Feuer auf dem Wacken

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

cwes

W:O:A Metalhead
6 Mai 2007
193
0
61
Durchaus nachvollziehbar. Aber das durch die Ordner zu klären ist dann wohl doch die bessere alternative.

Argh... warum musst Du mir nur ins Gewissen reden...

An die Kokelfraktion: Er hat Recht, aber ein Restrisiko, dass ich es so durchziehe wie beschrieben, bleibt. Playing with fire...
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
822
120
zuhause in Niedersachsen
Naja jemandem, nur weil er was ziemlich ziemlich dummes tut, sein gesamtes Leben zu versauen ist schon derb. Klar es ist scheisse sein Zeug zu verbrennen. Und klar es ist ne Straftat. Aber sie zünden ja keine Häuser an... Nicht das du denkst ich unterstütze jetzt das die Ihr zeug anzünden bzw überhaupt was anzünden. Finde das aber einfach nicht verhältnismäßig.

wenn die es nur mit ihren zelten tun, OHNE andere unbeteiligte zu gefährden...

aber haste mal überlegt wie wenig funken reichen um ein Zelt n paar meter weiter, wo welche drin schlafen könnten, in brand zu stecken?

und dann überleg mal wieviel zeit dir bleibt aus einem brennenden Nylon-zelt zu flüchten...

und wer sich der gefahr nicht bewusst ist, sollte eh die finger vom Feuer lassen !


Argh... warum musst Du mir nur ins Gewissen reden...

An die Kokelfraktion: Er hat Recht, aber ein Restrisiko, dass ich es so durchziehe wie beschrieben, bleibt. Playing with fire...

kann und würd ich unterstützen !
 

harry1980

W:O:A Metalhead
3 Nov. 2003
4.269
308
98
44
Das ding ist einfach es ist schon zuviel mit Feuer passiert .wir können froh sein das wir noch nen Grill aufstellen dürfen.
 

Speedy509

Newbie
24 Juni 2011
22
0
46
Der norden
hat denn irgendeiner von euch feuerlöscher bzw wasser zum löschen parat?
nachdem ( ich glaub 08 war es ) ca 100 m von uns die dixi toiletten und das auto gebrannt haben, ist sowas immer griffbereit bei unserer gruppe
 

primevil

W:O:A Metalhead
4 Aug. 2008
1.046
0
61
Bremen
Yup. Möglich wäre es aber...

Aber stimmt schon, man kann ja erstmal freundlich darauf hinweisen. Wenn das allerdings zu Reaktionen wie "Verpiss dich doch." führt... Hm, verlockend.

so erlebt vorletztes jahr, daraufhin die polizei verständigt, die danna uch recht schnell da war inklusive feuerwehr, die idioten wurden dann erstmal hochgenommen... naja, die konsequentz war, dass wir kaum noch nen annehmbaren platz anner wet-stage bekommen haben um das konzi von turisas zu sehn (was nebenbei schon längst angefangen hatte...) zum kotzen
 

cwes

W:O:A Metalhead
6 Mai 2007
193
0
61
so erlebt vorletztes jahr, daraufhin die polizei verständigt, die danna uch recht schnell da war inklusive feuerwehr, die idioten wurden dann erstmal hochgenommen...

Ich schätze mal, dass die Polizei da Augenmaß walten lässt, und mit der Begründung "wir wissen eh nicht genau wer es war", die Pfeifen mit einem Anschiss davonkommen lässt (war es so?).

Wenn allerdings ein Zeuge daneben steht und die magischen Worte "Strafantrag" und "Videoaufnahme" sagt, kann das für die ganz schnell ganz anders aussehen. Gerechte Strafe für zu spät zur Bühne kommen? Vielleicht.
 

primevil

W:O:A Metalhead
4 Aug. 2008
1.046
0
61
Bremen
Ich schätze mal, dass die Polizei da Augenmaß walten lässt, und mit der Begründung "wir wissen eh nicht genau wer es war", die Pfeifen mit einem Anschiss davonkommen lässt (war es so?).

Wenn allerdings ein Zeuge daneben steht und die magischen Worte "Strafantrag" und "Videoaufnahme" sagt, kann das für die ganz schnell ganz anders aussehen. Gerechte Strafe für zu spät zur Bühne kommen? Vielleicht.

naja, personalien wurden schon aufgenommen, von den idioten... wie es weiterging keine ahnung, wir wollten nicht noch emhr vom konzi verpassen... als wir dannirgendwann wiederkamen waren sie jedenfalls weg und alles wieder sauber...
 

Tinka666

Newbie
12 Juli 2011
16
0
46
Nordenham
Wir hatten 2009 am Sa. Abend auch so´n schönes Erlebnis.

Auf einmal stand hinter unserem Zelt ein Igluzelt, war die Tage davor nicht da.
Wir haben uns nix dabei gedacht, haben uns hingelegt und auf einmal schimmerte es aber orange durch unsere Zeltwand.

Mein Freund ging dann gucken und da stand so´n jüngerer Freak und machte IN seinem Zelt Feuer mit Küchenrolle. Auf die Fage meines Freundes, was das denn soll, sagte er nur, dass würde ja eh nicht brennen. Mein Freund bestand dann darauf, dass er das Feuer löscht und abhaut.

Kurze Zeit später hörten wir so ratschende Geräusche, mein Freund wieder raus, da zerschnitt der Idiot mit nem Messer sein Zelt... oO
Mein Freund blieb dann draußen und hat gewartet, dass der Typ verschwindet.

Ehrlich, auf sowas kann ich verzichten. Dieses Jahr penn ich im T3 :p
 
Zuletzt bearbeitet:

Q.Q

W:O:A Metalmaster
26 Mai 2010
6.419
0
81
Rostock
Wir hatten 2009 am Sa. Abend auch so´n schönes Erlebnis.

Auf einmal stand hinter unserem Zelt ein Igluzelt, war die Tage davor nicht da.
Wir haben uns nix dabei gedacht, haben uns hingelegt und auf einmal schimmerte es aber orange durch unsere Zeltwand.

Mein Freund ging dann gucken und da stand so´n jüngerer Freak und machte IN seinem Zelt Feuer mit Küchenrolle. Auf die Fage meines Freundes, was das denn soll, sagte er nur, dass würde ja eh nicht brennen. Mein Freund bestand dann darauf, dass er das Feuer löscht und abhaut.

Kurze Zeit später hörten wir so ratschende Geräusche, mein Freund wieder raus, da zerschnitt der Idiot mit nem Messer sein Zelt... oO
Mein Freund blieb dann draußen und hat gewartet, dass der Typ verschwindet.

Ehrlich, auf sowas kann ich verzichten. Dieses Jahr penn ich im T3 :p

Naja klar es gibt halt solche und solche, verständlich das man sich da sorgen macht nicht in Flammen aufzugehen. War halt rein interessehalber. Ich mein jeder kennt das schön am Feuerchen sitzen und Bierchen zischen und sich nett Unterhalten ;) Aber wenns nicht geht gehts nicht deswegen fragte ich ja vorab im Forum. ;)
 

Tinka666

Newbie
12 Juli 2011
16
0
46
Nordenham
Ach so, nee, ich wollte dich mit unserem Erlebnis nicht vergleichen... ich dachte ich geb auch nur mal ne Geschichte zum Besten :D

Hmm. Also letztes Jahr haben unsere Nachbarn in ihrem Grill Feuer gemacht.. das hat keinen Ordner gestört. Die gingen da auch vorbei, haben aber nix gesagt. Die Feuerwehr lief da auch rum, hat aber wie gesagt, nix beanstandet.

Ich glaub echt, es kommt auf die größe an. Wenn Du in nem sicheren Abstand zu Zelten etc. ein kleineres, sicheres Feuer machst in einer Feuerschale, denk ich nicht, dass das wen stört. Einfach erfahrungsgemäß. Und Du musst da natürlich auch verantwortungsbewusst mit umgehen, dabei bleiben, es löschen, wenn ihr abhaut usw. (is ja klar) :)

Ein Feuerkorb is ja nun ne andere Nummer als nen Müllberg zu verbrennen.

LG
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
822
120
zuhause in Niedersachsen
Wir hatten 2009 am Sa. Abend auch so´n schönes Erlebnis.

Auf einmal stand hinter unserem Zelt ein Igluzelt, war die Tage davor nicht da.
Wir haben uns nix dabei gedacht, haben uns hingelegt und auf einmal schimmerte es aber orange durch unsere Zeltwand.

Mein Freund ging dann gucken und da stand so´n jüngerer Freak und machte IN seinem Zelt Feuer mit Küchenrolle. Auf die Fage meines Freundes, was das denn soll, sagte er nur, dass würde ja eh nicht brennen. Mein Freund bestand dann darauf, dass er das Feuer löscht und abhaut.

Kurze Zeit später hörten wir so ratschende Geräusche, mein Freund wieder raus, da zerschnitt der Idiot mit nem Messer sein Zelt... oO
Mein Freund blieb dann draußen und hat gewartet, dass der Typ verschwindet.

Ehrlich, auf sowas kann ich verzichten. Dieses Jahr penn ich im T3 :p

Naja klar es gibt halt solche und solche, verständlich das man sich da sorgen macht nicht in Flammen aufzugehen. War halt rein interessehalber. Ich mein jeder kennt das schön am Feuerchen sitzen und Bierchen zischen und sich nett Unterhalten ;) Aber wenns nicht geht gehts nicht deswegen fragte ich ja vorab im Forum. ;)

Ach so, nee, ich wollte dich mit unserem Erlebnis nicht vergleichen... ich dachte ich geb auch nur mal ne Geschichte zum Besten :D

Hmm. Also letztes Jahr haben unsere Nachbarn in ihrem Grill Feuer gemacht.. das hat keinen Ordner gestört. Die gingen da auch vorbei, haben aber nix gesagt. Die Feuerwehr lief da auch rum, hat aber wie gesagt, nix beanstandet.

Ich glaub echt, es kommt auf die größe an. Wenn Du in nem sicheren Abstand zu Zelten etc. ein kleineres, sicheres Feuer machst in einer Feuerschale, denk ich nicht, dass das wen stört. Einfach erfahrungsgemäß. Und Du musst da natürlich auch verantwortungsbewusst mit umgehen, dabei bleiben, es löschen, wenn ihr abhaut usw. (is ja klar) :)

Ein Feuerkorb is ja nun ne andere Nummer als nen Müllberg zu verbrennen.

LG

Das sowas überhaupt diskutiert werden muss..ES IST EINDEUTIG VERBOTEN IM FESTIVAL ABC !
es ist absolut UNVERANTWORTLICH in der nähe zu "schnellentflammbarem" ( Zelte ) Feuer zu machen !
und wer auf dem Wacken ein Feuer zum zusammensitzen braucht....der hat den Sinn eines Festivals etwas mißverstanden !

FEUER AUS EGAL WIE GROSS !!! egal ob in feuerschale oder ähnlichem !


( Grillen in regulärer Grösse ( Holzkohle ) sehe ich nicht als Feuer an ! )
 

Tinka666

Newbie
12 Juli 2011
16
0
46
Nordenham
Okay, sry.

Ich muss zugeben, dass ich mich mit dem Thema so noch nicht befasst hab, da unser Camp nie Interesse hatte, ein Feuer zu machen.
Ich habs halt nur gesehen, dass manche um uns herum es gemacht haben.

Klar, Sicherheit geht vor, das steht nicht zur Diskussion. Und wie schon gesagt, auf solche Erlebnisse wie 2009, verzichte ich gerne.

LG