Die gute alte kommerz Leier...

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2010<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Q.Q, 16. Juli 2011.

  1. GuardianOfBlind

    GuardianOfBlind W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. Mai 2011
    Beiträge:
    979
    Zustimmungen:
    0
    War gestern im Real Dortmund um mir mal anzusehen in welchen Mengen die verkauft werden...
    Waren bereits ausverkauft! :D
     
  2. Bärtel

    Bärtel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. Juli 2010
    Beiträge:
    5.990
    Zustimmungen:
    1
    Tja, da waren die ganzen Bahnhofshopper mit Wackenshirtwunsch wohl schneller.
     
  3. Q.Q

    Q.Q W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.419
    Zustimmungen:
    0
    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen :9
     
  4. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Nee, früher konnte man am Eingang so viel bezahlen wie man wollte um das Festival am Leben zu erhalten und die Grünflächen zu Schützen und dann ging´s erst mal in einen Trommelkreis zur Begrüßung der Flora und Fauna... :rolleyes:

    spaß bei Seite: Wenn man den Orgas glauben schenken darf machen sie erst seit 2006 Gewinn (dem selben Jahr in dem der Troubel um das Festival dürch den Full Metal Village Film anfing, ein Schelm wer hier einen Zusammenhang sieht)und seitdem werden diese ganzen Touristenatraktionen ran geholt, neues Merch und neue Werbeplattformen erschlossen und die Preise angezogen.
     
  5. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.970
    Zustimmungen:
    2.271
    Also sind sie jetzt keine Metal Fans mehr?
     
  6. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Man kann auch als Metal Fan gierig werden, das Maß verlieren und dann gleitet einem so ne Sache wie ein viel zu großes Festival schon mal aus den Händen.
     
  7. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.970
    Zustimmungen:
    2.271
    Wieso? Läuft doch wunderbar!
     
  8. ~Chris~

    ~Chris~ W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2004
    Beiträge:
    1.004
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ein Film, der 2005 und 2006 dort gedreht und 2007 erst veröffentlicht wurde, dem Festival im Jahr 2006 zum Gewinn verholfen haben?
     
  9. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Ja sicher... überfülltes Gelände, Zich verletzte bei Maiden 2008, Zeltplätze am Arsch der Welt wenn man "erst" Mittwochs anreist, Diebstahl, Wandalismus, Sachbeschädigung, brennendes Dixi + Auto 2008, Monsterstau 2007 weil man erst 2 Tage vor Beginn auf das 3 wöchige scheiss Wetter reagiert hat (Kommt nicht vor Mittwoch, kommt am besten jetzt, ach jetzt kommen ja alle auf einmal, wir müssen die Zufahrten sperren) Stroh und Rindenmulch zum abdecken von Schlamm ist IMMER zu wenig da (2005 wussten wir schon 3 Wochen im vorraus, dass das Wetter scheisse sein würde und haben uns dementsprechend vorbereitet, der erste Rindenmulch kam Freitag Morgen) usw.


    Läuft toll...



    P.s.: Der Film erschein nach Wacken 2006, PR zu dem Film gab´s aber vorher schon...
     
  10. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.970
    Zustimmungen:
    2.271
    Immer wenn sowas irgendwie passiert ist, wurde es im nächsten jahr besser gemacht...
    Erst ist der Krimes Kram doof, jetzt stört es dich plötzlich das es vor den Bühnen so voll ist...
    Na du bist auch ne Marke...
    Und ja die Veranstalter können jede Menge für Diebstahl und Vandalismus, auf anderen Großveranstaltungen gibt es sowas nicht!
    Generell passieren solche Sachen nur auf dem Wacken!:rolleyes:
     
  11. Miklagard

    Miklagard W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Mai 2011
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Also ich finde das nicht so schlimm :D
    sie verbreiten nur die Wackenkunde!^^
     
  12. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Tja bis 2004 hieß es noch "Genrell passieren solche Sachen, doch auf dem Wacken nicht"


    Und wirklich "besser" gemacht wurde auch nicht alles. Die Unwetter Vorkehrungen wie Rindenmulch o.ä. haben 2002 nicht richtig funktioniert, 2005 zu spät und 2007 gar nicht.
    Von den Großmundigen Ankündigungen, dass man plant das Festivalgelände dauerhaft zu befetigen is auch keine Rede mehr.
    Aber ihre Glaubwürdigkeit haben die Orgas ja schon vor knapp 9 Jahren verspielt... von daher muss man auf solche Aussagen wohl auch nicht mehr viel geben.


    Der Krimes Kram is nich doof, der is überflüssig. Das Argument das es dadurch vor den Bühnen leerer wird zieht auch nich, weil nach wie vor immer mehr Leute da sind. Wirklich leerer sieht es vor den Bühnen auf den Luftaufnahmen nun wirklich nich aus...

    Im Grunde bleibt´s bei meiner Aussage, dass die Idee eines Festivals "von Fans für Fans" seit Jahren nicht mehr gilt und das ganze einfach nur noch eine Geldmaschine ist, die durch ihre ernomre Größe schon lange nicht mehr Rund läuft. Das habe ich bereits vor Jahren aktzeptiert, und geh deswegen auch nich mehr hin.
    Deswegen muss ich mich auch über T- Shirts bei Real nich mehr aufregen.
     
  13. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.970
    Zustimmungen:
    2.271
    Schön, aber du laberst trotzdem immernoch über das Festival, als hättest du die Ahnung über sämtliche Vorgänge und Kosten...

    Du kennst die geheimen Tricks, wie die Orga jedesmal die Polizei besticht, damit sie weniger Leute angibt, als eigentlich da sind und das Ordnungs und Finanzamt stecken da natürlich auch mit drin, gerade seit der Loveparade sind alle scharf darauf, Zahlen zu drücken, die Veranstalter aus keinem vernünftigen Grund klein halten wollen...

    Und ja, das die Kirmes Sachen Geld einbringen ist auch völlig überflüssig, wer braucht das schon...

    Ach und du hast echt die Luftaufnahmen der letzten paar Jahre analysiert und verglichen?
    Man hat den Eindruck, du stellst dir sowas, wie so einen Urlaub vor, wenn man sich anguckt, was du der Orga so vorwirfst...
     
  14. Bärtel

    Bärtel W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    02. Juli 2010
    Beiträge:
    5.990
    Zustimmungen:
    1
    Offensichtlich.
     
  15. Evil Steel

    Evil Steel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    1.049
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab nichts von Bestechungsgeldern oder gedrückten Zahlen gesagt oder? Also lern ersma lesen bzw. verstehen was ich schreibe und interpretier da nich irgendwas rein was andere Leute mal als Argument rangezogen haben. Selbst die offizellen Zahlen steigen immer mal wieder an da braucht man keine beknacken Verschwörungstheorien für zu entwickeln

    Ja genau. Es geht um´s Geld einbringen. Davon rede ich doch die ganze Zeit. Daher kam ich auf die Aussage: "Von echrem Geldbeutel in unseren"
    "Eure" uss indem Fall ja nich nur der zahlende Besucher sein.

    Ja mit ner Lupe und hab jeden einzelnen Gast vor der Bühne gezählt und dabei sogar Presse und Mitarbeiter rausgerechnet... :rolleyes:
    Ich denke wen man sich die fotos über die Jahre hinweg anguckt kann man das auch ohne "analyse" erkennen.

    Nö das nicht. Aber es ging auch mal ohne diesen ganzen Kram. Andere Festivals funktionieren auch Heute noch ohne dieses drum herum.
    Daher denke ich die Entwicklungen der letzten Jahre sind über. Klar, wenn die Orga das so machen will dann soll se´s machen. Können wir eh nix dran ändern. Und für die isses vielleicht sogar noch gut weil se sich daran ne goldene Nase verdienen oder was weiß ich. Aber fest steht dass es seit Jahren (wenn nich schon immer) nur um Kohle geht und das ganze mit dem "Metal Festival" dass ich kennen gelernt habe nicht mehr viel zu tun hat und dewegen eine Diskussion über T- Shirts bei Real völlig überflüssig ist. Mehr wollte ich eigentlich gar nicht sagen.
     

Diese Seite empfehlen