Heiligabend - die letzten Bands des Kalenders

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Hurrabärchi

nur zum Pöbeln hier
9 Okt. 2012
35.297
14.613
130

398px-LTB290.jpg


:confused:
 

bier_baron

W:O:A Metalmaster
6 Aug. 2008
15.147
0
81
Ernst steht in der Frage also bekommst du auch ernst in der antwort. :)

Der Weg einer Freiheit hat (für mich und andere) mit Black Metal nichts zutun. Ich will nicht prollen oder so aber ich habe Black Metal Jahre hardcore gelebt (jetzt vielleicht nicht mehr da mir einiges peinlich ist aber das ein anderes thema) aber demnach hat diese Band einfach kein Herz und nie sind Darkthrone´s Textzeilen:
You call your metal black?
Its just spastic lame and weak
So passend wie auf einer Band wie Der weg einer Freiheit maßgeschneidert gewessen.
Sry kann es nicht besser beschreiben aber Leute die Black Metal leben/gelebt haben werden es verstehen. ;)

Weil sie kein corpsepaint tragen? Sind halt junge Leute die ihr ding durchziehen...ist mir 3 mal lieber als dieses olle elitäre Gehabe von "ultramettlern".

Und starke Songs ham die Jungs auch, wieso nicht genießen?;)
 

Svetlana

W:O:A Metalhead
28 Aug. 2010
157
6
63
Lemmy :(

Gerade reden sie noch über ihn ob er es noch macht und jetzt lese ich Nachrichten, dass er nicht mehr unter uns weilt...

Das war's dann wohl mit Motörhead 2016, hm? :( (wenn es stimmt, was man so liest)
 

VoiVoD

W:O:A Metalhead
5 Aug. 2002
1.286
349
98
66,6 km bis Wacken
Das schrieb ich eben woanders:


NEIN !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Und das erfahre ich hier auf einem Film-Forum mitten in der Nacht - kann jetzt nicht spontan "No Sleep til' Hammersmith" anwerfen.

Frak - Lemmy ist platt!

Sein Lebenswerk wird unüberhörbar erhalten bleiben.

Lemmy !!!!!!!!

Edit: Aber jetzt in halbwegs hörbarer Lautstärke an: THE ACE OF SPADES !!!
 

Nightmare666

W:O:A Metalmaster
22 Feb. 2006
28.308
150
118
32
Recke
Weil sie kein corpsepaint tragen? Sind halt junge Leute die ihr ding durchziehen...ist mir 3 mal lieber als dieses olle elitäre Gehabe von "ultramettlern".

Und starke Songs ham die Jungs auch, wieso nicht genießen?;)

Nö.
Für mich ist das eine Band die sich mal gedacht hat ach: "Wir machen jetzt mal "Black Metal" und packen ein bisschen was zusammen was Black Metal sein könnte." Die Band hat für mein einfach kein Herz und keine Seele.
 

MasterChu19155

Moderatorin
6 Aug. 2003
18.873
8
83
Für mich ist Der Weg einer Freiheit für Black Metal ungefähr das, was Amaranth für Power Metal sind. Eine komische Plasikband ohne Herz und Seele. Irgendwie rollen sich bei mir bei beiden Bands die Fußnägel hoch. Ist für mich einfach irgendwie nicht authentisch. Das wirkt auf mich einfach alles so kalkuliert. :uff: