Headliner

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Padonmypast, 28. Dezember 2013.

  1. 1000 Knork

    1000 Knork W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    258
    nee, nur möchte man, dass Megadave möglichst ausgeglichen und ausgeruht ist, damit seine Laune sich nicht auf die Qualität des Auftritts niederschlägt :ugly:
     
  2. nuclear_demon

    nuclear_demon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    4.497
    Zustimmungen:
    468
    Ach Quatsch, das ist das erstmal, dasss sie in Wacken sind, die werden sich geehrt fühlen und ne super Show hinlegen :o
     
  3. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    42.653
    Zustimmungen:
    5.394
    Megadeth werden doch größere Entfernungen von den US-Touren gewöhnt sein?
     
  4. nuclear_demon

    nuclear_demon W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Mai 2013
    Beiträge:
    4.497
    Zustimmungen:
    468
    Hätte ich jetzt auch gedacht.
    Ich geh mal davon aus, dass sie mit nem Tourbus nach Deutschland eiern, da es keine direkten Flug von Norrköping nach Hamburg gibt (Und Köln, Frankfurt und Amsterdam sind fast schon wieder zu weit weg).
    Die können ja theoretisch im Bus pennen bei ca. 10 Stunden Fahrtzeit.
    Wenn die ihren Gig in SChweden zu besten Zeit (so zw. 22.00 und 24.00 Uhr) haben, dann sind sie spätestens am frühen Nachmittag in Wacken und haben auch da noch genug Zeit sich auszuruhen.
     
  5. 1000 Knork

    1000 Knork W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    258
    Ihr ollen Factchecker :o
     
  6. Phantom-Lord

    Phantom-Lord W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    04. Dezember 2006
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Nur mal nebebei,
    Fast jeder wackengänger wünscht sich ja ne Headliner Band, die dem 25. WOA gerecht ist.
    Da viele andere Festivals (Besonders das Hellfest) hochkarätige knaller am Start hat, frag ich mich was noch besonderes zum Jubiläum kommen soll, um den die Stirn zu Bieten?
     
  7. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    97.916
    Zustimmungen:
    3.009
    Wieso immer diese Vergleichungen zwischen Frankreich und Deutschland? :confused:

    En France, tu ne comprendrai rien, in Deutschland kannst du alles verstehen.

    Und wenn du so gerne eine Mischung daraus will, fahr nach Lüttich (Provinz), in den Kanton Eupen oder St. Vith.
     
  8. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    28.290
    Zustimmungen:
    141
    KISS! :cool:
    Und das mimimmimi dürfte verfallen.
     
  9. 1000 Knork

    1000 Knork W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    258
    Nur mal so nebenbei, die Frage kam bestimmt in jedem einzelnen Thread, insgesamt wahrscheinlich 20 mal, und 20 mal konnte sie nicht beantwortet werden. Abwarten, wenn das Hellfest dieses Jahr besser ist, was solls, manchmal ist man der Hund, manchmal der Baum...
     
  10. bAAAm

    bAAAm W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt, so ist das Leben - sehr treffend beschrieben :D

    Davon abgesehen, daß das Hellfest noch teuerer als Wacken ist... das Lineup dieses Jahr ist wirklich überragend und die müssen dafür verdammt viel Geld hingelegt haben :) Schon die letzten 2-3 Jahre war das Billing gut bis sehr gut. Und das Hellfest ist ja ein noch sehr junges Festival - die brauchen das noch :cool: zudem ist es mittlerweile grösser als Wacken - das liegt aber auch daran, daß hier auch noch Tageskarten zu erwerben sind.

    Aber... die allermeisten Bands davon haben auf Wacken schon mehr als einmal gespielt - sind also zumeist keine unbekannten.. und für mich jetzt auch nicht mehr so prickelnd. Und Iron Maiden hab ich wirklich schon bis zum abwinken gesehen ;)

    Also who cares? Wacken ist Gottseidank halt immer noch Wacken ...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05. Januar 2014
  11. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    6.164
    Zustimmungen:
    535
    ein weitverbreiteter Irrglaube. Die geben nur die Besucher pro Tag an und rechnen das dann auf die drei Tage hoch. Dann kommen irrwitzige Besucherzahlen von 120.000 raus. Die meisten Besucher sind aber mit 3-Tages-Tickets dort, werden also dreifach gezählt.
     
  12. Quark

    Quark Der Beste

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    97.916
    Zustimmungen:
    3.009
    Das machen die, WEIL es Tagestickets gibt.

    Wenn wir davon ausgehen dass es pro Tag 10.000 Tagestickets gibt, dann kommt man immerhin noch auf 90.000 Wochenende-Besucher aus. Und dann denk ich dass es noch grad etwas kleiner is als Wacken.

    Graspop macht dat auch. Letztes Jahr rundum die 140.000 Besucher. (140.000÷3=46.667)

    Andersherum geht auch.
    75.000×4=300.000 Besucher. (dann noch die Leute die umsonst reintreten rausgelassen, nur offizielle Tage, d.h. Mi, Do, Fr, und Sa))
     
    Zuletzt bearbeitet: 05. Januar 2014
  13. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    6.164
    Zustimmungen:
    535
    http://www.legacy.de/live-zone/legacy-praesentiert/item/25292-hellfest

    Interview mit dem Veranstalter:

    "Vor zwei Jahren sind wir umgezogen, es ist nun alles viel größer, und wir können 40.000 Besucher pro Tag willkommen heißen. 2006, als alles anfing, waren es gerade mal 6.500. Nun ist aber eine Größe erreicht, wo wir bewusst die Reißleine ziehen. Mehr wird es definitiv nicht!"
     
  14. bAAAm

    bAAAm W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    0
  15. Waldi

    Waldi W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    24. November 2001
    Beiträge:
    42.653
    Zustimmungen:
    5.394
    Das haben die Wackenveranstalter bei 20-30.000 Leuten auch mal gesagt. :D
     

Diese Seite empfehlen