STS & Raab in Wacken?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Doomsayer

W:O:A Metalhead
6 Dez. 2006
1.245
0
61
32
Elmshorn
www.speedkill.de
Hmm .. glaubt hier eigentlich tatsächlich jemand dass das Billing die Massen anzieht ??

Ich sag mal - ok zum Teil, aber der Hauptgrund ist doch der "Kult" der um dieses Festival betrieben wird. Weder das Billing, noch die Preise , noch die Location oder andere Dinge die vernünftig betrachtet tatsächlich entscheidungsrelevant sein sollten, heben Wacken deutlich aus der Masse der Festivals heraus. Lediglich der Kult, der von den Veranstaltern und in früheren Zeiten vom Rockhard erfolgreich um dieses Festival "gebaut" wurde führt zu diesem Massenphänomen.
Beim Dynamo war es ja früher mal genauso ... das war ja teilweise schon so gut wie ausverkauft ehe überhaupt eine Band bestätigt war.

Und jetzt trägt eben Raab seinen Teil dazu bei ... es ist eben "geil" in Wacken dabei zu sein ... und das ist nicht mehr nur auf die reinen Metalheads beschränkt ...


Mag gut sein.
Aber für 100 Euro zieht mich Maiden, Carcass und At The Gates schon ganz schön an :)

Wer weiß wie oft man die Gelegenheit hat diese Bands noch erleben zu können :)
 

DEATHCALL

W:O:A Metalhead
22 Aug. 2005
2.907
0
61
Schwäbisch Hall
Mag gut sein.
Aber für 100 Euro zieht mich Maiden, Carcass und At The Gates schon ganz schön an :)

Wer weiß wie oft man die Gelegenheit hat diese Bands noch erleben zu können :)

das denke ich aber auch. Vor allem Maiden, die kenne ich schon seit genau 27 Jahren und habe sie schon öfters gesehen.
Doch diesmal werde ich sie sehr bewusst aufnehmen, es könnte das letzte mal sein. Wer weis, wie lange ich noch lebe :D
 

FOREVER_MA

W:O:A Metalgod
14 Juni 2002
63.717
133
148
Altendorf/Oberfranken
das denke ich aber auch. Vor allem Maiden, die kenne ich schon seit genau 27 Jahren und habe sie schon öfters gesehen.
Doch diesmal werde ich sie sehr bewusst aufnehmen, es könnte das letzte mal sein. Wer weis, wie lange ich noch lebe :D

Sorry - da musste doch selber lachen, oder ?? In Wacken mit 80.000 Wahnsinnigen auf nem viel zu kleinem Gelände ??
Maiden Bewusst aufnehmen ??
Genau weil ich das wollte geh ich nicht nach Wacken heuer.

Ich persönlich habe 2008 mit Maiden mein 20 jähriges LIVE-Jubiläum und möchte es genießen.... deshalb fahre ich am 08.08. nach Prag ... dort isses bestimmt gemütlicher wie in Wacken und mit 28,94 EUR/Ticket auch bedeutend günstiger ;o)
 
Zuletzt bearbeitet:

FOREVER_MA

W:O:A Metalgod
14 Juni 2002
63.717
133
148
Altendorf/Oberfranken
Frage für mich wäre ... wenn jemand ein Festival mit dem selben Billing wie Wacken veranstaltet .. mitten in Deutschland ... aber eben ohne diesen KULT-Ruf ...

Kommen dann auch 80000 Leutz ??
 
Zuletzt bearbeitet:

DEATHCALL

W:O:A Metalhead
22 Aug. 2005
2.907
0
61
Schwäbisch Hall
Sorry - da musste doch selber lachen, oder ?? In Wacken mit 80.000 Wahnsinnigen auf nem viel zu kleinem Gelände ??
Maiden Bewusst aufnehmen ??
Genau weil ich das wollte geh ich nicht nach Wacken heuer.

Ich persönlich habe 2008 mit Maiden mein 20 jähriges LIVE-Jubiläum und möchte es genießen.... deshalb fahre ich am 08.08. nach Prag ... dort isses bestimmt gemütlicher wie in Wacken und mit 28,94 EUR/Ticket auch bedeutend günstiger ;o)

lachen kann ich fast immer :)

Doch, das kann ich bewusst aufnehmen. Erst recht, wenn ca. 60.000 Wahnsinnige davor stehen. Den Eindruck werde ich mitnehmen. In der Menge wirst Du mich da nicht finden. Eher bei Slayer (aber nicht gerade im Moshpit) :D
 

FOREVER_MA

W:O:A Metalgod
14 Juni 2002
63.717
133
148
Altendorf/Oberfranken
lachen kann ich fast immer :)

Doch, das kann ich bewusst aufnehmen. Erst recht, wenn ca. 60.000 Wahnsinnige davor stehen. Den Eindruck werde ich mitnehmen. In der Menge wirst Du mich da nicht finden. Eher bei Slayer (aber nicht gerade im Moshpit) :D

ich gehe auch schon lange nicht mehr ins Getümmel ... bin ja auch ein älterer Herr, aber ich sehe nach den Erfahrungen von 2007 in Wacken gar nicht die Möglichkeit das Ganze einigermassen relaxt im Hinterfeld zu genießen... :(