Ist der Wacken kommerz durch die Fanboys entstanden?

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Luciferas, 08. März 2014.

  1. retroactive

    retroactive Member

    Registriert seit:
    12. April 2009
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    3
    Jensen heisst im Norden jeder dritte Eingeborene...
     
  2. Lexington

    Lexington W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    9
    Jo.. und die anderen beiden sind Hansen oder Petersen
     
  3. Numse

    Numse Member

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    1
    Laut Harrys erstem Podcast aus dem Jahre 2006 ist der Edeka Jensen der Bruder vom Thomas :
    https://www.facebook.com/photo.php?v=750864391620333
     
  4. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    98.170
    Zustimmungen:
    3.076
    Von den letzten kenne ich einer.
     
  5. SoerLance

    SoerLance W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Juni 2013
    Beiträge:
    1.089
    Zustimmungen:
    0
    Und der berühmteste Petersen kommt dieses Jahr sogar nach Wacken und sollte meiner Meinung nach immernoch die NTR bekommen!! :o

    Kim Bendix Petersen
     
  6. Strawman

    Strawman W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    21. März 2013
    Beiträge:
    55.226
    Zustimmungen:
    19.902
    :cool::D
     
  7. Da_Wishmaster

    Da_Wishmaster W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.773
    Zustimmungen:
    0
    Eine Lidl Filiale gibt's beim Greenfield Festival in der Schweiz schon länger auf dem Campground ist unglaublich praktisch. Allerdings ist das Festival auch ziemlich weit vom nächsten Laden entfernt und das Dorf ist auch viel weniger eingebunden als in Wacken.
     
  8. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    98.170
    Zustimmungen:
    3.076
    Und die Preise? Sind die vergleichbar mit den Preisen in einem normalen Laden, oder teurerer? Vorausgesetzt dass die Schweiz schon teuer ist. ;) :D
     
  9. Mü_Exotic

    Mü_Exotic W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    79.753
    Zustimmungen:
    5.129
    die schweiz ist allgemein wesentlich teurer. :o
     
  10. Da_Wishmaster

    Da_Wishmaster W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.773
    Zustimmungen:
    0
    Die sind extrem günstig, ob es gleich teuer ist wie in einem normalen Laden weiss ich nicht, war schon ewig nicht mehr in einem Lidl. Aber ich denke schon, es waren zumindest übliche Schweizer Supermarktpreise. Praktisch sind übrigens auch Sachen wie Feuerzeuge, Batterien, Schnur oder sogar Campingmatten und Zelte. Sonst gab es die supermarktüblichen Lebensmittel wie Fleisch, Brot, Sandwiches, Snacks etc. Es gibt auch "richtige" Kassen mit Scanner, Kartenzahlung usw.
     
  11. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    98.170
    Zustimmungen:
    3.076
    Dat zei ik al!
    Ça va. Könnte schlimmer sein.
     
  12. Carlos2506

    Carlos2506 Newbie

    Registriert seit:
    31. Mai 2014
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehs einfach nicht: Wer nicht bereit ist, die Preise zu bezahlen (was ich durchaus verstehen kann), oder meint, dass sei alles Kommerz und sowieso doof, der bleibt halt weg. Und nebenbei und darf der oder diejenige auch gerne mal aufhören, hier im Forum rumzuföhnen und zu trollen, Eure Meinung ist (mir) erstens egal und zweitens werden solche Post sicherlich nicht als Entscheidungsgrundlage genommen, doch nicht nach Wacken zu fahren...
     
  13. Da_Wishmaster

    Da_Wishmaster W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Beiträge:
    12.773
    Zustimmungen:
    0
    Gerade für so ein Festival sehe ich überhaupt keine Nachteile. Und selbst für uns Schweizer sind die Preise heftig. Dann lieber im Lidl für umgerechnet ein paar € drei Brötchen und etwas Fleisch holen zum Frühstück als eine Rösti mit zwei Eiern für 10 €. Oder etwas Fleisch holen und grillieren anstatt ein Pizzastück für 6€ von dem man nicht annähernd satt wird.
     
  14. Lexington

    Lexington W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. August 2008
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    9
    Ich verstehs einfach nicht. Wer nicht bereit ist Kommentare und Meinungen anderer User zu akzeptieren (Was ich gar nicht verstehen kann) oder der meint das andere Meinungen als die eigene einfach doof sind, der loggt halt nicht ein. Und nebenbei darf derjenige dann auch mal aufhören in seiner Umwelt rumzuföhnen und alle zu missionieren wie geil doch das W:O:A ist und das da alles Biene ist. Deine Ansicht ist (mir) erstens egal und zweitens werden solche Jubelperser sicher nicht als Entscheidungsgrundlage genommen doch in einem Forum am Meinungsaustausch teilzunehmen.
     
  15. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    Der Edeka im dorf hat ja auch normale Preise und ebenfalls extra das "Festival-Sortiment" und ebenfalls Kartenzahlung

    nicht ganz verstanden um was es geht?!!

    Wie gesagt, beim Edeka ist es ja "normalpreis" das die Supermärkte auf dem Gelände teurer sind ist ja ok, bequemlichkeit muss eben bezahlt werden.

    :D:D:D
     

Diese Seite empfehlen