Kommerzbands

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2006<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von The Metal Ace, 18. Dezember 2006.

  1. Röbbes

    Röbbes W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2002
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Und der Zoll darf deine Grasballen nicht finden.....
     
  2. tronix

    tronix W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    29. Juli 2006
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Das war aber Stroh :o
     
  3. finlandiavodka

    finlandiavodka W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. September 2006
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Bla, Klugscheisser :o :D
     
  4. FOREVER_MA

    FOREVER_MA W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    14. Juni 2002
    Beiträge:
    63.420
    Zustimmungen:
    0
    also ich finde den Typ extrem witzig ... kann man den mieten .. so für nen Kindergeburtstag ?? :rolleyes:
     
  5. faxe06

    faxe06 Member

    Registriert seit:
    13. November 2006
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    :confused: Aber,Aber Ace, nur wegen ein Paar Kommerzbands Wacken schmeißen? Ich weiß ja nicht, wie weit du fahrn musst (ich 15 km, haha), aber ich würd die Reise auch vom Arsch der Welt machen.
    Und bisher warns ja auch nur ein oder zwei Bands pro Jahr, die auch dem nicht metallischen Pöbel dank MTV,VIVA&co bekannt sind. Und für die lässt sich auch übern Kommerz streiten.
    Nightwish sind mir schon wieder symphatischer geworden seit sie ihre Ego-Heule gefeuert haben, Within Temptation find ich auch nicht so kommerzig, und was OOmph! betrifft: die warn vor 10 Jahren schon mal in Wacken. Für ihren Erfolg in der Zwischenzeit können die auch nichts.
    Und Bullet for my Valentine sind Newcomer, die momentan noch die Kommerzwelle des Erfolgs reiten. Gebt den ein paar Jahre und ne Chance, ich seh da Potential.
    Also, schön weiter nach Wacken fahrn, und Partystage gucken, wenn dir die Truestage nicht passt.
     
  6. Zonkos_Pupertsartikellad

    Zonkos_Pupertsartikellad W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    1.031
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich. Keine Band kann was für ihren Erfolg. Sie sind ja selbst schuld, wenn sie Musik machen:o
     
  7. Orkay

    Orkay Newbie

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich frage mich, wie viele Leute, die über die bösen Kommerzbands rumheulen wohl im realen Leben auf eine Gehaltserhöhung verzichten würden, um "truer" zu sein.... Doch so viele?:D

    Mir geht es relativ am A**** vorbei, ob ne Band erfolgreich ist oder nicht, Hauptsache die Musik stimmt.
     

Diese Seite empfehlen