NightShit

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Diablo_Bull

Member
3 Aug. 2008
89
0
51
Kann mir jemand mal erklären, das eine Band die nur eine CD hat Headliner wird?

das war mehr eine coverband als alles andere und das äffchen was da oben rumgehüpft ist hat soviel mit metal zutun wie mein auto mit diesel NICHTS! es fährt benzin!
 

Kampfkater

W:O:A Metalhead
8 Aug. 2007
106
0
61
36
Oberhausen, Ruhrpott
www.metalcats.de
Eine CD? Headliner? Äffchen?

Naja, wenn du hier jetzt ne Nightwish-Diskussion mit dem Thema "Anette oder Tarja" lostreten willst, bitteschön. Nur haben Nightwish nicht nur eine CD (ganz im Gegenteil - Tuomas soll großer Musikfan sein und hat sicher den ganzen Schrank voll :cool:), aber wem's nicht gefällt, muss es sich nicht angucken.

Sicher war das keine Glanzleistung am Samstag, aber dass es auch besser geht, haben sie unlängst auf der Tour bewiesen.
 

Diablo_Bull

Member
3 Aug. 2008
89
0
51
ja Nightwish haben viele cds aber New-Nightwish, ich finde nur eine Band die erst seit so kurzem zusammen ist hat es doch kaum verdient mit Bands als headliner zu spielen die schon seit jahren eine der besten metal bands sind dies giebt
 

putzi8011

W:O:A Metalhead
3 Jan. 2005
389
0
61
38
ich finde auch, dass diese band in dieser form einfach nciht mehr nightwish ist. sängerin hin oder her (meiner meinung nach klingt sie nach mickey maus club), sie hätten unter anderem namen weitermachen sollen und nur die neuen sachen spielen sollen. die alten sachen waren für ältere nightwish fans echt eine beleidigung. nciht ohne grund hat sich der festivalground anch den ersten paar liedern deutlich gelichtet.
 

Kampfkater

W:O:A Metalhead
8 Aug. 2007
106
0
61
36
Oberhausen, Ruhrpott
www.metalcats.de
Sorry, aber wieso kurz zusammen?

Ich weiß nicht, inwiefern du (richtig?) informiert bist, aber Tuomas, Emppu und Jukka spielen seit 12 (!) Jahren zusammen in der Band. Anette ist die einzig neue und auch andere Bands wechseln ihre Bandmitglieder, aber deshalb versucht noch lange niemand ihnen den Headliner-Status abzuerkennen. ;)
 

darkstain

Member
27 Juli 2007
32
0
51
Nunja dennoch is das halt nicht mehr Nightwish. Und Punkt.

Das is ungefähr so als würde man Ghaal bei Gorgoroth durch Tobias Sammeth ersetzen :D
 

Diablo_Bull

Member
3 Aug. 2008
89
0
51
Mit der alten Trulla waren die doch auch Mist - hat sich also gar nicht soviel geändert :D

find ich nicht war jahrelanger nightwish fan und wollte mir ganz unvorteilhaft die neue sehen.
aber ich sag mal, Stephan Weidner würde ja auch nie Headliner werden auch wen er mal bei den Onkelz gespielt hat.

und äffchen zur neuen sängerin. die ist halt rumgesprungen wie eine.

du kannst jedes mädel in springer stecken ein metallica shirt anziehen und trozdem ist sie kein metal-girl (kenn da so eine)
 

darkstain

Member
27 Juli 2007
32
0
51
find ich nicht war jahrelanger nightwish fan und wollte mir ganz unvorteilhaft die neue sehen.
aber ich sag mal, Stephan Weidner würde ja auch nie Headliner werden auch wen er mal bei den Onkelz gespielt hat.

und äffchen zur neuen sängerin. die ist halt rumgesprungen wie eine.

du kannst jedes mädel in springer stecken ein metallica shirt anziehen und trozdem ist sie kein metal-girl (kenn da so eine)


Richtig!

Und klar, wer NW vorher nicht mochte, der kann natürlich problemlos hier schreiben, dass alles scheisse war und scheisse ist ;)
 

SAM

W:O:A Metalhead
3 Aug. 2008
199
0
61
an der Küste
www.myspace.com
Nunja dennoch is das halt nicht mehr Nightwish. Und Punkt.

Das is ungefähr so als würde man Ghaal bei Gorgoroth durch Tobias Sammeth ersetzen :D

Dann hätten sie aber wenigstens nen Frontmann der singen kann....


Zum Thema Nightwish:
Ich sehe Nightwish mit Anette als neue Band, die aber dennoch Headliner-Status haben, da die Musik ja nicht schlechter geworden ist, nur weil die Stimme nun eine andere ist.
Ob sie nun besser oder schlechter ist sei mal dahin gestellt, aber es sind nunmal mehr Leute in einer Band als nur der/die Sänger/in!
Ich aktzeptiere das neue Album mit Anette, allerdings habe ich Probleme damit die alten Songs mit der neuen Stimme zu ertragen.
Seis drum, es ist Nightwish, und sie haben ihren Status als Headliner verdient!

Es würde schließlich auch niemand auf die Idee kommen Queen am frühen Nachmittag auftreten zu lassen, nur weil sie jetzt einen anderen Frontmann haben.
 
25 Mai 2008
37
0
51
ich finde auch, dass diese band in dieser form einfach nciht mehr nightwish ist. sängerin hin oder her (meiner meinung nach klingt sie nach mickey maus club), sie hätten unter anderem namen weitermachen sollen und nur die neuen sachen spielen sollen. die alten sachen waren für ältere nightwish fans echt eine beleidigung. nciht ohne grund hat sich der festivalground anch den ersten paar liedern deutlich gelichtet.

bin absolut deiner meinung. als ich mir im nachhinein die Videos auf Youtube sah vom Wacken
( nein ich wollte mir sie nicht live anschauen -.- ich unterstütze sowas nicht !)
hab ich gemerkt wie die herumeierte o.o
 

Ceres

Newbie
13 Mai 2006
26
0
46
34
bei Bielefeld
www.ceres.de.be
Wobei ich gestehen muss mit alter Sängerin haben sie mir durchaus besser gefallen. Ich bin ohnehin gespannt wie lange die Popgöre tatsächlich bei Nightwish bleibt. Darüber hinaus sind mir Nightwish einfach viel zu kommerziell geworden, gut ist halt so aber ich finde denen hat mans erst zu verdanken dass immer mehr 14 jährige emo-gruppierungen in der Szene vorhanden sind.

Für mich ists so wie gesagt dass die der einfach die Kleidung übergezogen haben (na ja nicht mal das... was war das eigentlich fürn weißer kartoffelsack?) und fertig ist die Band. Wer weiß was die sich dabei gedacht haben, evtl. wars auch die einzige die sich da beworben hat (ging ja über die homepage sogar mit aufruf damals) die einigermaßen singen konnte.
Das die da jetzt alte lieder gesungen haben fand ich dann allerdings auch ziemlich fürchterlich und ich habe mir dann doch die ohren zugehalten.
 

putzi8011

W:O:A Metalhead
3 Jan. 2005
389
0
61
38
bin absolut deiner meinung. als ich mir im nachhinein die Videos auf Youtube sah vom Wacken
( nein ich wollte mir sie nicht live anschauen -.- ich unterstütze sowas nicht !)
hab ich gemerkt wie die herumeierte o.o

wir haben nach ein paar liedern auch die rückreise angetreten. wollte der dame ja ne faire chance geben, aber blöderweise hat man das auf dem campingplatz auch noch viel zu laut gehört. die schaufeln sich echt ihr eigenes grab...
 

michael7738

Newbie
4 Aug. 2008
2
0
46
33
Frankfurt am Main
Ich muss auch sagen das ich die neue Sängerin nicht wirklich toll finde.
Ich bin zu Nightwish gegangen weil ich 2002 schon beim Konzert mit Tarja war und einfach gespannt auf die neue Sängerin war.

Bei den neuen Liedern mag es ja gehen, weil man die auch nicht anders kennt.
Aber wenn Anette bei den alten Liedern mitten im Lied (!) einfach mal ne Oktave tiefer singt, weil sie einfach nicht höher kann, finde ich das für eine so gute Band fehl am Platz.