Was zockt ihr gerade?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Christoph P.

W:O:A Metalhead
20 März 2019
820
499
98
39
UT (das erste! Kam damals mit meiner 3DFX Voodoo2-Grafikkkarte. Das waren noch Zeiten!) Hab ich damals mit meinen Kumpels gesuchtet bis die Rechner heiß liefen.

Heute kenne ich solche Spiele eigentlich kaum noch. Klar haben viele Shooter noch einen "Arcade-Modus", aber der ist meistens nicht so schön wie damals UT und Quake 3.

Was für mich am nähesten drankommt ist eigentlich Doom von vor ein paar Jahren, wobei das natürlich nur im Singleplayer richtig rockt. Den Multiplayermodus hab ich da nie angefasst. Ist einer der wenigen schnellen Shooter, der mir auch Spaß bringt. Andere (die CODs und Battlefronts dieser Welt) sind mir da einfach zu schnell und unübersichtlich. Bin sonst bei Shootern eher beim klassischen PUBG, und sonst eben Taktikshooter wie Post Scriptum oder Hell let lose.
 

Beckz

W:O:A Metalmaster
25 Sep. 2012
8.112
11.767
128
27
Bisschen Sniper Elite 5, bisschen Nazis ballern. Ultra stumpf aber zum Hirnausschalten genau das richtige :D
 

Beckz

W:O:A Metalmaster
25 Sep. 2012
8.112
11.767
128
27

Metalstratege

W:O:A Metalhead
8 Aug. 2006
346
233
88
S.T.A.L.K.E.R. mal wieder ausgepackt. Im Dezember soll es Teil 2 geben, da muss ich doch nochmal ne Runde warmlaufen vorher :D
 

Basti_N

Member
23 Dez. 2021
49
38
18
38
Über drei Ecken eine Version von Euro Truck Simulator 2 bekommen...wow ist das Spiel entspannend
 

Hurrabärchi

nur zum Pöbeln hier
9 Okt. 2012
40.057
20.728
130
Patria Franconia Aeterna
So, Death End Re;Quest 2 jetzt auch durch. Story wie erwartet völliger Abfuck, der am Ende keinen Sinn mehr ergibt. Dafür der stinklangweiligste Boss aller Zeiten. Ich habe ja die Angewohnheit, durch den letzten Dungeon durchzurushen, weil der in so gut wie jedem JRPG nicht gut ist, hier war er wie alle anderen, also Durchschnitt, durchrennen war auch nicht drin. Endgegner sollte irgendein Höllendämon, der die Welt vernichten kann, sein, am Ende wars ne mutierte Bettwurst mit unendlich HP, die in einen einschläfernden Dreiklang aus Buff - Ommenhauen - Block nach stumpfsinnigster Sisyphusarbeit darniederging. An sich unterhaltsames Spiel (wenn man es so nennen kann, man hat gemerkt, dass die Story von den Corpse-Party-Kaputten ist) mit einigen Schwächen. Aber dieselben hatte Teil 1 ja auch. Die zusätzlichen 2 Minuten Ex-Ending und das Bad Ending hab ich mir noch auf YouTube angeschaut, kein Bock auf einen NG+-Durchgang.
 

benOwar

W:O:A Metalmaster
30 Apr. 2010
20.364
11.198
128
34
Ddorf
zum X.ten mal die Tage die Nordlandtrilogie angefangen und seitdem wieder mal genug Zeit (und Frust. Gott is man am Anfang schlecht!) in "Die Schicksalsklinge" gesteckt.
 
  • Like
Reaktionen: koppdrop

Nergal1444

W:O:A Metalhead
16 Sep. 2016
1.699
1.778
108
Immer noch Elden Ring. Immer noch ein geniales Spiel. Denke dass ich noch ein bis zwei Monate brauche bei meiner Spielfrequenz. Mein Sohn hat einen Monat nach mir angefangen ist mit NG 5+ durch :ugly:
 
  • Like
Reaktionen: Beckz

Nergal1444

W:O:A Metalhead
16 Sep. 2016
1.699
1.778
108
WTF? :ugly:

Ich find das Spiel ja auch super aber es war mir einfach viel zu riesig. War dann auch echt froh als es dann durch war. :D
Mir fehlt gerade absolut die Motivation solche großen Spiele nochmal wieder zu zocken. :D

Tja, Schüler, mit den Abiprüfungen durch.

Ich werde Elden Ring durchspielen, aber danach etwas anderes - ich habe jetzt schon mehr Zeit mit dem Spiel verbracht als mit jedem anderen Spiel seit ich aus dem Studium raus bin (also seit vielen Jahren...), mehr muß es nicht sein. Wobei das jetzt negativ klingt - Elden Ring ist für mich das beste Spiel seit langer Zeit. Ich genieße jede Minute bis zum Ende - und danach kommt Horizon Zero Dawn.