RUNNING ORDER W:O:A 2009

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Dark Poet

W:O:A Metalhead
10 Aug. 2008
188
0
61
32
Lauterbach
so ich fasse einfach mal nen bisschen zusammen, was bisher gewünscht wurde und schreib hier und da mal was dazu.. muss bull nicht so viel suchen.. wenn was falsch ist verbessert mich halt
(wenn was besonders oft genannt wurde mache ich das zitat einfach mal fettgedruckt)

Kampfar, Borknagar, Enslaved auf der Party Stage und dafür Machine Head, In Extremo und HSB auf der Black Stage.. WTF?!
in extremo gehört eher auf die true als auf die black stage, hsb sind zwar net mein geschmack werden aber wohl ne große bühne kriegen,

das der W heute auf der großen Bühne nen Vorzug vor Anthrax und Thin Lizzy bekommt
würde ich auch zustimmen der w auf die party stage (so groß war die resonanz im forum ja auch nicht) und antrhax und thin lizzy auf ne große stage

Hhmm, Ufo um die Mittagszeit und Gamma Ray irgendwas um die 14 Uhr find ich schon sehr komisch.
Gamma Ray sind um die Zeit echt nen bisschen früh

Donnertstags keine Shows aufer True und Anthrax, Thin Lizzy und Lacuna etc. aufer Party ?
naja die party stage wurde ja wohl ausgebaut (oder war das nur der eingangsbereich?) Lacuna Coil hat das letzte mal wenn ich mich richtig erinner auf ner großen Stage gespielt (aber mittags), jetzt nen später Platz auf der Party Stage is eigentlich genauso gut.

Turisas wieder im Zelt? Bitte, liebe Orga, tut euren Besuchern einen großen Gefallen und packt die auf die Partystage. Im Zelt wirds doch wieder zum verrecken voll...
stimme ich vollkommen zu! wurde auch im folgenden noch mehrmals gewünscht

Viel mehr stört mich, und das ist schon seit ein paar Jahren so, dass größere Bands zur Mittagszeit spielen. Dieses Jahr trifft es UFO, Gamma Ray, Rage und Testament zum Beispiel .... naja ....
Vor allem bei Rage wäre es zum 25. jubiläum echt schade, wenn der w so nen tollen platz kriegt, dann haben die es erst recht verdient.. waren ja auch schon wirklich oft aufm woa dabei.

Überschneiden sich Coheed and Cambria mit In Flames oder Bullet For My Valentine?
Das wäre doch absoluter Quatsch.
Coheed and Cambria werden es sowieso schwer haben...dann kann man die doch nicht mit Bands überschneiden die noch am ehesten diese Zielgruppe haben...bitte liebe ORGA überdenkt das!!!
übernehm ich einfach mal so, dazu kann ich nich wirklich was sagen

Napalm Death, Pain und Korpiklaani gehören da auch nicht hin! (party stage)
Auch'n Witz: Grand Magus, Trouble und Turisas (s.o.) im Zelt.
bei korpiklaani könnt die party stage echt nen bisschen klein sein

zu Amon Amarth und ASP:
finde ich persönlich auch sehr schade, aber es macht leider wirklich Sinn...
scheinen doch viele beide bands sehen zu wollen, auch wenn die genres nicht zusammenpassen

*lol*
Anthrax, Boss Hoss und Thin Lizzy auf der Party Stage! Wasnspass!
Napalm Death, Pain und Korpiklaani gehören da auch nicht hin!
Auch'n Witz: Grand Magus, Trouble und Turisas (s.o.) im Zelt.
Das seh ich grad so ziemlich GANZ GENAU SO

Zitat von Edelmetaller:
ich glaube ich habe mich verguckt??
Onkel Tom mittwochs im zelt??
das gibt tote...
jup könnte echt voll werden, dann gibts echte leichen...nicht nur schnapsleichen

also Onkel Tom gibt tote, Napalm Death, Anthrax und Dragonforce gehören NICHT auf die Partystage ^^
BfmV gehören nicht auf die Blackstage und Endstille müssen bitte abends spielen und nicht mittags um 12...
endstille wurde auch mehr als einmal eine spätere spielzeit gewünscht

Hmm tristania und Walls of Jericho überschneiden sich auch... naja Pech für mich =/

Aber freitags W.E.T. und Black sind schon arg böse Überschneidungen für die Fans von Extremeren

Also für mich schauts momentan so gar nicht gut aus:

Schandmaul - Anthrax
Heaven & Hell - Lacuna Coil
In Flames - Eths
Amon Amarth - ASP - Grand Magus
Testament - Kampfar
Mashine Head / Saxon - Tracedawn

wenn endstille schon mittags spielt dann geht da mega atmosphäre verloren..

aber, dass anthrax auf der party stage spielen müssen.. das wundert mich doch n bisschen.
ich hoff mal anthrax und drone spielen nicht zeitgleich.

soo.. ich finds noch schade, dass mago de oz und schandmaul so früh spielen (vllt schandmaul wieder auf die party stage und dafür später). der rest, der mich stört wurde eigentlich schon gesagt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Seatiger

W:O:A Metalmaster
1 Dez. 2008
6.840
0
81
Grad nochmal gelesen...das was Donnerstag auf der Party-Stage spielt gehört ja wohl komplett so auf die True-Metal-Stage.

Thin Lizzy und Anthrax auf die kleine Bühne zu packen wäre echt eine Beleidigung.

Ansonsten gehts...jetzt nochmal Metal-Battle konkretisieren....
 

bier_baron

W:O:A Metalmaster
6 Aug. 2008
15.147
0
81
Grad nochmal gelesen...das was Donnerstag auf der Party-Stage spielt gehört ja wohl komplett so auf die True-Metal-Stage.

Thin Lizzy und Anthrax auf die kleine Bühne zu packen wäre echt eine Beleidigung.

Ansonsten gehts...jetzt nochmal Metal-Battle konkretisieren....

thin lizzy und anthrax gehören nicht auf die party!!!
und, ich finds schlimm das der w überhaupt spielt, warum stellt man den heiopei nich mittwoch abend ins zelt und lässt onkelt tom dafür donnerstags in der zeit ran? den herrn angelripper will jeder sehen, den w vogel glaub ich kaum einer...
 

baci

W:O:A Metalhead
24 Aug. 2007
751
14
73
Hamburg
thin lizzy und anthrax gehören nicht auf die party!!!
und, ich finds schlimm das der w überhaupt spielt, warum stellt man den heiopei nich mittwoch abend ins zelt und lässt onkelt tom dafür donnerstags in der zeit ran? den herrn angelripper will jeder sehen, den w vogel glaub ich kaum einer...

/sign oder zumindest den w mit thin lizzy tauschen und schandmaul mit anthrax und onkel tom wie mambo kurt nochma jeden tag im biergarten ;)
 

taunusbanger

W:O:A Metalhead
15 Apr. 2009
278
0
61
Kann fast damit leben, bis auf: Onkel Tom im Zelt? Oha, es sei denn, es ist doppelt so groß wie sonst. Die Party stage vom Donnerstag bitte komplett auf die True!!! (Anthrax, Thin Lizzy vor allem!) Und AA gegen ASP ist auch dumm gelaufen...
 

Sinus 30

W:O:A Metalhead
4 Dez. 2007
155
0
61
Hamburg
anthrax und thin lizzy kann man bitte zeitgleich mit schandmaul und der w. tauschen.
gamma ray und ufo sind einfach zu früh.
das geilste is ja wohl das napalm death, kampfar, borknagar, pain und enslaved allesamt nacheinander nicht auf der black stage spielen. dass mal ein, zwei dieser bands nich auffer black stage spielen is ja nich der rede wert. dass allerdings dann gwar oder machine head oder tags früher bfmv oder gar walls of jericho da spielen find ich dann wiederum lachhaft.
ich seh mich mit der meinung da mit mehreren posts hier im thread bestätigt.

positiv is allerdings, dass ich persönlich keine überschneidungen habe. insofern is die RO für mich ganz gut gelaufen.zeit für einige veränderungen hinsichtlich der kritikpunkte besteht ja auch noch.
 

AlMi

W:O:A Metalhead
2 Jan. 2008
1.059
0
61
Man sieht doch garnicht eindeutig was da für Überschneidungen sind. Da sind doch keien Uhrzeiten bei o_O
 

XX00

W:O:A Metalmaster
22 Mai 2008
6.235
0
81
29
Ich hab mir auch mal Gedanken gemacht :o

Donnerstag sollten, wie schon oft gesagt, Anthrax und Thin Lizzy nicht auf der Party Stage spielen.
Würde sie daher mit Der W (Was hat der denn überhaupt auf der Black verloren :rolleyes:) und Schandmaul tauschen, wobei Schandmaul später spielen sollten.

Das würde dann in etwa so aussehen:

Black Stage:
Skyline
Anthrax (Vielleicht sogar noch zu früh)
Thin Lizzy
Running Wild
Heaven & Hell

Party Stage:
D:A: D
Der W
The Bosshoss
Lacuna Coil
Schandmaul

Freitag sollte noch einiges geändert werden. Ich finde UFO, Gamma Ray und Endstille auch ungünstig platziert, außerdem wüde ich Trouble eher auf der Party Stage spielen lassen als Retrospect, Tristania, Coheed & Cambria oder Epica.
Vorschlag dazu:

Black Stage:
Vreid
Bullet for my Valentine
Walls of Jericho
Nevermore
Endstille
In Flames
Amon Amarth

True Metal Stage:
Airbourne
Hammerfall
UFO
Gamma Ray
Motörhead
Doro

Party Stage:
Mägo de Oz
Tristania
Coheed & Cambria
Trouble
Epica
ASP (Womit denn auch das AA/ASP Problem einw enig geklärt werden würde)
Dragonforce

Retrospect dementsprechend ins Zelt.

An Samstag hab ich nicht soviel zu meckern, außer dass man Volbeat mit Napalm Death tauschen sollte, Rage vielleicht etwas später spielen sollten und Turisas aus dem Zelt raus müssen

Auch dazu hab ich mir natürlich Gedanken gemacht :p

Black Stage:
Einherjer
Cathedral
Heaven Shall Burn
Napalm Death
Machine Head
GWAR

True Metal Stage:
Axel Rudi Pell
Testament
In Extremo
Rage
Saxon
Subway to Sally

Party Stage:
Volbeat
Kampfar
Turisas
Pain
Enslaved
Korpiklaani

Borknagar würden dann im Zelt spielen.

Bevor ich jetzt in der Luft zerrissen werde: Mir ist schon klar, dass man bestimmt noch viele andere Punkte beachten muss und dass man die Bands sicher nicht hin und her schieben kann wie man lustig ist, aber ich denke mal, dieser vorläufige Running Order ist dazu da Verbesserungsvorschläge zu machen :o
Vielleicht konnte ich ja sogar die Orga ein wenig inspirieren :p:D
 

Seatiger

W:O:A Metalmaster
1 Dez. 2008
6.840
0
81
Ich hab mir auch mal Gedanken gemacht :o

Donnerstag sollten, wie schon oft gesagt, Anthrax und Thin Lizzy nicht auf der Party Stage spielen.
Würde sie daher mit Der W (Was hat der denn überhaupt auf der Black verloren :rolleyes:) und Schandmaul tauschen, wobei Schandmaul später spielen sollten.

Das würde dann in etwa so aussehen:

Black Stage:
Skyline
Anthrax (Vielleicht sogar noch zu früh)
Thin Lizzy
Running Wild
Heaven & Hell

Party Stage:
D:A: D
Der W
The Bosshoss
Lacuna Coil
Schandmaul

Freitag sollte noch einiges geändert werden. Ich finde UFO, Gamma Ray und Endstille auch ungünstig platziert, außerdem wüde ich Trouble eher auf der Party Stage spielen lassen als Retrospect, Tristania, Coheed & Cambria oder Epica.
Vorschlag dazu:

Black Stage:
Vreid
Bullet for my Valentine
Walls of Jericho
Nevermore
Endstille
In Flames
Amon Amarth

True Metal Stage:
Airbourne
Hammerfall
UFO
Gamma Ray
Motörhead
Doro

Party Stage:
Mägo de Oz
Tristania
Coheed & Cambria
Trouble
Epica
ASP (Womit denn auch das AA/ASP Problem einw enig geklärt werden würde)
Dragonforce

Retrospect dementsprechend ins Zelt.

An Samstag hab ich nicht soviel zu meckern, außer dass man Volbeat mit Napalm Death tauschen sollte, Rage vielleicht etwas später spielen sollten und Turisas aus dem Zelt raus müssen

Auch dazu hab ich mir natürlich Gedanken gemacht :p

Black Stage:
Einherjer
Cathedral
Heaven Shall Burn
Napalm Death
Machine Head
GWAR

True Metal Stage:
Axel Rudi Pell
Testament
In Extremo
Rage
Saxon
Subway to Sally

Party Stage:
Volbeat
Kampfar
Turisas
Pain
Enslaved
Korpiklaani

Borknagar würden dann im Zelt spielen.

Bevor ich jetzt in der Luft zerrissen werde: Mir ist schon klar, dass man bestimmt noch viele andere Punkte beachten muss und dass man die Bands sicher nicht hin und her schieben kann wie man lustig ist, aber ich denke mal, dieser vorläufige Running Order ist dazu da Verbesserungsvorschläge zu machen :o
Vielleicht konnte ich ja sogar die Orga ein wenig inspirieren :p:D

Den Beitrag find ich echt nicht schlecht.



@flauschihasi: Nein, nicht GWAR, Subway to Sally!
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.076
2.410
128
Oumpfgard
Grad nochmal gelesen...das was Donnerstag auf der Party-Stage spielt gehört ja wohl komplett so auf die True-Metal-Stage.

Thin Lizzy und Anthrax auf die kleine Bühne zu packen wäre echt eine Beleidigung.

Ansonsten gehts...jetzt nochmal Metal-Battle konkretisieren....

Und wie kommst du jetzt darauf, das die NtR am Freitag ist?
Und woher kam das mit der einen Band auf dem Medival Markt?