No name Bands

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Undomiel

W:O:A Metalmaster
27 Dez. 2001
39.051
1
83
54
Hamburg
*sehrgutverstehenkann* so'n Shirt möcht ich auch :D:D Ist ja auch grad eine der guten Sachen, dass man Bands hören kann, die man noch nicht kennt...das erweitert den Horizont (soweit vorhanden) :D

HA! Noch ´ne Idee!! Wir machen einen Stand auf, direkt zwischen den Bühnen..."Horizont zu verkaufen"

:D
 

Bikerin666

W:O:A Metalhead
12 Aug. 2008
1.148
0
61
Seesen /Harz
Mir is mittlerweile eh egal wer noch kommt oder auch nicht , die größten Headliner sind für mich eh ( und die kann mir keiner nehmen) die zig tausend super korrekten leute die da hinkommen und aufm campinggelände ordentlich stimmung machen :D:D:D ich finde diese ansicht würde manchen auch mal weiterhelfen

*unterschreib*
 

Draconian Jaxx

W:O:A Metalhead
15 Apr. 2009
160
0
61
Kiel
Moin moin ,
ich muss hier nu mal was loswerden .
Ich fahre dieses jahr zum 4ten mal zum WOA und mir ist dieses Jahr extrem aufgefallen (besonders weil es das 20 Jährige Jubiläum ist) das in diesem Jahr die Bands bis jetzt nicht lohnenswert sind . Ok IN FLAMES , AMON AMARTH ,Hammerfall, MOTÖRHEAD, Napalm Death das sind die einzigsten bei denen es sich meinermeinung nach lohnen würde. Ich vermisse klassiker wie IRON MAIDEN , BLIND GUARDIAN , DIMMU BORGIR , Nightwish , Children of BODOM . Diese Bands kosten natürlich Geld und meiner meinung nach versuchen die Veranstalter dieses Jahr dabei zu sparen . Statdessen bekommen wir noname Bands wie Testament, Engel , UFO ,BmtH usw. ich will nicht sagen das diese Bands es nicht drauf haben. Aber wenn ich Bands wie DORO usw. auf unserem schönen harten WOA sehe , weiß ich nicht ob diese dort hin gehören. Deswegen sollte man sich überlegen villeicht doch noch ein paar namenshohe Bands einzuladen, damit dieses Jahr doch noch qualitativ hochwertiger Metal gezeit wird.

Dankö


CoB .... klassiker....
Testament.... NO NAME BAND???????!!!!!!??????!!!!!:mad::mad:

Mag sein, dass die aufgezählten Bands alle gut sind, aber ...

TESTAMENT?!?!?! NO NAME?!?!?!?
...
...
...
ganz ehrlich??
...
...
...
ich weiß grad nicht ob ich lachen oder weinen soll...:(
 

taunusbanger

W:O:A Metalhead
15 Apr. 2009
278
0
61
Moin moin ,
ich muss hier nu mal was loswerden .
Ich fahre dieses jahr zum 4ten mal zum WOA und mir ist dieses Jahr extrem aufgefallen (besonders weil es das 20 Jährige Jubiläum ist) das in diesem Jahr die Bands bis jetzt nicht lohnenswert sind . Ok IN FLAMES , AMON AMARTH ,Hammerfall, MOTÖRHEAD, Napalm Death das sind die einzigsten bei denen es sich meinermeinung nach lohnen würde. Ich vermisse klassiker wie IRON MAIDEN , BLIND GUARDIAN , DIMMU BORGIR , Nightwish , Children of BODOM . Diese Bands kosten natürlich Geld und meiner meinung nach versuchen die Veranstalter dieses Jahr dabei zu sparen . Statdessen bekommen wir noname Bands wie Testament, Engel , UFO ,BmtH usw. ich will nicht sagen das diese Bands es nicht drauf haben. Aber wenn ich Bands wie DORO usw. auf unserem schönen harten WOA sehe , weiß ich nicht ob diese dort hin gehören. Deswegen sollte man sich überlegen villeicht doch noch ein paar namenshohe Bands einzuladen, damit dieses Jahr doch noch qualitativ hochwertiger Metal gezeit wird.

Dankö

Selbstmord? Das wäre natürlich eine Lösung! :p
 

Mü_Exotic

W:O:A Metalgod
7 Aug. 2006
79.949
5.254
168
den kommentar zur band ohne namen find ich recht lustig:

"Seid ihr alle bekloppt hier?
Als ich in eurem Alter war, haben wir Leute verkloppt, die sowas hören! "

:D:D
 

bier_baron

W:O:A Metalmaster
6 Aug. 2008
15.147
0
81
Moin moin ,
ich muss hier nu mal was loswerden .
Ich fahre dieses jahr zum 4ten mal zum WOA und mir ist dieses Jahr extrem aufgefallen (besonders weil es das 20 Jährige Jubiläum ist) das in diesem Jahr die Bands bis jetzt nicht lohnenswert sind . Ok IN FLAMES , AMON AMARTH ,Hammerfall, MOTÖRHEAD, Napalm Death das sind die einzigsten bei denen es sich meinermeinung nach lohnen würde. Ich vermisse klassiker wie IRON MAIDEN , BLIND GUARDIAN , DIMMU BORGIR , Nightwish , Children of BODOM . Diese Bands kosten natürlich Geld und meiner meinung nach versuchen die Veranstalter dieses Jahr dabei zu sparen . Statdessen bekommen wir noname Bands wie Testament, Engel , UFO ,BmtH usw. ich will nicht sagen das diese Bands es nicht drauf haben. Aber wenn ich Bands wie DORO usw. auf unserem schönen harten WOA sehe , weiß ich nicht ob diese dort hin gehören. Deswegen sollte man sich überlegen villeicht doch noch ein paar namenshohe Bands einzuladen, damit dieses Jahr doch noch qualitativ hochwertiger Metal gezeit wird.

Dankö

so langsam mach ich mir sorgen über den geisteszustand einiger leute...
ich zitiere: nightwish=klassiker????
hab ich was verpasst?
testament= no name band???
UFO= no name band????
erkläre mir bitte seit wann diese beiden legenden ihres genres no name bands sind...auf die antwort bin ich echt gespannt