Mayhem - Dawn of Black Hearts Cover

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Kate McGee

W:O:A Metalgod
13 Aug. 2002
76.490
0
121
36
Kronach
franconianpsycho.blogspot.com
Wenn ich mich recht erinnere, wurde das Foto doch von irgend nem anderen Blackmetalheini geschossen, der da durchaus auch den Ort des Geschehens etwas manipuliert hat/haben kann. Aber das Bild soll wohl echt sein. Sagt besagter Heini zumindest.
 

Hex

W:O:A Metalgod
4 März 2004
218.601
34.036
158
dieses hier:

http://asylumeclectica.com/asylum/morbid/archives/DawnOfTheBlackHearts.jpg

wie kann es sein, wenn er sich mit der schrotflinte in den kopf geschossen hat dass, das messer auf dieser liegt?

und dass das,gehirn neben ihm liegt ist doch auch etwas merkwürdig oder?

Fake?
was meint ihr?

Abgesehen davon das das Cover einfach nur scheiße ist, würd ich sagen Fake...aber mir ist das eigentlich herzlich egal...Mayhem sind eh total bekloppt!:o:p
 

phönix

W:O:A Metalgod
18 Sep. 2008
72.999
5.490
168
44
ähh nee das kann nich echt sein ...also nicht so gewesen ...äääh oder so ähnlich ...sehr merk würdich ,nöä hex???
 

Eliael

W:O:A Metalmaster
Wenn ich mich recht erinnere, wurde das Foto doch von irgend nem anderen Blackmetalheini geschossen, der da durchaus auch den Ort des Geschehens etwas manipuliert hat/haben kann. Aber das Bild soll wohl echt sein. Sagt besagter Heini zumindest.

der "andre Heini" war Euronymous. Bei dem hat Dead damals gelebt. Er ist leider auch nicht alt geworden...

Das Foto ist echt, afaik hat ihn die später hinzugerufene Polizei auch so gefunden...
 

Metalhead of switzerland

W:O:A Metalmaster
Wenn ich mich recht erinnere, war der damalige Gitarist Euronymus vor der Polizei am "Tatort" und hat schnell alles zurechtgerückt für ein nettes Foto. Angeblich hat er auch noch ein paar Schädelsplitter eingesackt, um daraus Talismane für die Band zu basteln. Aber bei Black Metallern weiss man nie, wieviel von deren Geschichten wahr ist und wieviel erfunden
 

Hex

W:O:A Metalgod
4 März 2004
218.601
34.036
158
Wenn ich mich recht erinnere, war der damalige Gitarist Euronymus vor der Polizei am "Tatort" und hat schnell alles zurechtgerückt für ein nettes Foto. Angeblich hat er auch noch ein paar Schädelsplitter eingesackt, um daraus Talismane für die Band zu basteln. Aber bei Black Metallern weiss man nie, wieviel von deren Geschichten wahr ist und wieviel erfunden

Richtig, ich würde das auch nicht glauben was da so gefaselt wird, zumal der "Tatort" doch Merkwürdigkeiten aufweist....alles spekulativ!

Und warum schreibe ich jetz noch einen zweiten Post zu dem Thema? *narf*

Mayhem ist scheiße!:o
 

Metalhead of switzerland

W:O:A Metalmaster
Richtig, ich würde das auch nicht glauben was da so gefaselt wird, zumal der "Tatort" doch Merkwürdigkeiten aufweist....alles spekulativ!

Und warum schreibe ich jetz noch einen zweiten Post zu dem Thema? *narf*

Mayhem ist scheiße!:o

Ich finde die Geschichte vom Nargaroth Typen ja so geil, wo er behauptet das er noch mit Dead und Euronymus rumgehangen sei. Damit das stimmt, müsste er zu der Zeit etwa 12 gewesen sein, der liebe Rene:rolleyes::D
 

*Fee

W:O:A Metalmaster
12 Juli 2005
38.537
0
81
38
Nicht mehr Keller :eek:
www.myspace.com
Wenn ich mich recht erinnere, war der damalige Gitarist Euronymus vor der Polizei am "Tatort" und hat schnell alles zurechtgerückt für ein nettes Foto. Angeblich hat er auch noch ein paar Schädelsplitter eingesackt, um daraus Talismane für die Band zu basteln. Aber bei Black Metallern weiss man nie, wieviel von deren Geschichten wahr ist und wieviel erfunden

Jap, so kenn ichs auch
 

Eliael

W:O:A Metalmaster
Wenn ich mich recht erinnere, war der damalige Gitarist Euronymus vor der Polizei am "Tatort" und hat schnell alles zurechtgerückt für ein nettes Foto. Angeblich hat er auch noch ein paar Schädelsplitter eingesackt, um daraus Talismane für die Band zu basteln. Aber bei Black Metallern weiss man nie, wieviel von deren Geschichten wahr ist und wieviel erfunden

ja, er war vorher da-logisch, wennse in einer Bude wohnen :D Hat dann nach eigener Erzählung ne Kamera geholt bevor er die Polizei gerufen hat..

Ich finde die Geschichte vom Nargaroth Typen ja so geil, wo er behauptet das er noch mit Dead und Euronymus rumgehangen sei. Damit das stimmt, müsste er zu der Zeit etwa 12 gewesen sein, der liebe Rene

Viele "BlackMetaller" kommen mir auch nich älter als 12 vor :o
 

Eliael

W:O:A Metalmaster
ja sind bzw. waren, jetzt ja nicht mehr bekloppt und scheiss musik machen se auch aber mir ist das so aufgefallen als ich mir das bild mal etwas genauer angeguckt habe.

a) Es gibt Mayhem noch
b) Hattense natürlich einen an der Klatsche-kollektiv
c) war allerdings der Herr Euronymous vermutlich das perfekte Gegenstück zu einem "true" BM'ler.. gerüchteweise schwul, auf jeden Fall Kommunist, aufgeschlossen anderer Musik gegenüber (Kraftwerk, Dead can dance)...

d) find ich die alten Sachen von Mayhem großartig-Dead war ein klasse Sänger.. wie blöderweise auch der Vikernes..aber der ist ja für mich gestorben.. :D


e) ist mir doch scheißegal was ihr über Mayhem denkt :p :D