Wacken mit einem Baby?

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Pikku-Suski

Newbie
9 Juni 2009
7
0
46
Helsinki/Finnland
Ich werde dieses Jahr W:O:A mit meinem Freund und unserem Baby (5 Monaten alt) teilnehmen. Wie ist es in Wacken mit einem Baby? Hat jemand schon so was erlebt? Muss (/kann?) man anderswo im Hotel wohnen und jeden Tag irgendwie nach Wacken fahren? Oder gelingt es, im Zelt zu wohnen (und wie schwierig ist es mit den Windeln, Regen, Hitze...?)

Bitte bitte mir helfen! Ich habe W:O:A -06 und -07 teilgenommen aber nie mit einem Baby und habe schon Angst, dass es eine Katastrophe wird...
 

TuulenTytär

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2008
37.376
0
81
Ich werde dieses Jahr W:O:A mit meinem Freund und unserem Baby (5 Monaten alt) teilnehmen. Wie ist es in Wacken mit einem Baby? Hat jemand schon so was erlebt? Muss (/kann?) man anderswo im Hotel wohnen und jeden Tag irgendwie nach Wacken fahren? Oder gelingt es, im Zelt zu wohnen (und wie schwierig ist es mit den Windeln, Regen, Hitze...?)

Bitte bitte mir helfen! Ich habe W:O:A -06 und -07 teilgenommen aber nie mit einem Baby und habe schon Angst, dass es eine Katastrophe wird...

:eek: das arme kind herrje.. :o
 

Undomiel

W:O:A Metalmaster
27 Dez. 2001
39.051
1
83
53
Hamburg
Ich werde dieses Jahr W:O:A mit meinem Freund und unserem Baby (5 Monaten alt) teilnehmen. Wie ist es in Wacken mit einem Baby? Hat jemand schon so was erlebt? Muss (/kann?) man anderswo im Hotel wohnen und jeden Tag irgendwie nach Wacken fahren? Oder gelingt es, im Zelt zu wohnen (und wie schwierig ist es mit den Windeln, Regen, Hitze...?)

Bitte bitte mir helfen! Ich habe W:O:A -06 und -07 teilgenommen aber nie mit einem Baby und habe schon Angst, dass es eine Katastrophe wird...

das.ist.hoffentlich.ein.scherz!!!! :eek:
 

Toffi Fee

W:O:A Metalgod
3 Dez. 2002
78.189
14
133
48
MS Holy Slaughterhouse
20000er-thread-warriors.de
Ich werde dieses Jahr W:O:A mit meinem Freund und unserem Baby (5 Monaten alt) teilnehmen. Wie ist es in Wacken mit einem Baby? Hat jemand schon so was erlebt? Muss (/kann?) man anderswo im Hotel wohnen und jeden Tag irgendwie nach Wacken fahren? Oder gelingt es, im Zelt zu wohnen (und wie schwierig ist es mit den Windeln, Regen, Hitze...?)

Bitte bitte mir helfen! Ich habe W:O:A -06 und -07 teilgenommen aber nie mit einem Baby und habe schon Angst, dass es eine Katastrophe wird...

Du bist doch ein Fake!? :confused:

...überhaupt darüber nachzudenken, einen Säugling auf ein Festival dieser Größe mitzunehmen, ist eine Katastrophe! :mad: Ich glaub, Du bist bescheuert! :rolleyes:
 
M

MetalHeart_666

Guest
Baby`s und Kleinkinder haben auf dem WOA nix verloren.
 

Abaddon

W:O:A Metalmaster
26 Nov. 2001
7.631
83
103
Kiel
Ich werde dieses Jahr W:O:A mit meinem Freund und unserem Baby (5 Monaten alt) teilnehmen. Wie ist es in Wacken mit einem Baby? Hat jemand schon so was erlebt? Muss (/kann?) man anderswo im Hotel wohnen und jeden Tag irgendwie nach Wacken fahren? Oder gelingt es, im Zelt zu wohnen (und wie schwierig ist es mit den Windeln, Regen, Hitze...?)

Bitte bitte mir helfen! Ich habe W:O:A -06 und -07 teilgenommen aber nie mit einem Baby und habe schon Angst, dass es eine Katastrophe wird...

:eek:
mädel, besorg dir für die paar tage einen babysitter. und falls du keinen kriegst, dann bleib zuhause :rolleyes:
edit: schon mal das wort "sorgerecht" gehört? und dasa man es verlieren kann wenn man so ne scheiße macht? :mad:
 

kCO

W:O:A Metalmaster
25 Okt. 2003
9.051
0
81
54
somewhere in the north
Ich werde dieses Jahr W:O:A mit meinem Freund und unserem Baby (5 Monaten alt) teilnehmen. Wie ist es in Wacken mit einem Baby? Hat jemand schon so was erlebt? Muss (/kann?) man anderswo im Hotel wohnen und jeden Tag irgendwie nach Wacken fahren? Oder gelingt es, im Zelt zu wohnen (und wie schwierig ist es mit den Windeln, Regen, Hitze...?)

Bitte bitte mir helfen! Ich habe W:O:A -06 und -07 teilgenommen aber nie mit einem Baby und habe schon Angst, dass es eine Katastrophe wird...

Gib es am besten bei Oma und Opa ab wenn du unbedingt zum Festival willst und nach der Geburt auch mal wieder Zeit für dich und deinen Schatz haben möchtest.

Was anderes kommt gar nicht in die Tüte!!!!!
Denn alles andere würde ein Baby in dem Alter nur stressen und zwar gewaltig!!!
Letztes Jahr auf dem Rock Harz Festival war auch eine Dame mit Baby und Kleinkind gleichzeitig, das ging gaaaaaaaar nicht!