Promotiongeflunker: niemals "nur"75.000

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2014<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von beuys64, 03. August 2014.

Schlagworte:
  1. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    21
    Diese Fehlinformation führte in der Vergangenheit aber mehrfach dazu das Leute ihre Tickets zur Überprüfung an Metaltix übersand haben, weil sie einzig wegen der Nummer verunsichert waren.

    Und wenn eine Behauptung nachweislich falsch ist muss man sie imo auch nicht unbedingt hier weiterhin verbreiten. :rolleyes:
     
  2. devils79

    devils79 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2013
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    4
    ....auch ich denke dass es deutlich mehr sind. Vor allem im Vergleich zum letzten Wochenende wo in Wembley 85.ooo waren. Das wirkte zwar bombastisch, aber in Vergleich zu Wacken eine Klein-Veranstaltung. Vor allem wenn man nicht nur die Leute vor den Stages sondern auch die unzähligen auf den Campgroungs hinzuzählt. Aber egel, ich fand die erweiterung des Festival Geländes defintiv ein Gewinn.
     
  3. Libbelah

    Libbelah W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    1
    Das muß ich allerdings auch sagen. Vor drei Jahren bei AC/DC in Hannover auf dem Messegelände sollen 80.000 gewesen sein.
    Also im Vergleich dazu, wenn man Wacken kennt, kams mir recht gemütlich vor.
    Der Bereich links und rechts der Bühne war abgezäunt, und nach hinten war ein großes Gebäude der Abschluß.
    Und eine AC/DC-Bühne an sich nimmt ja auch schon ne Menge Platz weg. :D
     
  4. opppa

    opppa W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ich war mal bei einem Anvil-Konzert. Da waren deutlich weniger. Wenn ich es hochrechne waren 2012 genausoviele in Wacken wie 2014. exakt 75.000

    Alles andere ist und bleibt unbewiesene und auf Gefühlen basierte Theorie und ist damit ungültig!
     
  5. Hardrockstorm

    Hardrockstorm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    6.039
    Zustimmungen:
    2
    Bei SAXON inne Markthalle waren doppelt soviele.Ich hab das genau gespürt

    :o:D
     
  6. opppa

    opppa W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß wie dieses Gefühl aufkam: weder bei Anvil, Saxon oder Maiden sind soviele Brüste gezeigt worden. Da das Zwei sind und das einigen Gefallen gefunden hat, haben einige angefangen nicht Köpfe sondern Titten zu zählen. Wenn da mal nicht der Fehler begraben liegt.
     
  7. Hardrockstorm

    Hardrockstorm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    6.039
    Zustimmungen:
    2
    So wie früher "Graf Zahl" aus der Sesamstrasse

    :ugly:
     

Diese Seite empfehlen