ich verlaufe mich immer auf dem zeltplatz, was tun ?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Undomiel

W:O:A Metalmaster
27 Dez. 2001
39.051
1
83
54
Hamburg
ja gut..gibt wirklich viele, die stinkbesoffen aufm b rumirren obwohl se wissen, dasse aufm u zelten

Kann ich nicht nachvollziehen. Ich spuck ja nun auch nicht ins Bier, aber SO besoffen war ich noch nie. Und hab das auch nicht vor. Und keiner der halbwegs bei sich ist kann mir glaubhaft versichern dass es unmöglich ist, anhand von Orientierungspunkten sein Zelt wieder zu finden. ;)

Da sind Flutlichtmasten, Klocamps, Flaggen, Straßennamen und große Buchstaben. Hallo????
 

bier_baron

W:O:A Metalmaster
6 Aug. 2008
15.147
0
81
Kann ich nicht nachvollziehen. Ich spuck ja nun auch nicht ins Bier, aber SO besoffen war ich noch nie. Und hab das auch nicht vor. Und keiner der halbwegs bei sich ist kann mir glaubhaft versichern dass es unmöglich ist, anhand von Orientierungspunkten sein Zelt wieder zu finden. ;)

Da sind Flutlichtmasten, Klocamps, Flaggen, Straßennamen und große Buchstaben. Hallo????

und vorallem find ich das woa-gelände recht "markant", heisst es gibt wirklich genug orientierungspunkte, nich jeder platz sieht gleich aus etc.... da gibts schlimmere;)
 

Blackcat2606

W:O:A Metalhead
18 Juli 2008
2.783
0
61
OWL
könnt ihr nicht solche light balls ( lichter monde ) (( ja ja ich weiss ich habe das aus versehen schon irgendwo anders o.t. gefragt...) zur besseren orientierung auf / bzw über dem camping platz anbringen lassen, weil ich finde nie das zelt wieder und wenn ich meine leute verliere (was ja mal vorkommt..) dann irre ich da stundenlang rum und heule fast. und im letzten jahr war das extrem schlimm. und es ging nicht nur mir so, da irrten noch ganz andere rum.

die firma sani (nein, das ist keine schleichwerbung) die hat solche dinger.

B I T T E !

vielen dank falls das jemand liest und entsprechend die dinger bestellt :D

Äh ..... dürfte ja nur über Deinem Zelt so ein Light Ball hängen ..... sonst wäre es ja bei mehreren schon wieder ein Prob oder ..... :rolleyes::D
 
Zuletzt bearbeitet:

kalevala666

W:O:A Metalhead
22 Dez. 2006
4.540
1
63
LDS
Kann ich nicht nachvollziehen. Ich spuck ja nun auch nicht ins Bier, aber SO besoffen war ich noch nie. Und hab das auch nicht vor. Und keiner der halbwegs bei sich ist kann mir glaubhaft versichern dass es unmöglich ist, anhand von Orientierungspunkten sein Zelt wieder zu finden. ;)

Da sind Flutlichtmasten, Klocamps, Flaggen, Straßennamen und große Buchstaben. Hallo????

tja...ich versteh dat auch nich wirklich...kann aber auch gut sein, dass die uter alkoholeinfluss zu ads neigen :D:rolleyes:
 

Elric

W:O:A Metalhead
24 Aug. 2007
384
0
61
najaa...aber man sollte schon wissen, wo man sein zelt stehen hat...ich mein, wenn ich ich zumindest schonma weiß, dass ich bspw. aufm a bin, brauch ich ja nich woanders rumirren..und et gibt ja auch sowas wie pläne, wo drauf steh, welcher platz denn wo is

Genau. Zu Hause Plan ausdrucken (den mit den Planquadraten) und gleich nach dem Zeltaufbau gucken in welchem Quadrat man sich befindet (ist wirklich einfacher als es sich anhört). Und dann sollte alles kein Problem sein.
Dem- o. derjenigen die Schlafprobleme wegen den Strahlern hatte: hab auch mal diqekt neben som Ding gezeltet und muß sagen, wer da nicht schlafen kann ist einfach nicht besoffen genug. :o:D
 

kalevala666

W:O:A Metalhead
22 Dez. 2006
4.540
1
63
LDS
und vorallem find ich das woa-gelände recht "markant", heisst es gibt wirklich genug orientierungspunkte, nich jeder platz sieht gleich aus etc.... da gibts schlimmere;)

so isses..und das gelände is wirklich sehr freundlich gegenüber leuten mit nem orientierungssinn von nem toastbrot...
ich mein, wenn ich weiß wo ich herkomm und hier und da die augen offen halte, dann find ich doch auch wieder zurück :rolleyes:
 

kalevala666

W:O:A Metalhead
22 Dez. 2006
4.540
1
63
LDS
Genau. Zu Hause Plan ausdrucken (den mit den Planquadraten) und gleich nach dem Zeltaufbau gucken in welchem Quadrat man sich befindet (ist wirklich einfacher als es sich anhört). Und dann sollte alles kein Problem sein.

man muss dat ding ja nich ma selber besitzen..ich mein, zum einen gibt es genug leute, die son ding dabei haben...und zum anderen hängen diese pläne auch aus...oder man fragt sich einfach durch

oder, is wahrscheinlich die beste lösung von allen, um sich nich zu verlaufen:
gar nich erst das zelt verlassen :o:rolleyes:
 

Mutter

Member
5 Juli 2009
85
0
51
Hamburg
danke für all die guten tips, ich werde ja sehen wie es in diesem jahr wird. :p

das problem im letzten jahr war: ich war auf U, U gab es mehr als einmal und V sah auch noch so ähnlich aus und auf dem weg dahin konnte man irgendwann die bühne nicht mehr sehen also wusste man die richtung nicht mehr. die strassenschilder waren sowieso fast alle weg und so ein leuchtmond irgendwo für den hinteren teil des campingplatzes damit man weiss in welche richtung man muss oder gerade geht wäre einfach nicht schlecht.

ist eigentlich auch alles egal denn ich freue mich schon, trotz der ganzen jammerei :)

nb. und flauschi versteht mich ja wenigstens ( hihi ) und einen bindfaden an den fuss binden und an das zelt und daran zurückhangeln wäre auch noch eine möglichkeit :D
 

BierBaron666

W:O:A Metalhead
21 Feb. 2008
2.405
0
61
Nattheim :o
www.lastfm.de
Jaja.. die Flutlichter sind schon so scheiße hell, dass die soooo blenden, dass man glatt die Orientierung verliert...:rolleyes:

mal ganz ehrlich, die scheiß flutlichter haben mich letztes jahr so unglaublich geblendet, dass ich den weg kaum noch gesehen hab nachts^^
aber es war an sich trotzdem kein problem mein zelt zu finden.. nur gesehn hab ich halt kaum was. zB die riesigen matschpfützen(/-sümpfe) in die ich dann leider reingetrappt bin..
naja passiert.
aber ernsthaft.. ich hätte nicht gedacht, dass es noch menschen gibt mit nem schlechteren orientierungssinn als meinem.. :D
 

woa-klappstuhl

W:O:A Metalmaster
12 Apr. 2004
20.545
49
103
POYENBERG
Website besuchen
mal ganz ehrlich, die scheiß flutlichter haben mich letztes jahr so unglaublich geblendet, dass ich den weg kaum noch gesehen hab nachts^^
aber es war an sich trotzdem kein problem mein zelt zu finden.. nur gesehn hab ich halt kaum was. zB die riesigen matschpfützen(/-sümpfe) in die ich dann leider reingetrappt bin..
naja passiert.
aber ernsthaft.. ich hätte nicht gedacht, dass es noch menschen gibt mit nem schlechteren orientierungssinn als meinem.. :D

Also in den Matschpfützen spiegelt sich das Licht aber meistens....
Ergo: Licht aus Erde ---> drumherum gehen....:D
 

no.human.being

W:O:A Metalhead
16 Aug. 2008
3.583
0
61
Augsburg
Einfach nicht soviel saufen, dann klappt's auch mit dem Rückweg :p

Unmöglich. :o

Da sind Flutlichtmasten, Klocamps, Flaggen, Straßennamen und große Buchstaben. Hallo????

Ja, auffm Plan haben die Straßen alle Namen. Allerdings hab' ich 2007 keine Straßenschilder auffm Campground gesehen, sprich für das Mapping "Plan <--> Realität" bringen Dir die Namen nix.

Und auf den Infotafeln fehlt neben dem "You are here" (is das überhaupt drauf? weiß garnimmer, aber ich glaub' schon) irgendwie die Angabe, in welche Richtung das Infoboard nun steht. :D

Ich meine is ja toll zu wissen, wo man is, aber wenn man denn auf dem Plan plötzlich sieht, dass man nach Osten muss, allerdings kein Plan hat, wo Osten is, bringt das halt auch nur bedingt was. :D
 

b3nE

W:O:A Metalhead
7 Juli 2009
1.915
271
88
naja, das verlaufen kann auch so seine vorteile haben...
ich wollte mal zum camp von paar freunden (die wahren paar tage frueher da und konnten nichtmher genug platz sichern) und hab mich dabei total verirrt und aufeinmal hab ich meinen namen gehoert, mich umgedreht und da war dann das camp von anderne kumpels^^
die konnten mir dann auch sagen wo das andere camp ist...

und fuers eigene camp am besten ein t-shirt mit dem plan verkehrtherum auf ruecken drucken, wenn man da ist mitm edding das zelt makieren und dazu schreieben, "wer das lesn kann bring micht bitte dort hin"
und selbst der alkohol is kein problem mehr...
 

TheOmen

W:O:A Metalhead
15 Mai 2007
173
0
61
Emsbüren
Also ich habe mir vor 2 Wochen "mein Wacken Zelt" gekauft in einem Postenmarkt!
Ich habe 12 Euro ausgegeben und ÜBERHAUPT nicht auf die Verpackung geguckt.
Ich wollte eins was so richtig einfach aufzubauen ist und das sind diese Billigdinger immer.
Ich packe also das Teil im Garten aus um zu schauen ob es ok ist ....
...und.................................................................................

stelle fest das es von oben bis unten in leuchtendem PINK ist.
Ich bin fast ohnmächtig geworden die einzige die mich abgehalten hat umzukippen war meine 5 jährige Tochter die die gefeiert hat und wild gestikulierend ums Zelt gerannt ist und begeistert war wie das Zelt aussieht.

Ich rate dir auch so eins zu kaufen, das leuchtet wahrscheinlich sogar nachts!