STS & Raab in Wacken?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.076
2.410
128
Oumpfgard
Wieso sollte das ein tritt in die Eier sein?
Eine Band bringt jemanden mit auf die Bühne, da ist zu keiner Zeit irgendwo die Rede von Geld gewesen und es hat sicherlich keine der drei Instanzen nötig noch irgendwelche Zusatzhandlungen zu vollziehen um Geld zu verdienen :rolleyes::rolleyes::rolleyes:

Ausserdem hat weder das Wacken, noch die STS, noch Stefan Raab von diesem Jahr gesprochen, also schön ruhig bleiben :o:D

Achja und was habt ihr gegen den Raab :confused:
Ob man ihn jetzt witzig findet oder nicht bleibt ja jedem selbst überlassen...
 

Evil Steel

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2003
1.049
0
61
41
Dortmund
Website besuchen
Von Geld hab ich auch nicht geredet.

Wenn der olle Raab da is, (is ja egal ob jetzt, nächstes Jahr oder in 5 Jahren) bringt er unter Garantie was darüber in seiner Sendung. Mehr Werbung für´s ach so nicht kommerzielle Wacken, mehr Festivaltrouristen usw.
Und dass die Pfeife nix mit Metal zu tun hat (wie so vieles in Wacken) steht ja wohl ausser Frage.

Und nur weil keine der drei Instanzen es mehr nötig hat noch mehr Geld zu verdienen, heisst das ja nicht, dass dies nicht ne Möglichkeit währe noch mehr Geld zu verdienen.
Als ob die ne Wohlfahrt währen die sagen "Och wir ham genug Geld, ab jetzt machen wir was für lau"

Träumer :rolleyes:

Und was ich gegen Raab habe?
Seine Art wie er sich gibt.
Der hat in der Vergangenheit mehr als einmal Privatpersonen vor die Kamera gezerrt und sich über diese Lustig gemacht (Stichwort: Lisa Loch).
Von der primitiven Art seiner Gags will ich gar nicht erst anfangen. Ist mehr was für die geistige Unterschicht sowas.

Versteh mich nicht falsch, Comedy wie die von Atze Schröder z.B. ist mit Sicherheit auch nicht grade interlektuell oder tiefgründig, aber wenigstens nicht auf Kosten anderer Menschen, die nicht einmal in der Öffentlichkeit stehen.
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.076
2.410
128
Oumpfgard
Von Geld hab ich auch nicht geredet.

Wenn der olle Raab da is, (is ja egal ob jetzt, nächstes Jahr oder in 5 Jahren) bringt er unter Garantie was darüber in seiner Sendung. Mehr Werbung für´s ach so nicht kommerzielle Wacken, mehr Festivaltrouristen usw.
Und dass die Pfeife nix mit Metal zu tun hat (wie so vieles in Wacken) steht ja wohl ausser Frage.

Und nur weil keine der drei Instanzen es mehr nötig hat noch mehr Geld zu verdienen, heisst das ja nicht, dass dies nicht ne Möglichkeit währe noch mehr Geld zu verdienen.
Als ob die ne Wohlfahrt währen die sagen "Och wir ham genug Geld, ab jetzt machen wir was für lau"

Träumer :rolleyes:

Und was ich gegen Raab habe?
Seine Art wie er sich gibt.
Der hat in der Vergangenheit mehr als einmal Privatpersonen vor die Kamera gezerrt und sich über diese Lustig gemacht (Stichwort: Lisa Loch).
Von der primitiven Art seiner Gags will ich gar nicht erst anfangen. Ist mehr was für die geistige Unterschicht sowas.

Versteh mich nicht falsch, Comedy wie die von Atze Schröder z.B. ist mit Sicherheit auch nicht grade interlektuell oder tiefgründig, aber wenigstens nicht auf Kosten anderer Menschen, die nicht einmal in der Öffentlichkeit stehen.

Zusätzliche Werbung ist unnötig, jeder weiss was das Wacken ist, ob das jetzt bei Raab gezeigt wird oder Peng, ausserdem läuft "TV Total" um ca. 23h
Die Zeit der großen Einschaltquoten sind lange vorbei, rate mal warum der immoment soviele Events macht...
Klar hat er früher ein paar Tiefschläge verteilt, aber ganz ehrlich manche davon hatten es einfach verdient, wer sich so dumm anstellt und das im öffentlichen Fernsehn, muss sich nicht wundern wenn er verarscht wird...
Aber wieso sollte Comedy tiefgründig sein? Da wo ich herkomme sollte die vorallem lustig sein...

Du nennst mich Träumer?
Das kannst du meinetwegen tuen, allerdings wegen anderen dingen, nicht deshalb...

Glaubst du ernsthaft das Stefan Raab dafür Geld kriegt wenn er bei Subway auf dem Wacken für nen Song auf die Bühne geht? Oder glaubst du es ist anderstherum?
Der Typ ist auch nur ein Mensch, er macht manche Dinge auch nur zum Spaß.

Cola ist auch keine Metal, wird da trotzdem ausgeschenkt, meine Güte der Junge will nurmal kurz auf die Bühne, er wird ja nicht als Headliner angekündigt oder so :rolleyes:
 

kalashnikov

W:O:A Metalmaster
29 Juni 2003
5.084
1
83
st. peter-ording
www.donald.org
aber was zum teufel will er da?

ukulele spielen ?
ne rede halten ?
"liebe metal fans, ich habe ja auch schon immer einen hang zur rockmusik gehabt und freue mich ganz besonders, euch heute STS präsentieren zu dürfen"
.....???
 

nightrage

W:O:A Metalhead
12 Aug. 2006
121
0
61
35
Saarbrücken
www.youtube.com
ich fänds witzig ^^
und gegen subway wiedermal als letzte band hätte ich auch überhaupt nichts einzuwenden, jedesmal ein würdiges ende gewesen!

ich könnte mir vorstellen dass es ein "raab in gefahr" sein wird ^^ obwohl ein raabigramm an 70 000 metalfans auch sehr lustig, wenn auch gewagt wäre xD
 
L

Lord Soth

Guest
ich fänds witzig ^^
und gegen subway wiedermal als letzte band hätte ich auch überhaupt nichts einzuwenden, jedesmal ein würdiges ende gewesen!

ich könnte mir vorstellen dass es ein "raab in gefahr" sein wird ^^ obwohl ein raabigramm an 70 000 metalfans auch sehr lustig, wenn auch gewagt wäre xD

*dagegen*

:o


Ich mag STS zwar, aber sowas... nee, sorry. :rolleyes:
 

Evil Steel

W:O:A Metalhead
6 Aug. 2003
1.049
0
61
41
Dortmund
Website besuchen
Zusätzliche Werbung ist unnötig, jeder weiss was das Wacken ist, ob das jetzt bei Raab gezeigt wird oder Peng, ausserdem läuft "TV Total" um ca. 23h
Die Zeit der großen Einschaltquoten sind lange vorbei, rate mal warum der immoment soviele Events macht...
Klar hat er früher ein paar Tiefschläge verteilt, aber ganz ehrlich manche davon hatten es einfach verdient, wer sich so dumm anstellt und das im öffentlichen Fernsehn, muss sich nicht wundern wenn er verarscht wird...
Aber wieso sollte Comedy tiefgründig sein? Da wo ich herkomme sollte die vorallem lustig sein...

Du nennst mich Träumer?
Das kannst du meinetwegen tuen, allerdings wegen anderen dingen, nicht deshalb...

Glaubst du ernsthaft das Stefan Raab dafür Geld kriegt wenn er bei Subway auf dem Wacken für nen Song auf die Bühne geht? Oder glaubst du es ist anderstherum?
Der Typ ist auch nur ein Mensch, er macht manche Dinge auch nur zum Spaß.

Cola ist auch keine Metal, wird da trotzdem ausgeschenkt, meine Güte der Junge will nurmal kurz auf die Bühne, er wird ja nicht als Headliner angekündigt oder so :rolleyes:

Selbst wenn er keine Kohle dafür bekommt isses ne Werbung für das WOA. PUNKT.
Und das wird sicherlich nicht in das Bild der ganzen Leute passen, die hier Wacken immer noch als non-kommerzielles Metal Festival bezeichnen. Und nur darum ging es mir...