Wasser zu teuer !!!!!

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.
D

Drachenamphore

Guest
Hast du IMMER NOCH NICHT mitbekommen das es so eine Wasserstelle auch im Infield gab ?! :ugly:

Klar hab ich mitbekommen das es dort eine Wasserstelle gab!! Aber zu bestimmten Zeiten waren einfach zuviele an dieser EINEN besagten Wasser stelle das die Dauerhaft belegt war bzw Zeitweise musstes erst mal dahin kommen!! So leicht kammste nicht immer durch die Mengen wie Wackentom schon so schön Formulierte im Gänsemarsch^^

Und Nein die Stände an sich haben genug zu tuen dann wäre es unsinnig wenn man sagst die sollen kostenlos Kraneberger verteilen.
Von mir aus daneben eine Kleine Anlaufstelle mit zugänglichen Leitungswasser!! Ich denke da würde es genug Möglichkeiten und Ideen geben um da ein wenig mehr Anlaufstellen anzubieten / möglich zu machen!!

Und für die Frage was es ist ^^ Ich bin ne Frau^^
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
nönönö, aber wenn man vor der bühne steht und dann im Infield die Gänseweinschenke aufsucht, dann muss man sich schon enorm durch die Masse wühlen, da hat "es" schon recht.


wünschenswert wären ja FAHNEN über den besagten Wasserstellen, damit man die überhaupt wahr nimmt !

Klar hab ich mitbekommen das es dort eine Wasserstelle gab!! Aber zu bestimmten Zeiten waren einfach zuviele an dieser EINEN besagten Wasser stelle das die Dauerhaft belegt war bzw Zeitweise musstes erst mal dahin kommen!! So leicht kammste nicht immer durch die Mengen wie Wackentom schon so schön Formulierte im Gänsemarsch^^

Und Nein die Stände an sich haben genug zu tuen dann wäre es unsinnig wenn man sagst die sollen kostenlos Kraneberger verteilen.
Von mir aus daneben eine Kleine Anlaufstelle mit zugänglichen Leitungswasser!! Ich denke da würde es genug Möglichkeiten und Ideen geben um da ein wenig mehr Anlaufstellen anzubieten / möglich zu machen!!

Und für die Frage was es ist ^^ Ich bin ne Frau^^

werte Frau, da hast du dich nun aber etwas "verlesen" ( im Infield würd ich nun sagen "verlaufen" und daher die rechnung das du 2 Bands verpasst bei dem weg ) ich sagte: um zur Gänseweinschenke zu kommen ( Gänsewein = Kraneberger = Leitungswasser ) :D:D:D
 

Revalon

W:O:A Metalmaster
27 Apr. 2007
15.139
6.190
128
30
Leverkusen
Klar hab ich mitbekommen das es dort eine Wasserstelle gab!! Aber zu bestimmten Zeiten waren einfach zuviele an dieser EINEN besagten Wasser stelle das die Dauerhaft belegt war bzw Zeitweise musstes erst mal dahin kommen!! So leicht kammste nicht immer durch die Mengen wie Wackentom schon so schön Formulierte im Gänsemarsch^^

Und Nein die Stände an sich haben genug zu tuen dann wäre es unsinnig wenn man sagst die sollen kostenlos Kraneberger verteilen.
Von mir aus daneben eine Kleine Anlaufstelle mit zugänglichen Leitungswasser!! Ich denke da würde es genug Möglichkeiten und Ideen geben um da ein wenig mehr Anlaufstellen anzubieten / möglich zu machen!!

Und für die Frage was es ist ^^ Ich bin ne Frau^^


Also ich bin immer gut bis dahin gekommen und auch wieder zurück, ohne eine Band verpassen zu müssen, auch wenn's mal voll war.
Zumal es ja zwei Stellen gab (im Infield und direkt gegenüber draußen).
Ich hab mir meinen Krug aber auch mal bei den Toiletten hinten zwischen Party und True Stage aufgefüllt, wo die "Hähne" in den Kabinen sind. Da hatte ich zwar erstmal Bedenken, aber außen hab ich das Teil dann mit Desinfektionstüchern behandelt und krank geworden bin ich davon nun doch nicht.

Möglichkeiten gab es also wirklich genug, die einzigen Male, die ich mir was zu Trinken gekauft habe waren während Rammstein, einfach weil ich meine Leute auch wiederfinden wollte, als ich meinen Krug besorgt habe (das ginge aber auch einfach gegen das Pfand, wollt ich aber nicht), und danach dann ein Mal mit Bier und ein Mal mit Met auffüllen. Ansonsten bin ich mit Tetras (im Schnitt 2l pro Tag) und dem kostenlosen Wasser ausgekommen.
 

derMampfred

Newbie
9 Jan. 2014
3
0
46
Flensburg
Leitungswasser aus dem "Sammelbecken"?

Leitungswasser aus dem "Sammelbecken"?! Nein danke!! Einen frischen Schluck Mineralwasser wäre schon fein! Oder bestellt ihr euch lieber einen Eimer Bier statt eines frisch gezapften? Wohlschmeckendes Mineralwasser zum DURST LÖSCHEN,lecker frischgezapftes Bier zum GENUSS DANACH! So muß das! Ich saufe doch nicht olles Leitungswasser um mir danach für teures Geld ´n Bier zu gönnen.
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
Leitungswasser aus dem "Sammelbecken"?! Nein danke!! Einen frischen Schluck Mineralwasser wäre schon fein! Oder bestellt ihr euch lieber einen Eimer Bier statt eines frisch gezapften? Wohlschmeckendes Mineralwasser zum DURST LÖSCHEN,lecker frischgezapftes Bier zum GENUSS DANACH! So muß das! Ich saufe doch nicht olles Leitungswasser um mir danach für teures Geld ´n Bier zu gönnen.

Leitungswasser wird mehr kontrolliert und überprüft als Mineralwasser, nur mal nebenbei.

Und es gab Wasser für Lau an Wasserstellen, leider waren die nur etwas schwer zu finden, wird aber in 2014 verbessert laut Aussage der Orga.
Das ist übrigens kein Wasser aus einem "Sammelbecken" sondern reguläres geprüft und überwachtes Leitungswasser.


Wer allerdings auf blubberwasser pocht, der muss leider auch zahlen, man kann nicht verlangen das die teures Mineralwasser umsonst anbieten.

aber auch hier nochmal der Hinweis auf die such funktion, das wurd nämlich schon alles breit und lang gleich nach wacken thematisert und durch diskutiert ;)
 
D

Drachenamphore

Guest
Doch, aber der Teil klang eher als wären damit Stände gemeint, die ihr Kranenberger freiwillig rausrücken.


Nein
Lies Bitte richtig ..
Es geht um normale Leitungswasser Quellen nicht darum das Mineralwasser umsonst gibt!!
Bei aller Liebe das kan man ja wohl realistisch gesehen nicht verlangen, dass die Ihr Mineralwasser da Kostenfrei abgeben.
 
D

Drachenamphore

Guest
Leitungswasser aus dem "Sammelbecken"?! Nein danke!! Einen frischen Schluck Mineralwasser wäre schon fein! Oder bestellt ihr euch lieber einen Eimer Bier statt eines frisch gezapften? Wohlschmeckendes Mineralwasser zum DURST LÖSCHEN,lecker frischgezapftes Bier zum GENUSS DANACH! So muß das! Ich saufe doch nicht olles Leitungswasser um mir danach für teures Geld ´n Bier zu gönnen.

Ich Persönlichfand jetzt nicht das es "olles Leitungswasser" war. Ist genauso wie zuHause auch, wenn es aus der Leitung kam.
Vielleicht mal über den "Wasserhahn" wischen ansonsten war das fand ich völlig in Ordnung!!

Über den Persönlichen Geschmack von Leitungswasser ist nun individuell.
 

MetallKopp

W:O:A Metalmaster
9 Aug. 2003
22.881
567
120
Klostermoor
www.reaperzine.de
Leitungswasser aus dem "Sammelbecken"?! Nein danke!! Einen frischen Schluck Mineralwasser wäre schon fein! Oder bestellt ihr euch lieber einen Eimer Bier statt eines frisch gezapften? Wohlschmeckendes Mineralwasser zum DURST LÖSCHEN,lecker frischgezapftes Bier zum GENUSS DANACH! So muß das! Ich saufe doch nicht olles Leitungswasser um mir danach für teures Geld ´n Bier zu gönnen.

Ja, wäre schon fein. Das feine ist dann aber wieder Luxus, und das sollte man denn auch bezahlen.

Durstlöschen kann man wie zu Hause auch mit Leitungswasser. Hilft genauso gegen Dehydration. Du Volltourist. :o
 

Herforder

Member
6 Apr. 2013
73
7
53
Herford
Vom Inhalt her plausibel und nachvollziehbar, aber du musst an deiner Grammatik arbeiten (nichts für ungut, nimm es nicht persönlich). Ansonsten ein sehr guter Beitrag (nein, ich bin KEIN Klugscheißer, es fiel mir nur auf).
 

Hirnschlacht

Moderator
14 Mai 2007
42.139
2.476
128
Oumpfgard
Vom Inhalt her plausibel und nachvollziehbar, aber du musst an deiner Grammatik arbeiten (nichts für ungut, nimm es nicht persönlich). Ansonsten ein sehr guter Beitrag (nein, ich bin KEIN Klugscheißer, es fiel mir nur auf).

Und du musst Beiträge zitieren, wenn du möchtest dass einem klar ist, wen du überhaupt meinst. ;)
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
818
120
zuhause in Niedersachsen
Vom Inhalt her plausibel und nachvollziehbar, aber du musst an deiner Grammatik arbeiten (nichts für ungut, nimm es nicht persönlich). Ansonsten ein sehr guter Beitrag (nein, ich bin KEIN Klugscheißer, es fiel mir nur auf).

Rechsts-Schreibung und Krammahtik wird Sowas Von Übersbewärtet. Mahn Muzz Toch Nuhr ein Wehnig mittDehnken, dannn weiz mahn auchh fas kemeihnt ißt. :o
 

cabo05

W:O:A Metalhead
22 Juli 2009
728
5
63
Rechsts-Schreibung und Krammahtik wird Sowas Von Übersbewärtet. Mahn Muzz Toch Nuhr ein Wehnig mittDehnken, dannn weiz mahn auchh fas kemeihnt ißt. :o

Fritzchen sitzt bei seinen Hausaufgaben: "Du Papa. Was ist das für ein Satz: Es ist kein Bier mehr im Haus?"
Stöhnt der Vater auf: "Das ist kein Satz - das ist eine Katastrophe!"