Tickettauschbörse schließt am 07.06. - Namensänderung weiterhin möglich!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 28. Mai 2014.

  1. Revalon

    Revalon W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    13.914
    Zustimmungen:
    4.836

    Verschiedene Theorien verschiedener Leute müssen ja nicht zwingen zueinander passen ;)

    Und wie gesagt, ich habe nur mal erklärt, wie ich mir die Idee hinter der Theorie des Zusammenhangs "Schließung der Tauschbörse <-> Bestätigung des Headliners" vorstelle.
    Stammt ja nicht von mir, und ich teile sie auch nicht zwingend.
     
  2. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    naja die realität wird aber siegen.

    Karte eingestellt, Käufer gefunden

    Verkäufer muss Karte zu Metaltix schicken ---bis zu 2 Wochen jenachdem wie schnell der ist

    Metaltix überprüft und mailt dem Käufer das er 4 wochen zeit hat zu überweisen!

    je nachdem wie schnell der nun überweist kommt dann nochmal circa 3 Tage versandweg dazu
    also im schlechtesten fall mehr als 6 wochen von Karten einstellen bis die Karte beim neuen Inhaber ankommt.

    7.06. - 29.07. = etwas mehr als 6 wochen, also etwas reservezeit.
     
  3. normaal!?

    normaal!? W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    25. Mai 2013
    Beiträge:
    29.796
    Zustimmungen:
    1.917

    Als Verkäufer wäre man wohl schön blöd, sich mit dem Versand an Metaltix zwei Wochen Zeit zu lassen. :confused:
     
  4. RoCk_and_RoLf

    RoCk_and_RoLf W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. August 2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
    Hi Metalheads,

    der Wackenbus hat lange keinen Newsletter mehr rausgeschickt, daher wird's mal Zeit, denn wie ihr vielleicht schon auf unserer Homepage gelesen habt, gibt es jede Menge Neuigkeiten vom Wackenbus!

    1. Wackenbus hat noch Festivaltickets

    Falls ihr bisher noch panisch auf der Suche nach Festivaltickets für das diesjährige Wacken Open Air gewesen seid, können wir euch beruhigen:

    Der Wackenbus hat durch viele Stornierungen und ein Zusatzkontingent, das wir vom Veranstalter erhalten haben, noch viele Festivaltickets, die in Verbindung mit einer Busfahrkarte auf unserer Homepage bestellbar sind. Der Preis liegt selbstverständlich beim Originalpreis von 170 Euro pro Ticket (zuzüglich Busfahrkarte ab deinem bevorzugten Abfahrtsort).


    heute per email bekommen. Es gibt also noch karten
     
  5. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    naja manche sind aber so blöd und faul oder unkoordiniert....
     
  6. RoCk_and_RoLf

    RoCk_and_RoLf W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    17. August 2013
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0

    ich finde gut, das die orga so zumindest noch versucht karten zu verkaufen bzw. es noch möglichkeiten gibt an karten zu kommen
     
  7. Ravenheart

    Ravenheart W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. April 2009
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    0
    danke für die schützenhilfe.
    war in der tat nur ein gedankenspiel, wie es sein könnte.
    hat zumindest für diskussionsstoff gesorgt ;-)
     
  8. Hellshooter

    Hellshooter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    0
    Hmm hab mir das hier jetzt gerade mal wieder komplett durchgelesen. Bei manchen frage ich mich tatsächlich: "Was erwartet ihr den"?

    Letztes Jahr hatte ich SummerBreez Karten und hab dann nach Wacken bzw eine Woche vor Breez erfahren das ich nicht mitkann. Naja doof gelaufen muss ich halt auf der Karte Sitzen bleiben. bzw geb sie meinen Kollegen mit das sie die Karte evtl vor dem Festival verkaufen. ABER den Veranstalter interessiert das gelinde gesagt nen Sch....dreck.

    Letzte Woche Out an Loud. Haben wir auch vor ca 3 Wochen die Karte gekauft. Wenn ich mir 2 Tage nachdem ich sie gekauft habe überlege das mir die Bands doch nicht Gefallen Versuch mal da die Karte loszuwerden! Da bekomm ich sie noch nichtmal vor dem Festival oder im Freundeskreis verkauft weil ja auch nicht Sold Out.

    So jetzt haben viele (inkl ich) letztes Jahr einen Tag nach Wacken ne Karte gekauft weil sie die Bands wohl toll fanden (warum sollte ich auch sonst Geld bezahlen wenn mir das Angebot nicht gefällt). Ich kaufe ja schlieslich auch nicht morgen ein neues Auto nur weil ich damit rechnen muss das es übermogen davon keines mehr gibt, obwohl mir das Modell nicht gefällt. Und wenn ich das tue kann ich es bestimmt nicht in nem halben Jahr zum Kaufpreis zurückgeben ;).

    So jetzt haben wir allso alle Karte und das LineUp steht auch zum größten Teil. Wer aktuell nicht damit Glücklich wird wird es ja wohl durch einen Headliner auch nicht mehr oder? Denn wenn ich das an einer Band festmache dann geh ich lieber auf ein Konzert dieser Band ;).

    Aber Wacken bot ja jetzt lange Zeit die möglichkeit die Karte loszuwerden also genug Zeit für alle. Wer sich bisher nicht entschieden hat wird halt auf diesen Service verzichten müssen und wie bei jedem anderem Festival entweder drauf Sitzen bleiben oder Privat verkaufen müssen. ODER ABER MAN QUÄLT SICH AUF NACH WACKEN obwohl da alles so schlimm und mies ist:o.

    Gruß Hell
     
  9. Da_Wishmaster

    Da_Wishmaster W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.773
    Zustimmungen:
    0
    Klar ist das Geheule mühsam, aber der Vergleich hinkt schon etwas. Erstens weiss man beim W:O:A nicht was man erhält wenn man die Karte kauft und zweitens steigt der Wert eines Tickets für ein ausverkauftes Event und der Wert eines Autos sinkt grundsätzlich.

    Das die Ticketbörse schliesst ist schon verständlich. Scheisse ist halt nur wenn man kurzfristig nicht kann, dann hat man einfach Pech gehabt.
     
  10. Hellshooter

    Hellshooter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2012
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    0
    Das mir schon klar das der Vergleich nicht der beste war ABER das dauerhafte Heulen ist schon leicht nervig ;) Und jetzt bietet der Veranstalter halt den gleichen Service wie jeder andere auch ;) Bei anderen Events is es den Veranstalter ja auch egal wenn das Ticket verkauft ist und die nicht kannst was du damit machst. s.o

    Gruß Hell
     
  11. neo-one

    neo-one W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. Februar 2007
    Beiträge:
    2.547
    Zustimmungen:
    213
    gar keine Rückgabe / Umpersonalisierung mehr möglich machen!
    Wer kauft fährt oder hat ne Versicherung :o:o
     
  12. devils79

    devils79 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2013
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    5
    Bin mal nur gespannt, ob nach dem WE die Preise auch bei Ebay fallen. Bis jetzt haben die dortigen Verkäufer ja noch den doppelten Boden. Aber je näher es zum Festival geht wird es immer schwieriger Gewinn zu machen bzw überhaupt das Geld noch zurück zu bekommen.
     
  13. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    Wer bei ebay verkauft macht 2500€ je Ticket verlust!

    Wer bei ebay kauft, kauft im endeffekt nichts, weil die Karte gesperrt sein wird ;)

    siehe hier punkt 3.1.3 und 3.2.


    http://www.wacken.com/de/woa2014/main-headquarter/agb-2014/

    3.Weiterverkaufsverbot; Vertragsstrafe
    3.1 Der Veranstalter stimmt der Übertragung des Besuchsrechts auf einen Dritten grundsätzlich zu, es sei denn
    3.1.1 gegen den Dritten besteht ein Hausverbot
    3.1.2 das Besuchsrecht wird zu einem höheren Preis übertragen als für 160 EUR im Falle eines X-Mas Tickets und 170 EUR im Falle einer regulären Eintrittskarte bzw. es handelt sich um einen gewerblichen oder kommerziellen Weiterverkauf
    3.1.3 der Verkauf wird von nicht autorisierten Dritten, insbesondere Internetdienstleistern vermittelt, über nicht autorisierte Dritte durchgeführt oder von nicht autorisierten Dritten abgewickelt, insbesondere von vom Veranstalter nicht autorisierten Marktplätzen und Ticketweiterverkäufern im Internet (z. B. ebay)
    3.1.4 bei Veräußerung zu Zwecken von Werbung, im Rahmen nicht autorisierter Reisepakete, Bonus oder im Rahmen von Gewinnspielen
    3.1.5 die Bearbeitungsgebühr für die Übertragung des Besuchsrechts in Höhe von 15 EUR wurde nicht in voller Höhe gezahlt.
    3.2. Jeder Besucher, der Eintrittskarten unter Verstoß gegen vorstehende Zustimmungsvorausset-zungen weitergibt, zahlt dem Veranstalter eine angemessene Vertragsstrafe in Höhe von 2.500 EUR je vertragswidrig weitergegebener Eintrittskarte. Bei einem Verstoß gegen vorstehendes Verbot ist der Veranstalter berechtigt, die betroffenen Eintrittskarten zu sperren.
     
  14. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    567
    Ticketversicherung. Deckt ja auch einige Härtefälle ab. :)

    Na, dann gucken aber die in die Röhre, die keine mehr gekriegt haben.
    Bei den ganzen Beinbrüchen, überraschenden Prüfungen, Ausbildungsbeginnterminen Anfang August :)rolleyes:) und sterbenden Omas haste am Ende nur noch 50.000 Leute auf dem Gelände. :ugly:
     
  15. austro-yank

    austro-yank W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2013
    Beiträge:
    1.338
    Zustimmungen:
    34
    Wieso mischt sich die .org in den Weiterverkauf ein? Wenn man das Ticket verkauft hat ist es doch egal ob der Kaeufer oder jemand anderes mit dem Ticket kommt. Oder?
     

Diese Seite empfehlen