Wall of Deaths und Circle Pit

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

kranich04

W:O:A Metalmaster
16 März 2008
6.673
0
81
45
Bischofsheim a.d. Rhön
www.wackenradio.com
Weil die meisten keine Ahnung haben oder wie hier schon geschrieben nur eine Sündenbock suchen.....
Metalcore ist in erster Linie aus dem Trashmetal entstanden, einer der ältesten Metalbewegungen überhaupt (nicht umsonst gibt es so eine starke Verbindung zwischen Bands wie Machine Head und den Old School Traschern von Testament oder Exodus), auch Metallica waren mal Trasher !!! Dazu kommt dann noch der DeathMetal und im Kern hast du dann quasi ne Mischung aus In Flames und Testament ;) Die hier viel genannten Punkelemente kann ich in den meißten Metalcore Bands nicht finden.

Violent Dancing hat mit Metalcore soviel am Hut wie Inge Meysel mit nem Sex Shop....Diese Unart kommt nämlich aus dem Grindcore, den gibt es aber auch schon Ewigkeiten, siehe Napalm Death (und der Sänger ist der Urvater aller Violent Dancer ;);)) Solange das auf der Bühne passiert ist es mir auch gleich, im Puplikum hat dieses Violent gezappel aber nix zu suchen.

Metalcore ist aus den ältesten Metalrichtungen entstanden, Musik entwickelt sich, wenn das nicht so wäre würden wir heute noch alle zu "Rock around the clock" rum zappeln.

CirclePits gibt es schon seit den Anfängen des TrashMetal und gehören für mich zum Metal genauso dazu wie das Headbangen und ich werde mir auch in Zukunft weder das Eine noch das Ander verbieten lassen. :mad:

Na, wo ist der Fehler????;)
 

BloodyAlice

Newbie
8 Aug. 2010
5
0
46
gabs jetzte schon ein offizielles statement seitens des veranstalters? war über ne woche nich da und finde mich gar nich mehr in diesem thread zurecht :D:D:D