Metallica

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Metallica

  • Ja

    Stimmen: 211 70,3%
  • Nein

    Stimmen: 89 29,7%

  • Umfrageteilnehmer
    300

Hardrockstorm

W:O:A Metalmaster
18 Nov. 2011
6.578
1.046
120
Hamburg/Langenhorn
Wir hatten gerade Megadeth und Slayer, wozu noch Metallica... kann ja nur schlecht werden.

Jepp,SLAYER zu toppen dürfte schwer sein.Wenn,dann nur wie unten erwähnt mit nen Oldschool Set aus den ersten 3 Alben.

Das wird aber nicht passieren.Stattdessen ne SMS Show ala" Pay for your personal set"...nur das die Titel List intern trotzdem schon stehen und einstudiert sind.In HH haben sie auch so n Schrott Song serviert.Angeblich von den Fans gevotet...niemals.Alles verarsche.Selbst Schuld wer dafür Geld ausgegeben hat.
Also
so seh ich es jedenfalls.
 

stoogemeister

W:O:A Metalhead
24 Aug. 2013
249
0
61
Jepp,SLAYER zu toppen dürfte schwer sein.Wenn,dann nur wie unten erwähnt mit nen Oldschool Set aus den ersten 3 Alben.

Das wird aber nicht passieren.Stattdessen ne SMS Show ala" Pay for your personal set"...nur das die Titel List intern trotzdem schon stehen und einstudiert sind.In HH haben sie auch so n Schrott Song serviert.Angeblich von den Fans gevotet...niemals.Alles verarsche.Selbst Schuld wer dafür Geld ausgegeben hat.
Also
so seh ich es jedenfalls.

Ja war selbst schuld......und slayer war kaum zu hören:rolleyes:aber dafür in wacken geil:D:D:D:D:D
ähm Wacköööööööööööööön:D
 

Agregator

Newbie
17 Aug. 2014
1
0
46
In dem Festivalmag stand ja ein Interview der Gründer und die haben auch gesagt das Metallica nicht passt bzw. das man die nicht braucht und so seh ich das eigentlich auch.Hab auch schon genug gehört die von der Show jetzt auch nicht gerade begeistert waren.Am Ende kosten die nur viel und so geil fand ich die letzten Cds dann jetzt auch nicht.Die beste Zeit (musikalisch) haben die auch hinter sich auch wenn sie jetzt mehr Erfolg haben!
 

Hardrockstorm

W:O:A Metalmaster
18 Nov. 2011
6.578
1.046
120
Hamburg/Langenhorn
Metallica ist schon ne klasse für sich und nicht nur die ersten 3 Alben :rolleyes:

Die ersten drei Alben sind ne Sache für sich und mit dem Tod von Cliff Burton starb auch ein gewisser musikalischer Stil in der Gruppe.
Die Justice ging noch,war aber insgesamt schon deutlich langsamer vom Tempo her und leider auch Soundtechnisch völlig komisch produziert.
Metallica wurde eben einfach zu ner anderen Band.Viel kommerzieller ausgerichtet.Musikalisch deutlich mehr in die normalere Richtung für die breite Masse,weg von der krassen,schnellen Thrash Mugge.Ich hab fast alles von denen da und trotzdem greif ich meistens zur "Lightning"oder zur "Kill em"wenn ich Bock auf Metallica hab.
Ab und an auch mal die" Black" aber alles was danach kam, NIE.
 
4 Dez. 2011
88
0
51
Ansichtssache, ich finde nich alles von den ersten 3 Alben besser. Hab aber auch zuerst die neueren Sachen kennen gelernt. Sie sind teilweise nicht besonders gut eingespielt und die Qualität der Aufnahmen ist mir auch zu schlecht, vor allem bei kill' em all. Die Studio-Version von Hit the Lights kann man sich doch nicht anhören :Puke: und von Seek & Destroy klingt jedes Cover besser auch wenn es einer meiner lieblings Songs ist :(
Deshalb greif ich nur zu guten Live Aufnahmen oder Sachen vom Black Album aufwärts.
Es ist nunmal eine Band die sich verändert hat, wer alles außer einer bestimmten (relativ kleinen) Epoche ablehnt ist für mich auch kein Fan.
 

Hardrockstorm

W:O:A Metalmaster
18 Nov. 2011
6.578
1.046
120
Hamburg/Langenhorn
METAL MILITIA das zieht bei mir eben den Stöpsel.
Geht aber vielen Leuten so die Metallica aus der Frühphase kennen.Der ganze andere neue Kram fucked mich eher ab.Sind Sachen bei die besser sind aber insgesamt...:confused:...ist das nix mehr was sich nach "Bay Area" anhört,finde ich.
 

Elan

Newbie
15 Okt. 2014
22
0
46
54
Land der Schokolade
Wacken, das Metallica unter den Festivals

Schon erstaunlich, die erfolgreichste Metalband der Welt war noch nie am erfolgreichsten Metalfestival der Welt. Und beiden haftet von den sogenannt "echten" Metalfans der gleiche Makel an. Zu gross, zu erfolgreich, zu kommerziell, zu gutes Marketing - das sei nicht mehr "echter" Black Metal.

Ich habe Metallica seit 2006 schon 7 Mal gesehen und bereits die elektrisierende Stimmung unter den Fans wenn die ersten Töne von Ecstasy of Gold erklingen muss man erlebt haben. Wer es nicht glaubt, einfach mal den Livemitschnitt von Metallica vom RaR 14 anschauen.

Das gleiche mit Wacken. Der Puls geht schon rauf wenn ich nur das WACKEN Ortsschild sehe, das geschieht z.B. in Balingen nicht. Schuld daran ist auch das professionelle Marketing.

Metallica ist Kommerz und AUCH die geilste Metalband der Welt. W:O:A ist Kommerz und AUCH das geilste Metalfestival der Welt. Die zwei gehören Mal endlich zusammen - also ein fettes JA!