was ist los mit wacken? gesamtkritik

Dieses Thema im Forum "W:O:A 2013<br>Lob & Kritik / praise & criticism" wurde erstellt von alpha wolf, 15. August 2013.

  1. Nickolaus

    Nickolaus W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2010
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    2
    Denke auch. Sparen, sparen, was soll das bewirken? Alles neumodischer Quatsch, der sich eh nicht durchsetzen wird. :ugly:
     
  2. pfeiffer

    pfeiffer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2011
    Beiträge:
    3.692
    Zustimmungen:
    21
    Wir hatten hier auch schon Leute, die mit Schüler-BAföG aus kommen müssen, und die es trotz WOA-Besuch geschafft haben das Geld für das nächste Ticket rechtzeitig parat zu haben.

    Deine Unfähigkeit mit deinen Finanzen anständig zu Haushalten ist also kein Argument.
     
  3. Schlomo

    Schlomo W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. März 2011
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin zwar nur ein armer Azubi aber ich weiß sowas doch im voraus... Dann hab ich halt 170 Euro da, bzw hast ja eine woche zeit das zu bezahlen ;)
    Und ich hab das Geld obwohl ich zum Beispiel dieses jahr mehr als 700 Euro auf WOA gelassen habe....
     
  4. krischan

    krischan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    822
    Zustimmungen:
    52
    Die alten Säcke nehmen das selbst in die (Ingenieur-) Hand, hab schon mit der Orga gesprochen, es wird im nächsten Jahr bei Kreator einen circle pit mit Offroad- Highspeed-Rollatoren im Infield geben.

    Die ersten Testläufe wurden erfolgreich abgeschlossen, guckst du hier:
    http://www.youtube.com/watch?v=wsSzd_2Qx84

    Die Ausscheidungsrennen gibts am Di und Mi auf camp ground C und D statt. Suche noch Mitarbeiter, die ab Mo die Rennbahn mit Ausscheidungen befüllen :D:D:D
     
  5. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    meine prototypen:
    [​IMG]
    :D:D:D

    [​IMG]
    [​IMG]
     
  6. Hardrockstorm

    Hardrockstorm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    6.565
    Zustimmungen:
    1.006
    also ich finde das alles auch voll Scheiße und möchte auch mal betonen,daß es ein Unding ist,mich zu Fuß vom Zelt zum Festivalgelände gehen zu lassen.Ich will auf Fingerschnips abgeholt und hingefahren werden.In ner klimatisierten Stretch Limo mit Bar.Das muß bei dem Ticketpreiß drin sein.:o
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2013
  7. TrinktnixxX

    TrinktnixxX W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    22. März 2012
    Beiträge:
    7.247
    Zustimmungen:
    6
    Fingerschnipsen...?? Das doch DEIN DING--:KO:
     
  8. Hardrockstorm

    Hardrockstorm W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    18. November 2011
    Beiträge:
    6.565
    Zustimmungen:
    1.006
    na eben,deshalb ja...
     
  9. 1000 Knork

    1000 Knork W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. August 2011
    Beiträge:
    4.177
    Zustimmungen:
    258
    ich hab selbst mit nem 450 euro job rechtzeitig das geld parat gehabt, isst man halt nen monat nur reis und kartoffeln, für den heavy metal muss das drin sein :ugly:
     
  10. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    essen ist doch eh überbewertet, ist was für touristen:o
     
  11. MasterChu19155

    MasterChu19155 Moderatorin

    Registriert seit:
    06. August 2003
    Beiträge:
    18.873
    Zustimmungen:
    8
    Oh pass auf mit solchen Aussagen.
    Ohne essen sind die erforderlichen 6XL nicht drin, die bekanntlich wahre Metaller haben. :KO:
    Das ist auch der Grund dafür, dass der echte Metaller immer knapp bei Kasse ist und über die Ticketpreise meckern muss. Da schließt sich der Kreis. ;)
     
  12. Deafhunter

    Deafhunter W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2012
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Das war aber wirklich etwas suuboptimal vor Ort gelöst... Im Festival ABC steht für dieses Jahr tatsächlich der Satz "Trinkhörner sind erlaubt!"
    Beim Eingang zu Zelt hies es dann "Es hat sich kurzfristig was geändert, das kann man da am Eingang abgeben und beim rausgehen wieder abholen". Nur beim rausgehen hies es dann: "Es hat sich kurzfristig geändert, wir dürfen die Sachen nicht mehr hier rausgeben, die sind in 1 bis x Stunden am Info Point".

    Da hätte man sich im Festival ABC den Satz sparen können, war ja die letzten Jahre auch schon so.
     
  13. Wackentom

    Wackentom W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    05. April 2005
    Beiträge:
    33.360
    Zustimmungen:
    818
    mist, soooo habe ich das ja gar nicht gesehen:D:D:D

    das ist allerdings echt scheisse gewesen, diese "kurzfristigen" änderungen, obwohl es IMMER NOCH im ABC steht! was bringen einem dann die Schriftsätze wenn man es "willkürlich" ändert ?!
     

Diese Seite empfehlen