Line-up-Laberthread

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Blackmoon666

W:O:A Metalmaster
19 Aug. 2008
6.481
886
118
Ich kann die ganze Aufregung nicht verstehen 🤷‍♂️
wen interessiert es in diesem Jahr, wer wann wo spielt??
Entscheidend ist doch dass überhaupt wieder jemand spielt…
Jeder kann froh sein, dass wir uns alle die Karten nicht an die Wand nageln brauchten - und zwar für immer!!

Für mich ist eine möglichst früh veröffentlichte Running Order in erster Linie wichtig, um meinen kompletten Festivalsommer zu planen. Welche Bands kann ich auf einem vor Wacken stattfindenden Festival auslassen, da ich sie noch auf dem W:O:A sehen kann? Ich hatte z.B. beim Graspop Überschneidungen ohne Ende... eine vorläufige Running Order wäre da bei wichtigen Entscheidungen wie "Priest oder Opeth?", "Volbeat oder Mercyful Fate?" schon hilfreich gewesen.
Wenn man die Running Order aller Festivals vorliegen hat, kann man bei vielen Überschneidungen so das beste rausholen. Ich hoffe mal, dass wenigstens Party.San und Summerbreeze ihre veröffentlicht haben, bevor es nach Wacken geht.
 

juli080691

W:O:A Metalhead
14 Feb. 2018
1.398
515
98
31
Wat is denn jetzt eigentlich hier mit Olli? Der holt sich grad die Kraft fürs WOA am Venice Beach und startet dann durch :o bin dafür, dass er jede Band auf dem infield ankündigt und zu jeder Band ein Meddl am WOA macht :cool: