Bands, die ich tatsächlich komplett gesehen habe.

Dieses Thema im Forum "Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von threshold, 07. August 2017.

  1. MetallKopp

    MetallKopp W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    09. August 2003
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    567
    KOMPLETT gesehen? Puh. Äh, gar nicht so viele!

    Ross The Boss
    Grand Magus
    Nile
    Candlemass
    Twilight Force
    Russkaja
    Dawn Of Disease
    Turbobier

    Allgemein wieder mal viel zu wenig geschafft...
     
  2. Popofletscher

    Popofletscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    821
    Keine der Bands gesehen, nur bei Kryptos bereue ich es ein wenig
     
  3. Popofletscher

    Popofletscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    821
    Wurdest du gezwungen? Haben das noch aufm Campground gehört und für schrecklich befunden.

    Also wirklich KOMPLETT gesehen (im Zelt mal ne Pinkelpause ausgenommen):

    Mittwoch:

    Analepsy

    Donnerstag:

    Aborted
    Witchery
    Brujeria
    Batushka
    Napalm Death
    Mayhem

    Freitag:
    Amity Affliction
    Emperor
    Manson (aber auch nur weil wir Wetten laufen hatten wann abgebrochen wird, er zusammenbricht, welche Beleidigungen als nächstes kommen)


    Samstag:

    HSB
    Amarth

    Ansonsten halt noch einige Bands wo man mal ein, zwei Songs zu spät kam oder wegen der Running Order nicht bis zum Ende bleiben konnte
     
  4. Wacken-Jasper

    Wacken-Jasper Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    18. Januar 2012
    Beiträge:
    5.285
    Zustimmungen:
    2.668
    Nein, ich gucke die tatsächlich sehr gerne. Mit dem Zeugs nach dem Schwarzen Schmetterling kann ich zwar weniger anfangen, aber Herr ASP ist und bleibt ein guter Liveunterhalter mit super Bühnenpräsenz. Früher habe ich die jedes Jahr auf Tour gesehen wenn möglich.
     
    TheMarlboroMan gefällt das.
  5. IDontKnow

    IDontKnow W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    18. August 2012
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    39
    Das Warten auf Kryptos mir auch zu viel, der 02:30 Uhr Slot ist echt nur für die ganz Harten :D

    Ansonsten einiges mitgenommen, Festival ist für mich persönlich Musik mit Campen und nicht Campen mit Musik (darf aber jeder gerne halten wie er mag).

    Komplett gesehen:
    Ugly Kid Joe
    Boomtown Rats

    The Wild Lies
    Thundermother
    Status Quo
    Accept
    Volbeat

    Lacuna Coil
    Skull Fist
    Sonata Arctica
    Paradise Lost
    Dillinger Escape Plan
    Emperor
    Megadeth

    Twilight Force
    Aura Noir
    Powerwolf
    Alice Cooper
    Amon Amarth
    British Lion
    Kreator

    + paar Songs von UK Subs, Europe, Apocalyptica, Turbonegro, Manson und Avantasia. Wobei, Songs hab ich von Avantasia eher wenig gehört, hauptsächlich Gelaber von Sammet :rolleyes:
     
  6. KaeptnKorn

    KaeptnKorn W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. Juli 2003
    Beiträge:
    13.631
    Zustimmungen:
    120
    Mittwoch:
    From the Void
    E-An-Na

    Donnerstag:
    Ross the Boss
    Europe (teils)
    Imperium Dekadenz
    Witchery
    Batushka
    Mayhem

    Freitag:
    Sonata Arctica
    Grand Magus
    Emperor
    Megadave
    Marylin Manson
    ASP

    Samstag:
    Ahab
    Powerwolf
    Alice Cooper
    Katatonia
    Avantasia
    Kreator
    Subway to Sally


    Huch, ist ja doch mehr als gedacht. Sonst gucke ich mir Mittwoch und Donnerstag eigentlich auch alle MetalBattle-Bands, aber dieses Jahr war ich zu kaputt. Die Entfernungen in Kombination mit dem Schlamm waren dann doch ein Hindernis, mittags schon loszuziehen.
     
  7. alicekubbi

    alicekubbi Nusseis

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    21.627
    Zustimmungen:
    3.696
    Wie nur ein wenig :D
     
  8. Popofletscher

    Popofletscher W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    15. Oktober 2012
    Beiträge:
    3.650
    Zustimmungen:
    821
    Ich hörte die sollten ganz gut gewesen sein. Daher halt nur ein wenig, wäre der Slot um 17 Uhr oder so würde ich es noch ein wenig mehr bereuen
     
  9. alicekubbi

    alicekubbi Nusseis

    Registriert seit:
    08. August 2013
    Beiträge:
    21.627
    Zustimmungen:
    3.696
    .....sollen ganz gut .......
    Die Orga hatte die ganze Nacht damit zu tun das Zelt wieder aufzubauen :D:D
     
    Doc Rock, SAVA und Popofletscher gefällt das.
  10. SAVA

    SAVA W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    46.941
    Zustimmungen:
    17.275
    Dann hattest Du ja ein furchtbares WOA 2017.:o Tut mir echt Leid für Dich.:(

    ;)
     
    Popofletscher und alicekubbi gefällt das.
  11. TheMarlboroMan

    TheMarlboroMan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juli 2011
    Beiträge:
    368
    Zustimmungen:
    5
    Puh...mal sehen ob ich das noch zusammen bekomme:

    DO:
    Europe
    Volbeat
    Status Quo
    Kaiser Franz Josef

    FR:
    Evil Scarecrow
    Skull Fist
    Kissin Dynamite
    Megadeth
    Marylin Manson
    ASP

    SA:
    Alice Cooper
    Kreator
    Amon Amarth
    Subway to Sally

    Das war es. Am Rande mitbekommen habe ich so einige Bands noch, wobei mir vieles nicht gefallen hat und ich dann im Metla Market unterwegs war oder was essen om Wackinger war. Auch wenn das nicht so super viele Bands sindm die ich komplett gesehen habe, habe ich mich am meisten auf die Menschen/Freunde/Bekannte etc. gefreut :) Ich hatte eine gute Zeit und bin nächstes Jahr wieder dabei :)
     
  12. easthomer

    easthomer Newbie

    Registriert seit:
    07. August 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Mittwoch:
    - ugly kid joe
    - annihilator

    Donnerstag:
    - UK Subs
    - europe
    - status quo
    - accept
    - volbeat

    Freitag:
    - clawfinger
    - prong
    - megadeath
    - marilyn manson (wirklich bis zum schluss! erst geärgert dann amüsiert!!) weiblicher Fan neben mir meinte ich hätte die message nicht verstanden...

    Samstag:
    - orange goblin
    - alice cooper
    - heldmaschine (wahnsinns konzert auf der wasteland stage, ich war beeindruckt!)
     
  13. Sebbuel

    Sebbuel Member

    Registriert seit:
    10. August 2011
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    3
    Annihilator
    Versengold

    Europe
    Status Quo
    Accept
    Mayhem

    Grave Digger
    Grand Magus
    Alkohol, und dadurch Emperor und Candlemass verpasst. ARGH!

    The Hirsch Effekt (wtf war das denn???)
    Ahab
    Twilight Force
    Insomnium
    Wolfheart
    Amon Amarth
    Omnium Gatherum
    Soilwork
     
  14. Noppel

    Noppel W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    05. Februar 2016
    Beiträge:
    689
    Zustimmungen:
    386
    Mittwoch:
    DeTraktor
    Asyllex
    Animator
    Firefighters
    Whiskey Dick
    Annihilator leider nicht - ich war zu spät da, Zelt voll...

    Donnerstag:
    Skorbut
    Tears for Beers
    Status Quo
    Accept (nur bis 21:30)
    Versengold
    Volbeat

    Freitag:
    Sancutary
    Skull Fist
    Grave Digger (so gut es eben mit den Überschneidungen ging)
    Trivium
    Sacred Reich
    Megadeth

    Samstag:
    Rage
    Beyond the Black
    Cavaleras
    Kärbholz
    Alice Cooper
    Primal Fear
    Skyline (nach Primal Fear)

    Meine persönlichen Highlights waren Whiskey Dick und Sacred Reich.
    Ich hätte noch deutlich mehr sehen wollen, was aber meiner mangelhaften Kondition geopfert werden musste :D
     
  15. gecka88

    gecka88 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. Juli 2015
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    35
    Mittwoch hab ich leider gar nichts gesehen, weil das Zel bei Annihilator voll war. Da gab es noch ne Stunde Metal Karaoke

    Donnerstag:
    Ross the Boss (richtig geil)
    Europe (war ganz gut, sound mies)
    Status Quo (richtig geil was die alten Herren abliefern)
    Accept (solider Auftritt, passendes Verhältnis von Klassik und Accept)
    Mayhem (geile Atmosphäre im Zelt, cooler Auftritt, auch wenn ich sonst nicht so der BM Fan bin)

    Freitag:
    Sanctuary (hat mir nicht so gefallen)
    Grave Digger (Stimme live deutlich besser als auf Platte, guter Auftritt)
    Grand Magus (Auftritt war ganz gut, aber so richtig meins ist das nicht)
    Apocalyptica (war ganz cool)
    Emperor (sehr gut von der musiklaischen Seite, aber etwas mehr Boshaftigkeit müsste durch show und ansagen rüberkommen, für mich zumindest :D )
    Megadeth (wollt ich eigentlich nur kurz gucken, hab ich dann aber komplett gesehen -> spricht für sich)

    Samstag:
    Rage (cooler Auftritt, der neue Gitarrist spielt gut und konnte beim DIO cover zeigen, dass er gut singen kann!)
    Powerwolf (guter, solider Auftritt - Powerwolf liefert!)
    Alice Cooper (halb im sitzen - besser als auf Platte aber so richtig packt der mich nicht)
    Amon Amarth (super guter Auftritt, krass wie das Publikum abgegangen ist - pure Extase)
    Avantasia (wieder mal ein richtig guter Auftritt, etwas weniger Gelaber, aber die Show, die Songs sind wirklich gut!)
    Kreater (leider nur ne halbe Stunde, weil ich echt fertig war und am nächsten Tag früh los wollte, haben mir aber richtig gut gefallen)
     

Diese Seite empfehlen