Achim und sein Bauwagen

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2010<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von Nighthawk, 10. August 2010.

  1. DarkSoul666

    DarkSoul666 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Dezember 2006
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    0
  2. cwes

    cwes W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    06. Mai 2007
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Wenn es Dich so sehr interessiert: Put your money where your mouth is.
     
  3. konkretor

    konkretor Member

    Registriert seit:
    13. August 2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Mist,ich hab vor einem Jahr schon hier geantwortet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juni 2011
  4. tribalfuenf

    tribalfuenf Newbie

    Registriert seit:
    15. April 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Achims Wackencrew 2011

    Bezugnehmend auf all Eure Fragen und Wünsche, selbstverständlich auch auf die Scheiße, die hier teilweise gelabert wurde.

    Wir sind hier ein Urgestein, wer uns nicht leiden kann hat kein Geschmack, wer besser aussieht als wir, ist geschminkt, und wer mal eine vernünftige Frage hat, der darf sich jeder Zeit bei uns sehen lassen.

    Definitiv, werden wir an unserem Kamp folgendes ändern.

    - Neuerungen gibt es, Wir bitten im Vorfeld der Zeltansiedlung, vorher zu
    bedenken wo Ihr zeltet.
    - Es wird bei uns keine Lautsprecher mehr auf dem
    Wagen geben.
    - Auf Grund vieler Hinweise das Leute nicht
    schlafen können, wird die Musikanlage um
    1.30 Uhr runter gefahren, und um 2°° Uhr
    - komplett abgeschaltet -

    - Der Aufenthalt vieler Gäste im Wageninneren
    ist nur noch von 13°° Uhr bis 01°° Uhr mit
    Zustimmung der Crew - Mitglieder gestattet.

    Crew - Mitglieder tragen 2011 ein Extrabändchen

    - Das betreten des Wagenaufbaus, geschieht auf
    eigene Verantwortung.
    - Wir bitten hier besonders zu beachten, das sich
    alle auf dem Wagen befindlichen Gegenstände
    Privateigentum sind.
    - Bitte achtet auch auf Eure Nachbarn.
    - Das besteigen der Geländer auf dem Wagen ist
    strengstens untersagt.
    Wer dem nicht Folge leistet, wird unwiederruflich
    des Camps verwiesen.
    - Auch ist es untersagt im Rythmus der Musik an
    den Gestängen des Aufbaus zu rütteln.
    - Wer hier auf wiederholte Ermahnungen nicht
    reagiert, kann ebenfallst des Platzes verwiesen
    werden.
    - Wer beim Biebstahl erwischt wird, muß damit
    rechnen, das er vom gesamten WOA Gelände
    verwiesen wird.
    - Es wird im kein Alkohol verkauft !!!!
    - Es gibt auch kein Freibier
    - Wenn, sich Leute entsprechend verhalten, können
    Sie gerne gegen einen Unkostenbeitrag,
    Bier bekommen ( Keine Selbstbedienung mehr)
    - Wir haben hierfür extra einen neuen Bierwagen
    gebaut. ( Dieser wird aber nicht immer auf sein)

    Dieses sind, die vorerst neu, an Euch gerichteten Informationen, die Ihr Euch gut merken solltet. Unsere Crew ist bestens mit den Organisatoren des WOA im Kontakt. Bei Problemen können wir auch sofort auf die Security zurückgreifen.


    Wir bitten alle Metalheads persönliche Meinungen und Denkanstöße an :

    tribalfuenf@hotmail.com
    Krystof@sklorzi.de

    oder auf unserer Homepage

    http://www.wackenfans-rd.de


    zu richten


    Also viel Spass in diesem Jahr

    Grüße von Achims Wackencrew



    (verfaßt von Günni)
     

Diese Seite empfehlen