Welche Bücher lest ihr...?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

carmondai

W:O:A Metalhead
2 Juli 2021
263
196
68
37
Hürth
Momentan
Die Welt der Orks von Michael Peinkofer
Balbock und Rammar sind zurück 🤟 😁
und the Expanse Band 9 ( Leviathan fällt)
 

2001stardancer

W:O:A Metalmaster
25 Dez. 2010
29.409
26.803
128
61
74 Km bis zum Holy Ground
www.reinhold-stuhr.de
33709930z.jpg


Kiel nach dem Matrosenaufstand
Im Herbst 1918 schreiben die Matrosen in der Ostseestation Kiel Geschichte, als sie mit ihrem Aufstand das Ende von Krieg und Monarchie erzwingen. Doch die Gegner der Demokratie verlieren keine Zeit und planen noch in den Tagen des Umsturzes den Untergang der jungen Republik.
August Guerin, Tischler auf der ehemals kaiserlichen Werft in Kiel, träumt von der Revolution und seiner ersten großen Liebe. Er hätte sich keinen schlechteren Zeitpunkt dafür aussuchen können. Der Große Krieg ist beendet, die alte Monarchie scheint hinfortgespült, doch davon wird man nicht satt. Im Gegenteil. Der Alltag wird von Hunger und Kälte beherrscht, der Schwarzmarkt blüht. Dort wird August Zeuge eines grausamen Mordes und kommt einer Verschwörung ultrakonservativer Kräfte auf die Spur. Die Verschwörer schrecken vor nichts zurück, und bald hat August nur noch eine Hoffnung: den umjubelten neuen Gouverneur Kiels für sich und seine Sache zu gewinnen.
Im Debütroman von Simon Voß wird die Zeit des legendären Matrosenaufstandes lebendig.
 
  • Like
Reaktionen: LassMich und Klausi

2001stardancer

W:O:A Metalmaster
25 Dez. 2010
29.409
26.803
128
61
74 Km bis zum Holy Ground
www.reinhold-stuhr.de
38036190z.jpg


Das packende Schicksal einer starken Frau vor der Kulisse der mittelalterlichen Hansestadt

Johanna von Dören, Tochter eines einflussreichen Lübecker Schonenfahrers, begleitet ihren Vater zum Hansetag nach Köln. Dort soll ein Bündnis gegen den dänischen König Waldemar IV. geschlossen werden, der wichtige Handelsinteressen behindert. Johanna, die als Kind die Pest überlebte, ist entschlossen, ins Kloster einzutreten. Als sie in Köln Frederik von Blekinge kennenlernt, einen jungen Adeligen aus Schonen, entwickelt sich eine große Liebe, und in einem Moment der Leidenschaft gibt sich Johanna Frederik hin. Erschrocken über sich selbst, vertraut sie sich einem Priester an. Ein verhängnisvoller Fehler - denn damit tritt eine dramatische Wende ein, und die Liebenden schweben bald in höchster Gefahr ...
 

2001stardancer

W:O:A Metalmaster
25 Dez. 2010
29.409
26.803
128
61
74 Km bis zum Holy Ground
www.reinhold-stuhr.de
csm_3839210038_e51a12451d.jpg


Hamburg im 18. Jahrhundert: Der 16-jährige Jan Kock muss nach dem plötzlichen Tod seines Vaters dessen Amt als Scharfrichter übernehmen. Viele Jahre erfüllt er seine Arbeit pflichtbewusst. Doch als er sich in das Lachen eines Mädchens verliebt, gerät seine Welt ins Wanken. Denn die junge Hanna Kranz, Dienstmädchen einer reichen Familie, ist des Kindsmordes angeklagt und bis zu ihrer Hinrichtung bleiben nur noch wenige Tage...
 

Drizzt Do'Urden

W:O:A Metalhead
30 Okt. 2013
4.253
2.006
108
Die Geschichte um meine Lieblings Fantasie Figur von R. A. Salvatore geht weiter:

salvatore1039.jpg



Ich starte jetzt mit „Zeitlos“,
Gefolgt von Grenzenlos und
im Sep. soll dann auch die Übersetzung
von Erbarmungslos endlich draußen sein.
 
  • Like
Reaktionen: carmondai