Der offizielle Promi R.I.P. Thread

Dieses Thema im Forum "Talk" wurde erstellt von Hex, 26. Juni 2009.

  1. codo der 3.

    codo der 3. W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Januar 2003
    Beiträge:
    40.884
    Zustimmungen:
    0
    hab heut im zdf in der wochenrückblickshow einen kurzen bericht über den tod von farrah fawcett gesehen.
    ihr langjähriger freund hat auf dem sterbebett um ihre hand angehalten.
    letzter satz der moderatorin, so ungefähr: leider konnte die hochzeit nicht mehr stattfinden.

    da hatte ich wirklich tränen in den augen :(
    du gehst 30 jahre seite an seite mit jemanden durchs leben, und am schluss fehlen dir ein paar stunden
     
  2. Darky666

    Darky666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2005
    Beiträge:
    322
    Zustimmungen:
    0
    ...tragisch, aber genau so ist das Leben ja leider nun mal ...

    Ich finds auch traurig...
     
  3. Black Wizzard

    Black Wizzard W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    08. August 2007
    Beiträge:
    97.504
    Zustimmungen:
    1.254
    Ist schon echt bitter.:(
     
  4. codo der 3.

    codo der 3. W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    08. Januar 2003
    Beiträge:
    40.884
    Zustimmungen:
    0
    jepp.
    das nimmt mich wirklich mit - kommt halt doch das mädchen durch ;)
     
  5. Hex

    Hex W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    04. März 2004
    Beiträge:
    214.139
    Zustimmungen:
    29.618
    *knööör*
    Ich bin auch ein Mädchen! War auch traurig, ich mochte die Facett.
     
  6. In Afghanistan fallen Deutsche Soldaten und es interessiert keine Sau.Kaum nippelt ein oder mehrere Promis ab, jaulen alle rum.:mad:

    Ich persönlich find das ganz übel.

    <--- war auch mal Soldat.:o
     
  7. NothingRemains

    NothingRemains W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt. Soldaten sorgen für Sicherheit und sind eigentlich wichtiger.
     
  8. TALKHEAVY

    TALKHEAVY W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    01. November 2002
    Beiträge:
    69.805
    Zustimmungen:
    16
    Gestern is irgend ne beruemhte Taenzerin gestorben in Wuppertal. Namen vergessen. Fuer alle, die gerne weiter heulen moechten. :)

    Nix zu danken. :)
     
  9. NothingRemains

    NothingRemains W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. Mai 2009
    Beiträge:
    4.645
    Zustimmungen:
    0
    *Rasierklinge nehm* *ansetz* ...*Barthaare wegwasch*

    puuhhh, das war knapp :)

    R.I.P Pina Bausch
     
  10. Shardar

    Shardar W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. November 2002
    Beiträge:
    5.955
    Zustimmungen:
    7
    Das unterschreibe ich gerne!
     
  11. Libbelah

    Libbelah W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    4.606
    Zustimmungen:
    1
    DITO!!!:o

    3./113, der beste Haufen damals!:D:D
     
  12. Karsten

    Karsten W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    25. November 2001
    Beiträge:
    58.505
    Zustimmungen:
    49
    Dann mach doch mal einen Thread dazu auf. Damit sorgst du zumindest hier im Forum für Öffentlichkeit und Anteilnahme. Oder setz dich anderweitig für die Jungs ein. Falls du daran interessiert bist.
    Oder wolltest du einfach auch nur mal dagegen sein? Dann halte ich es für erbärmlich, das auf dem Rücken der Toten dort auszutragen.
     
  13. Bikerin666

    Bikerin666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    MOMENT!!!! In D mußt du dich ja wohl für länger verpflichten, um bei solchen Einsätzen überhaupt in Frage zu kommen, also nicht die Zwangsverpflichteten!
    Und die, die nach Afghanistan gehen, tun das freiwillig!!!! Da könnte man sagen:wer sich in Gefahr begibt, kommt darin um! Das gehört schließlich zum Berufsrisiko als Soldat, dass da auch von der Gegenseite Kugeln fliegen können!
     
  14. Mü_Exotic

    Mü_Exotic W:O:A Metalgod

    Registriert seit:
    07. August 2006
    Beiträge:
    79.949
    Zustimmungen:
    5.252
    ganz richtig ist die aussage nicht, es ist zwar korrekt, dass man als soldat unterschreibt und damit weiss, dass man ins ausland muss, allerdings kenn ich genug, die. so lang es nicht befohlen wird, nicht freiwillig nach afganistan gehen würden. :o
     
  15. Bikerin666

    Bikerin666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    12. August 2008
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    0
    Das sind dann wohl die, die denken können ;) Gibt aber offensichtlich genügend, die gehen wollen....
     

Diese Seite empfehlen