Wacken ist eine Kirmes geworden

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2010<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von chr1z, 08. August 2010.

  1. Pagan Blood

    Pagan Blood W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    0
    Taschentuch? Trotzdem ist das Festival mal wieder sold out, was den Orgas wohl recht gibt. Mir ist dieses ganze drumherum scheiß egal! Je mehr Leute sich diesen Quatsch angucken, desto mehr Platz hab ich im Infield.

    Aber diese Diskussion erstreckt sich ja nun schon über die letzten 2 Jahre ;)
     
  2. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818

    man sollte bei den "kirmessachen" einfach nur eingänge aber keine ausgänge machen..sozusagen als auffangfalle für nicht benötigte im Infield:D
     
  3. Bass

    Bass W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. November 2009
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Prinzipiell find ich den Krempel gar nicht so verkehrt...man bekommt halt was geboten.

    Ist nur die Frage was für Leute das noch anzieht
     
  4. Syn

    Syn W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Juli 2007
    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    0
    naja die sache is immer was man drauß macht ;)

    sicher kirmes hin oder her, das wackingerdorf find ich sogar richtig gut, der eine gaukler da hat richtig laune gemacht ^^

    und man mus sja auch nicht überall hingehen... o_O

    und das alles teuer wird,.. naja muss man halt einplanen ;D
    aufem camp ground kochen wa ja immer frisch, so das der hauptbedarf gedenkt is, und son fischbrötchen kostet ja nich die welt, und die sind immer lecker ;D

    wenn mans richtig anstellt machts, immernoch en riesen spass - leute die nerven gibt süberall >;)

    wir sind jetzt seit 4 oder 5 jahren ne eingeschwohrene campinggruppe und bei uns läufts immer besser ^^

    und ja wir haben auch kaufläute, bänker und makler dabei die sonst nur im anzug rumlaufen - aber die einstellung zählt doch mäuschens :D
     
  5. Prophecy

    Prophecy W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. Oktober 2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    ^^ Die Idee unterstüzte ich doch glatt^^
     
  6. Herr Jott

    Herr Jott W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2007
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Und ein weiteres Jahr

    Seit gestern steht fest: ich gebe mir das alles noch ein 14. Mal.
    Andere sind schlauer - eine Freundin aus Frankreich, die vor Jahren zuletzt hier war, hat nach dem Betrachten des Luftbildes von 2010 und der Erkenntnis, dass alle Wege jetzt ca. 4x so lang sind, direkt entschieden, zuhaus zu bleiben.

    Es ist halt wie es ist, daran ändert sich nichts mehr. Zu groß und bleibt auch so. Letztes Mal dann noch die tolle Neuerung, dass man mit normalem Band nicht mal mehr zur östlichen Ausfahrt kam und auch der südliche Bokelrehmer Weg gesperrt war, so dass die Wege noch weiter wurden. Immerhin bestärkt mich das in meiner Entscheidung, mit normaler Karte auf keinen Fall mehr hinzufahren. Die meisten meiner Gruppe von damals sehen das genauso und sind längst nicht mehr da.

    Gut, die Kasse stimmt anscheinend, und damit kann es weitergehen, bis sich die Sache totläuft - was ich für möglich halte, wenn z.B. die Felder im Osten noch erschlossen werden. Dann kann das Camp noch mal erheblich wachsen und irgendwann häuft sich dann die schlechte Presse, was das Festival eventuell wieder schrumpfen lässt. Ich selbst teile nur zwischen den Zeilen aus - noch :D.
     
  7. Hoshi1st

    Hoshi1st Newbie

    Registriert seit:
    16. Juli 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wacken will die !!!!

    Hallo an alle...

    jetzt ist es also soweit, ganz entgegen der aktuellen Wacken-Hymne "Wacken will never die" sage ich: "Wacken will die" (jedenfalls wenn´s so weitergeht). Und diese Hymne nehme ich ganz persönlich noch auf...

    Jedenfalls haben ich und meine 16 Kumpels unsere Tickets wegen des Billings bereits wieder verkauft. Und wir sind wahrscheinlich nicht die Einzigen...

    Hier die Gründe:

    1.
    Erster Schock: "Pussy Sisster" - Schwachmaten, Poser und Nichtskönner hoch drei. Alle echten Metaller werden sich im Grabe noch umdrehen bzw. ihr Trinkorn in Walhalla auf Odin werfen, weil er das nicht verhindert hat. Was soll das? Haben die Veranstalter noch alle beieinander? :rolleyes:
    Zitat auf der Homepage: "...Genug mit Langeweile ???
    Also sperrt eure Töchter ein, denn hier kommt Pussy Sisster !!!..." Geht´s noch?????????? Das hat doch schon der olle Mick Jagger nicht mehr glaubhaft rübergebracht und der hat wengstens noch einige flachgelegt. Ja, sperrt Eure Töchter ein und die Söhne gleich dazu, damit sie dieses Gejaule nicht hören müssen.

    Die Zeit dieser ach so coolen Hairspray-Bands (die übrigens niemals echter Metal waren) ist schon seit Jahren (CROM sei Dank) vorbei... denn - seien wir ehrlich - das musikalische Können dieser schwuchteligen Pussies ist genauso überschaubar wie ein leerer Tresen.

    2.
    Zweiter und entscheidender Schock: BLECHBLOSN - a bayerische Band. What the fuck??
    Die sind hier im Süden (also rund um München) sowas wie lokale Größen, allerdings nur in Bierzelten, auf Volksfesten und auf der Wies´n. Und da - und wenn schon überhaupt, dann nur da - gehören sie auch hin. Da kann man nicht mal mehr drüber lachen.:confused:
    Fehlt nur noch, daß auf deren nächsten Werbeplakaten steht: BLECHBLOSN - a bayerische Band, spielte bereits mit Judas Priest und Ozzy in Wacken. Oder daß einer von denen beim nächsten Auftritt (nach dem obligatorischen "oans, zwoa, g´suffa" verkündet: "..Wir ham in Wackööön g´spuit, war ma voll heavy-metal... prost nacha" - und zeigt dem Publikum, äh audience die Corna (Ronnie, gut daß Du da nicht mehr erleben musst).

    Jetzt werden natürlich einige sagen, daß man als Metaller etwas toleranter sein sollte. Und man muss sich die ja auch nicht ansehen, man kann doch auch anderweitig Spass haben... ABER: Ich bin Metaller und möchte auf Wacken - wohlgemerkt DEM GRÖSSTEN UND ETABLIERTESTEN HEAVY METAL FESTIVAL DER WELT - Metal hören und Metaller sehen. Und zwar ausschliesslich!!!!!!!!!
    Alle anderen seh´ ich sowieso jeden Tag. Ich will auch nicht so´n Schwachsinn hören wie "Das rote Pferd" oder "Zehn Meter geh´n", sondern eher sowas wie "Be quick or be dead" oder "War of the gods" - kapiert?

    Jedenfalls macht doch den vielbeschworenen "Wacken Spirit" aus, daß "...sich hier die Metal-Community trifft und ihren Lifestyle feiern kann..." (frei zitiert aus "Wacken Roll"). Und da steht nix von Pussies oder Bierzelt-Bläsern (die Wacken Firefighters mal ausgenommen, die gehören zum Ort)... da waren 2010 auch die "BossHoss" schon sehr grenzwertig.

    Also, hoffentlich besinnt sich das Veranstalterteam wieder auf das was zählt. sonst seh´ ich schwarz...ähem bunt.
    Denn wie heisst´s bei Manowar in dem schon damals fast prophetisch anmutenden Song "Metal Warriors" : "Heavy-Metal, or no metal at all - whimps and posers leave the hall"

    In diesem Sinne...

    UP THE IRONS
    Hoshi1st
     
  8. smi

    smi W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. Juli 2011
    Beiträge:
    2.972
    Zustimmungen:
    375
    Hast doch alles richtig gemacht und gehst nicht mehr hin.

    Und ansonsten kann man eine Biergarten Band und eine Band die Mittags auf der WET spielt einfach ignorieren, oder nicht?

    smi
     
  9. hada

    hada W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. Juni 2011
    Beiträge:
    2.159
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es stimmt, können 17 Leutz hin, die gerne wollen und noch kein Ticket haben. Gut so :o

    Der Rest wurde schon hundertmal durchgekaut, ihr ändert es nicht.
     
  10. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    42.058
    Zustimmungen:
    2.383
    Lieber Pussy Sissters, als solche Pussies wie du! :rolleyes:
    Ich hab ja selten so ein geweine gelesen!
     
  11. Hail & Grill

    Hail & Grill W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    6.596
    Zustimmungen:
    0
    Kann man noch ne Karte erwerben?
     
  12. Libbelah

    Libbelah W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    1
    Ach du Scheiße!!!
    Hoshi und seine 16 Kumpels kommen dieses Jahr nicht nach Wacken!
    Wie soll es denn jetzt weitergehen??

    Wolltest du etwas in der Richtung hören?

    Ich sag dir mal was, Hoschi:
    Du und deine 16 Kumpels seid anscheinend ganz ordentliche Weichflöten!
    Sone gequirlte Kacke hab ich ja schon lange nimmer gehört...
     
  13. BarneyGumble666

    BarneyGumble666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. Januar 2007
    Beiträge:
    38.373
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich so unterschreiben. Wobei...lange nicht mehr gehört bzw gelesen stimmt nicht. Hab gestern noch was von dir gelesen.:o
     
  14. Arfiel

    Arfiel Newbie

    Registriert seit:
    17. Juli 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    ich höre auch fast keinen metal-und fahre trotzdem seit jahren nach wacken.
    ich verstehe auch nicht so richtig, was daran schlimm sein soll, denn tatsächlich ist das line up so groß, dass immer was dabei war/ist...
    tatsächlich ist es seltsam wenn man äußert "die band passt aber gar nicht ins genre..." und außerdem ist toleranz die diviese!
    desweiteren merk ich persönlich immer keinen unterschied ob true oder nicht..oder rennt man dort jetzt rum und fragt jeden ob er auch wirklich metal hört?!?
    mal im ernst: es ist zeitverschwendung sich darüber aufzuregen oder zu sagen, es ist nicht mehr so, wie es einst war...ich denke wir sollten uns alle freuen auch dieses jahr wieder dabei zu sein...denn ich glaube nicht, dass es jemanden gibt der es anschliessend bereut...:D
     
  15. SilentBob666

    SilentBob666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. Januar 2002
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    0
    dafür komme ich und meine 16 Kumpels nach Wacken...so wie jedes Jahr.

    Ihr könnt also aufatmen...alles kein Problem :cool:
     

Diese Seite empfehlen