Abreiseorganisation.

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

matzehg

Newbie
3 Aug. 2015
11
3
48
Wir hatten einen Platz in U5, sind kurz vor 7 runtergefahren und stehen seitdem vollkommen unbeweglich am selben Ort, zwischen Duschen / Breakfast zwischen U5 und D.
Einer der Supervisor meinte, dass A/B/C sowie unser Campground sowie weitere andere alle zusammengeführt werden - und es weiter vorne gut klappen würde. Nun, das hilft uns hier nicht.
Selbst 2015 lief es im Schlamm deutlich besser. Wie wäre die Situation wenn es ein Wetter wie am Mittwoch geben würde? Ich bezweifle stark, dass da eine entsprechende Versorgung gewährleisten worden wäre. Aber auch so ist diese Form von Stillstand krass. Wir stehen seit fast 5 Stunden am selben Ort und sind noch nicht mal hundert Meter vom Campplatz weg. Weitere Updates folgen…
 

Kolbe

W:O:A Metalhead
5 Aug. 2013
1.380
55
73
IZ
Aussage eines Guards von vor 10 Minuten: Vergesst es, schmeißt nochmal den Grill an...
Auf P bewegt sich auch nix. Andere schnellere Wege gibt es nicht.
 

Muschi

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2005
765
148
98
46
to Huus
wow...

Als wir gestern gegen 16 Uhr angekommen sind, kamen uns schon unglaublich viele Autos entgegen.
Und als wir um 1:30 wieder los wollten, war die Abreisewelle schon in vollem Gange.

Krass für diejenigen, die schon bei der Anreise so lange warten mussten und jetzt schon wieder nicht vorwärts kommen...
 

Revalon

THAT GUY
27 Apr. 2007
20.186
13.387
128
33
Leverkusen
Mein unqualifizierter Vorschlag:
Abreise bis Montag Mittag ermöglichen.

Die Vorteile: man entzerrt das ganze, weil man auch einfach den Sonntag noch bleiben kann, wenn man kann und will, und auch die Fahrer können Samstag noch saufen (und damit Umsatz generieren)
 
  • Like
Reaktionen: Jeroven

matzehg

Newbie
3 Aug. 2015
11
3
48
Update 2: wir haben uns tatsächlich bewegt! Nun gut, zwar langsam , aber es bewegt sich etwas.

und ja, @Muschi : das ist ein Riesending, ich denke es sind noch nicht mal alle mit ticket angereist. Dann sind bereits gestern abends und Nachts schon viele abgereist.

TROTZDEM gab es diese wahnsinnige Verzögerung, d.h. Es hätte leicht noch schlimmer kommen können. Das muss man sich mal vor Augen führen dabei.

Ich hoffe wirklich, dass es dazu eine Aufarbeitung geben wird.

So steht für unsere Gruppe fest, dass wir auch Samstag Nacht fahren werden. Und das heißt: nicht alle konzerte gucken und nüchtern bleiben — und das wäre doch auch schade für die künstler und wirte.
 

Muschi

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2005
765
148
98
46
to Huus
:confused:

Man kann doch auch nach der letzten Band los.

Da war es aber heute Nacht auch schon ganz schön voll auf den Straßen.
Wir wurden um 1:30 am Kiss & Ride in Gribbohm abgeholt und aus der Ausfahrt zwischen Campground Q und M kam eine nicht abreißende Autoschlange heraus.
Auch aus den Ausfahrten des Camperparks kamen schon viele Abreisende.