch der Vorverkauf für 2008 schon, obwohl 2007 noch gar nicht beendet war?
Kann es sein, das Ihr euch die Kohle möglichst früh sichern wollt, damit sie auf der Bank vielen Zinsen einheimst:mad:

Das nenne ich wahre Metalheads...
 

Kate McGee

W:O:A Metalgod
13 Aug. 2002
76.490
0
121
36
Kronach
franconianpsycho.blogspot.com
Warum habt Ihr die Sache mit Maiden (geil!) schon so früh bekannt gegeben?
Und warum begann dann auch der Vorverkauf für 2008 schon, obwohl 2007 noch gar nicht beendet war?
Kann es sein, das Ihr euch die Kohle möglichst früh sichern wollt, damit sie auf der Bank vielen Zinsen einheimst:mad:

Das nenne ich wahre Metalheads...

War letztes Jahr auch schon so dass der VVK im Juli anfing fürs folgende Jahr. Und das ohne Maiden. Nur diesmal ham sie es wenigstens angekündigt - letztes Jahr nämlich nicht - so hätte ich evtl eine Chance gehabt ein Ticket mit nem Girlie zu kriegen - jetzt sind die aber auch schon wieder ausverkauft :mad:

Und natürlich wollen sie die Kohle so früh wie möglich haben. Wäre bei dir auch so wenn du ein Festival veranstalten musst; man hat ganz schöne Auslagen bei sowas...noch nie drüber nachgedacht wenn du doch schon seit über 20 Jahren auf größere Konzerte gehst?
 

Undomiel

W:O:A Metalmaster
27 Dez. 2001
39.051
1
83
53
Hamburg
*Kate Recht gibt*


UND HÖRT VERDAMMT NOCHMAL AUF ZU MECKERN...Das ist ja nicht zum Aushalten. Entweder man fährt nach Wacken und akzeptiert dann auch das eine oder andere, was einem nicht gefällt oder man lässt es bleiben. Bzw man frage sich selber ob man wegen des Events dahin fährt oder um einfach nur sagen zu können :"Hach, ich war auch da!"


Kindergartenkacke hier....:rolleyes:
 

transporthummel

W:O:A Metalhead
18 Juli 2007
511
87
73
36
Bad Vilbel
www.in-exile.de
Also mal ehrlich, ich bin manchmal echt froh, dass ich das Wacken nicht organisieren muss... Vielen Leuten hier kann man's überhaupt nicht Recht machen, ich fahr aufs Wacken, weil ich eine geile Zeit haben will, und ich werd einen Teufel tun und mich auch nur eine verdammte Sekunde darüber aufregen, dass eventuell 1000 Leute zuviel oder zuwenig da sind. :rolleyes:

Ich hab mein Ticket schon seit Ostern (ich mags so gern, wenn es auf meinem Schreibtisch liegt, das steigert die Vorfreude so krass :D), aber die Leute, die sich jetzt auf so ne Warteliste setzen lassen, freuen sich doch garantiert oberkrass, wenn sie noch ne Karte kriegen! Ich mein, ich würd mir nicht die Mühe machen, wenn ich da nicht UNBEDINGT noch hin wollte. Und insofern fänd ichs einfach ne nette Geste von den Leuten der Wackenorga, diesen Leuten dann auch ein Ticket zu geben. Hebt die Stimmung. SOLLTE alle glücklich machen. Tut es aber anscheinend nicht.

Ob ich bei z.B. Guardian einen stinkenden Metaller mehr oder weniger neben mir stehen hab, ändert imo wirklich nichts am Erlebnis...
 

transporthummel

W:O:A Metalhead
18 Juli 2007
511
87
73
36
Bad Vilbel
www.in-exile.de
...und was diese ebay-Sache angeht: Für ein Ticket 200 Öre zu verlangen ist KEIN HEAVY METAL! :D

Ehrlich, ich finde, Metal sollte sich jeder leisten können, und wenn ich ein Ticket hab, und das aus irgendwelchen Gründen loswerden muss, stell ichs doch einfach für 100 Euro zum Sofortkaufen rein - und ein Metalhead ist glücklich auf dieser Welt. Klingt vielleicht idealistisch, aber ich hoffe immer noch, dass unsere Szene genau das hat: Ideale.

Und die Leute, die sich jetzt an ihren Karten dumm und dämlich verdienen, sind wahrscheinlich genau die, die beim nächsten Mal am lautesten "Ausverkauf" schreien.