Camping Site - bessere Orientierungshilfen, bitte

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2008<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Blackmoon666, 19. August 2008.

  1. BloodThroat

    BloodThroat W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    449
    Zustimmungen:
    0
    /sign
     
  2. Guallamalla

    Guallamalla W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Ich komme normalerweis auch gut zurecht, auch wenn es mal mehr als 1 Promille ist. Man muss nur einen Moment nicht aufpassen wo man hingeht und schon ist man in der Pampa und schlägt sich nur in die ungefähre Richtung durch. Anhand der Distanzen und Himmelsrichtungen, habe ich mein Zelt ja irgendwie gefunden.
     
  3. BierBaron666

    BierBaron666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    2.405
    Zustimmungen:
    0
    in wacken hab ich komischerweise keine probleme damit, mein zelt zu finden..
    ich hab nen unglaublich schlechten orientierungssinn, muss man dazu sagen :D
    aber in wacken wars für mich bisher kein problem mein zelt zu finden, auch wenn ich auch mal am nächsten tag gar nich mehr wusste wie ich hingekommen bin.. :D
    allerdings..wenn man doch mal irgendwo falsch läuft.. is mir einmal passiert.. puh, dann isses mit meinem orientierungssinn fast unmöglich wieder zum zelt zu finden :D
    aber im großen und ganzen gehts in wacken.. bei anderen festivals hatt ich da irgendwie größere probleme^^
     
  4. Chaosweaver

    Chaosweaver W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Also wie gesagt, mein Orientierungssinn ist beschissen, aber ich hab immer die Karte in der tasche und wenn man n paarmal dort war, kennt man's doch.
     
  5. Nightmare666

    Nightmare666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    28.308
    Zustimmungen:
    150
    Mh hatte 2007 keine Probleme und sonst auf Festivals habe ich auch nie Probleme damit gehabt :confused:
     
  6. no.human.being

    no.human.being W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. August 2008
    Beiträge:
    3.583
    Zustimmungen:
    0
    Es lag 2007 bei mir einfach daran, dass der Weg zum Zelt so einfach war. Wenn man vom Bühnengelände runter war so weit nach Westen latschen, bis n Bauzaun kam und dann immer nach Norden, bis man am Zelt vorbei kam. Weg hat 10 - 15 Minuten gedauert, je nachdem wie viele Leute unterwegs waren. Son geilen Platz nehm' ich dieses Jahr gerne wieder. :D

    Dafür durfte ich nach Festivalende ne Stunde lang umherlatschen, um wieder vom Gelände runter und in die Ortschaft Wacken reinzukommen. Brutal, wie groß das Gelände is.
     
  7. Snailking

    Snailking Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2005
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Was für ein Gejammer. Am Besten holt Euch Mami ab, oder?
     

Diese Seite empfehlen