Wackinger...JA. Bullhead-City...NEIN.

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Böhser Cabal

W:O:A Metalhead
8 Aug. 2006
530
102
88
Die Überschrift sagt schon alles, und nach dem Lesen vieler Beiträge werde ich auch bestätigt.

Das Zirkuszelt muss RAUS aus Wacken.
Erstens hat es mit Metal 0,0% was zu tun, und zweitens nimmt es wertvollen Platz weg (und spart die Veranstalter auch ein wenig Geld.)

Der gewonnene Platz dann bitte für die Wackinger nehmen, da denke ich vor allem an mehr Mittelalterliche Stände und vor allem mehr Platz vor der Wackinger Bühne. Mittelalter passt sehr wohl zu Wacken bzw. Metal.


Wichtig ist mir aber in erster Linie, dass Bullhead-City verschwindet.




MfG
 

Randir

Member
28 Juli 2010
54
0
51
find ich auch die wackinger stage is viel zu klein für die bands da hatt man bei equilibrium gemerkt und ich find das bullhead city zelt dämlich aber wenn man sich mal die schlangen da anguckt finden das wohl viele anderes
 

lizzy

Member
10 Aug. 2010
65
0
51
Ich finde auch, dass das Wackinger Dorf noch erweitert werden kann.

Vor und nach den Auftritten fand ich es ganz angenehm, dort mal rumzugehen, etwas zu trinken oder die Verkaufsstände anzuschauen.
 

Spaten

Member
4 Aug. 2009
47
0
51
Mittelalter passt sehr wohl zu Wacken bzw. Metal.

Darüber lässt sich jetzt streiten :o

Das Zelt wurde 2009 wohl sogut besucht dass sie es diesmal wieder gebaut haben, also werden sie damit 2011 auch nicht aufhören.

Hätte man z.B. Equilibrium nicht auf der Wackinger Stage spielen lassen wärs dort auch nie zu voll gewesen.
 

sweet_melli

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2006
1.979
17
73
bei Itzehoe
www.instagram.com
ich denke das dieses eine völligsinnlose diskussion ist, da das zelt solange da stehen wird..wie es sich rentiert und wer das nicht braucht, geht eben nicht rein.

ich sehe die sache eigentlich eher gut, denn so sind die leute beschäftigt und bauen keinen mist auf dem campground bzw. weniger.
 

Böhser Cabal

W:O:A Metalhead
8 Aug. 2006
530
102
88
ich denke das dieses eine völligsinnlose diskussion ist, da das zelt solange da stehen wird..wie es sich rentiert und wer das nicht braucht, geht eben nicht rein.

ich sehe die sache eigentlich eher gut, denn so sind die leute beschäftigt und bauen keinen mist auf dem campground bzw. weniger.

Was kommt dann eigentlich als nächstes?

Wacken-Bordell-Area?

Ich denke die wird auch sicher hervorragend angenommen werden.


Oh MANN...:rolleyes:
 

Ezekyle

W:O:A Metalhead
8 Aug. 2010
196
0
61
Heide Deathmarschen
Ich glaube nicht, das die Ticketpreise ohne das Zelt günstiger wären.
Aber vieln geht das Ding einfach auf den Sack. Gut, es hält die Assis davon ab vor den Bühnen rumzuhängen, aber das war´s auch.