Neues Lordi-Album ,,Deadache''

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.
Also ich finde das Album gut. Habs mir gleich am VÖ-Tag gekauft. Außerdem mag ich auch Lordi. Mir egal was andere von der Musik halten. Finde die Jungs sympatisch und die Musik sagt mir auch zu. Aufm Wacken waren die übrigens wirklich gut. Trotz des Regens waren ne Menge Leute dort und vorne wurden die Jungs auch recht gut abgefeiert. Und da waren auch ein paar "trve-Metaller" drunter, zumindest sahen sie so aus, haha!
:)
Du hast Recht! Danke für die Antworten!!!:)
 

Thorin_Eichenschild

W:O:A Metalmaster
22 Jan. 2006
28.825
0
81
38
Münster
www.myspace.com
steht die 96 in deinem namen für dein geburtsjahr?


dacht ich mir schon:D

Ok... *ganztiefluftholumgroßesgeheimniszuenthüllen*

...Ja...:D

wow:D mein respekt kleiner;) aber mal davon abgesehen.... warst du mit deinen 12 jahren schonmal aufm wacken?:confused:

Neeeee... Leider nicht. Und ich bin auch erst 11, weil ich im Dezember Geburtstag habe.:(

ja öhm... also mir fehlen die worte:D

Naja... ich muss dann auch ma' off gehen (hab noch Hausaufgaben hihi).;)

das ist doch n scherz oder:eek:

dachte ich auch gerade :eek:


So und ab hier konnt ich nimmer vor lachen :D:D:D:D
 

Zeraphine01

W:O:A Metalhead
13 Aug. 2008
298
0
61
30
Rostock
Also ich finde das Album gut. Habs mir gleich am VÖ-Tag gekauft. Außerdem mag ich auch Lordi. Mir egal was andere von der Musik halten. Finde die Jungs sympatisch und die Musik sagt mir auch zu. Aufm Wacken waren die übrigens wirklich gut. Trotz des Regens waren ne Menge Leute dort und vorne wurden die Jungs auch recht gut abgefeiert. Und da waren auch ein paar "trve-Metaller" drunter, zumindest sahen sie so aus, haha!
:)

Naja ich muss sagen, ich fand sie live echt gut, vorm wacken hab ich mich noch drüber lustig gemacht, dass sie das letzte konzert spielen, aber ich war echt überrascht:)
Aber der 11-jährige Junge, der Metallica, Lordi, Korn, Slipknot und Bullet for my Valentine spitze findet und in einem Forum von einem Festival ist, wo er noch nie war und mindestens die nächsten 5 Jahre wahrscheinlich nicht sein wird, interessiert mich dann doch mehr:D
 

Iscariah

Moderator
24 Juni 2003
131.305
3.108
168
40
Braunschweig
Als das erste und das zweite Album fand ich ja recht geil !Aber das dritte habe ich noch nicht. Von daher habe ich es mir auch nicht gekauft.
 

Trinitrotolul

Newbie
5 Dez. 2008
6
0
46
?!

Also ich wunder mich schon. Wie kann man den Metal Geschmack von irgendeinem Individuum in den Dreck ziehen?
Lasst ihn doch Slipknot und konsorten hören!

Vor allem sollte man den Nachwuchs unterstützen, und nicht diskreditieren!
Unsere Musik ist halt Sprtenreich,aber es ist doch alles Metal.

Das ist so als würdet ihr Mike Amott niedermachen weil er ein Vegetarier ist.
 

FallenOne

W:O:A Metalgod
23 Apr. 2002
54.585
35
133
34
BO/FFM/usw.
Also ich wunder mich schon. Wie kann man den Metal Geschmack von irgendeinem Individuum in den Dreck ziehen?
Lasst ihn doch Slipknot und konsorten hören!

Vor allem sollte man den Nachwuchs unterstützen, und nicht diskreditieren!
Unsere Musik ist halt Sprtenreich,aber es ist doch alles Metal.

Das ist so als würdet ihr Mike Amott niedermachen weil er ein Vegetarier ist.
Tja, Metaller sind eben ein ziemlich intoleranter Haufen, besonders der "neuen Generation" gegenüber (wenn man die paar Jährchen Altersunterschied überhaupt als Generation bezeichnen kann)
 

Trinitrotolul

Newbie
5 Dez. 2008
6
0
46
Ich kann es vielleicht verstehen, wenn man intolerant gegenüber irgendwelchen Extremen Mf ist. Aber wenn man sich dann mal unsere Helden anschaut, merkt man, dass die wirklich revolutionären Metalbands offen für viele Dinge waren. Das Schubladen Denken ist einfach ein Hindernis. Die Metaller aus meiner Umgebung, mich eingeschlossen, sind tolerant gegenüber der anderen Metalarten. Denn irgendwie baut alles aufeinander auf.
Wieso sollte man nicht z.B. Carcass mögen, aber trotzdem noch irgendwas neueres hören?
 
Also ich wunder mich schon. Wie kann man den Metal Geschmack von irgendeinem Individuum in den Dreck ziehen?
Lasst ihn doch Slipknot und konsorten hören!

Vor allem sollte man den Nachwuchs unterstützen, und nicht diskreditieren!
Unsere Musik ist halt Sprtenreich,aber es ist doch alles Metal.

Das ist so als würdet ihr Mike Amott niedermachen weil er ein Vegetarier ist.

Danke!!!!!!!!!!!!:D
 

grinsekatze666

<span style="color:black">Moderator</span>
15 Juni 2003
22.589
1
83
38
Münster
twitter.com
Neeeee... Leider nicht. Und ich bin auch erst 11, weil ich im Dezember Geburtstag habe.:(
*räusper* :o

Allgemeines zur Nutzung des Forums schrieb:
Falls du jünger als 13 Jahre alt bist, ist unter Umständen eine Einverständniserklärung von deinen Eltern/Erziehungsberechtigten erforderlich, bevor du Beiträge schreiben kannst. Mehr Informationen darüber sind während des Registrierungsvorgangs erhältlich.
 

grinsekatze666

<span style="color:black">Moderator</span>
15 Juni 2003
22.589
1
83
38
Münster
twitter.com
Oh!!! Also meine Eltern sind damit einverstanden. Oder muss man das irgendwie schriftlich machen?
Nur wenn du den Sex-Thread lesen willst. :D


Im Ernst, ich hab ehrlich gesagt keine Anhnung. Ich glaub du bist der erste hier, bei dem die Klausel da oben tatsächlich zutreffen würde. An deiner Stelle würd ich mich da einfach mal nicht dran stören. ;)