Tauschbörse 2022

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Al-Icky

Newbie
13 Jan. 2022
8
1
3
43
Hallo zusammen,

Gibt es schon Neuigkeiten /Infos zu der angekündigten Tauschbörse für 2022?

Urlaubsbedingt können wir nicht zum Wacken 2022 und haben bis zu 3 Karten (2 mindestens) abzugeben.

Ich weiß, dass es noch n bisschen Zeit bis zu Wacken ist - für mich als "Verkäufer" (Karten abgebender Part) ist das auch nicht so schlimm. Aber Interessierte an den Karten müssen ja rechtzeitig Urlaub nehmen und das ganze planen können.

Wäre für uns schade um das Geld und für die Fans die leer ausgegangen sind.

Mfg
Al-Icky

PS: Bitte hier keine Anfragen zu den Karten - ich werde diese nur auf dem offiziellen/erlaubten Weg (Tauschbörse) abgeben. Danke
 
Zuletzt bearbeitet:

Stalker

W:O:A Metalmaster
14 Aug. 2015
5.461
3.156
118
Ich geh davon aus, die Tauschbörse startet erst in dem Moment, wo sicher ist, dass das Festival auch stattfindet.
Sonst fände erstmal reger Tausch in der Tauschbörse statt und dann im schlechtesten Fall einer Verschiebung des Festivals, werden nochmal Tickets hin und her geswitcht.
 

Nergal1444

W:O:A Metalhead
16 Sep. 2016
1.828
1.985
108
Ich würde die Tickets so lange behalten bis sicher ist dass wir auf den Acker dürfen... Im Zweifel findet sich auch kurzfristig jemand der sie nimmt.
 
  • Like
Reaktionen: Klausi

Wacken-Jasper

Administrator
Teammitglied
18 Jan. 2012
6.356
6.077
130
www.wacken.com
Bisher gibt es da wohl noch nichts an Neuigkeiten. Wird aber sicher nicht mehr allzu lange dauern.
Vielleicht hat @Wacken-Jasper da schon Infos zum Zeitplan.
Es ist in laufender Entwicklung, aber nicht mit einer Prio die beispielsweise die Lösung des Loginproblems hier übertreffen würde. Solche Sachen blocken dann entsprechend die Entwicklung.

Einen konkreten Zeitplan gibt es daher nicht.

Ich geh davon aus, die Tauschbörse startet erst in dem Moment, wo sicher ist, dass das Festival auch stattfindet.
Sonst fände erstmal reger Tausch in der Tauschbörse statt und dann im schlechtesten Fall einer Verschiebung des Festivals, werden nochmal Tickets hin und her geswitcht.
Ne, das wird früher der Fall sein. Aber natürlich ist die Priorität vorher nicht so gigantisch hoch, weil der Nutzen ja auch noch nicht so hoch ist.
 

skywalker201

Newbie
31 Dez. 2021
3
0
1
40
Ich habe diese Woche diese Frage auch gestellt, da auch wir unsere Tickets wieder verkaufen müssen. Als Antwort habe ich vom Ticketcenter die Info bekommen, dass die Tauschbörse in den nächsten Wochen starten wird. Man solle einfach immer mal wieder auf der Homepage nachsehen.
Ansonsten wurde mir geschrieben, dass ich auch privat versuchen könnte, die Tickets zu veräußern und dann im Ticketcenter über Ticketweitergabe das dann machen könnte.
 

Wacken-Jasper

Administrator
Teammitglied
18 Jan. 2012
6.356
6.077
130
www.wacken.com
"In den nächsten Wochen" würde ich als etwas zu optimistisch einordnen. Aber ja, es ist wie gesagt in laufender Entwicklung.

Und der andere Part stimmt natürlich auch: Über die Weitergabefunktion geht es jetzt schon, nur fehlt da halt die Automatisierung und Sicherheit. Wer aber bereits Abnehmer*innen hat, etwa im Freundeskreis, kann es natürlich auch so machen - kein Problem.
 

skywalker201

Newbie
31 Dez. 2021
3
0
1
40
Was heißt denn, dass dann die Automatisierung und Sicherheit fehlt? Ich hatte jetzt eine Anfrage aus dem Forum für ein Ticket. Das würde aber problemlos dann gehen, oder? Was bräuchte ich vom Käufer dann alles? Namen und Emailadresse?
 

Friesländer

W:O:A Metalhead
28 Aug. 2017
1.235
480
98
Was heißt denn, dass dann die Automatisierung und Sicherheit fehlt? Ich hatte jetzt eine Anfrage aus dem Forum für ein Ticket. Das würde aber problemlos dann gehen, oder? Was bräuchte ich vom Käufer dann alles? Namen und Emailadresse?
Da der gesamte Prozess nicht über das Ticketcenter läuft muss einer den ersten Zug machen, also Bezahlung oder Weitergabe der Tickets. Und wenn sich der jeweils andere dann tot stellt und nicht mehr rührt hat man ein Problem.
Wie das im Ticketcenter läuft weiß ich nicht. Habe in meinem Account mal auf "Ticketweitergabe" geklickt. Da soll man dann die e-mail-Adresse des Käufers eingeben. Weiter wollte ich nicht gehen. Landen die Tickets dann im Account des Käufers? Das wäre nochmal interessant zu wissen.
 

skywalker201

Newbie
31 Dez. 2021
3
0
1
40
Ich glaube, der Käufer bekommt dann eine Email, die er dann bestätigen muss. Und dann geht das wohl seinen Gang. Irgendwo hab ich das gelesen...