Meldung des Tages

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

FromTheToedden

W:O:A Metalmaster
15 Mai 2007
39.891
31
93
Wald von Dunwyn
noch einer:
Vattenfall umgeht Haftungsrisiken

"Mit Tricks aus der Verantwortung gestohlen"

Gewinne einfahren, Kosten abwälzen - diesen Eindruck erwecken die Energiekonzerne. Jahrelang haben sie an den risikoreichen Atomkraftwerken gut verdient. Jetzt klagen Eon und RWE gegen die Kosten beim Atomausstieg. Der schwedische Energiekonzern Vattenfall entzieht mit anderen Tricks seiner Verantwortung.

=> http://www.tagesschau.de/inland/vattenfall156.html
 

Elbdeern

W:O:A Metalmaster
8 Aug. 2011
7.590
929
128
Ich hätte es besser gefunden, wenn der in die geschlossene gekommen wäre!
So hat er jetzt gekriegt, was er will...

Er ja. Aber anscheinend waren die meisten Norweger dafür, dass er ins Gefängnis kommt. Die Frage was besser ist.

Wichtig ist doch eigentlich , dass die jetzt den Schlüssel wegschmeissen, egal wo er eingesperrt ist und ihm vor allem kein öffentliches Forum mehr geben und keine Möglichkeit seinen Irrsinn in die Welt zu tragen