Toilettenmangel 06

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Vargsang

W:O:A Metalhead
19 Juli 2006
469
0
61
33
Deutschland
Sir.Miixl schrieb:
Ich fande persönlich das kein Toilettenmangel bestand.
Männer die ihr Geschäft verrichten mussten hatten ihre Ecken, Frauen konnten bei den Klo`s einfach durchgehen und wenn man mal eine längere Sitzung vorhatte musste man halt ma 5 Minuten warten. Ist doch Human. Stellt euch doch ma vor es gäbe nur Dixis *würg*

Aber worum ich den Veranstallter und Toilettenlieferant(-betreiber) bitte ist

weicheres Toilettenpapier

Es muss ja kein Charmin Deluxe sein, aber kein Klopapier mit dem man Bretter abschleifen kann. Ich wäre dafür auch bereit mehr beim Klo zu bezahlen. Das ist meine einzige bitte an den Veranstallter



Piss dich halt gleich an :D
 
man kann sich auch anstellen hey ... warum bringst nicht dein eigenes scheisshauspapier von zuhause mit ?? oder ... noch besser .... jeder bringt sich gleich nen eigenes camping-chemie-scheisshaus mit. dann kann sich auch keiner mehr über die scheisshäuser beschweren und die kartenpreise würden wieder etwas sinken ^^ da hätten doch alle was von ... oder nicht ??
 

lord of coffe

W:O:A Metalmaster
24 Nov. 2001
6.238
1
83
40
Göttingen
Website besuchen
Schorsch schrieb:
Hi
also ich fand das es absolut zu wenig Toiletten , also richtige Toiletten keine Dixi Klos , gab. Wenn man mal ein größeres Geschäft erledigen mußte war es an den Wagen ( überall) immer brechend voll. Außer mitten in der Nacht oder super früh morgens natürlich.

:eek: ein Tagscheisser

Hast du Angst im Dunkeln kleiner ? Hättest mal ins Metalbag geschaut da hats extra ne Lampe gegeben.
 

Cüppi

Member
29 Mai 2006
70
0
51
Die Dixis wurden äußerst oft gesäubert und meiner subjketiven Meinung nach waren auch genug vorhanden.
Ab und zu muss man eben warten. bei der Anzahl von menschen kaum zu vermeiden.
 

MichaSt

Member
24 Mai 2005
71
3
63
44
Gerolsheim
Dann warste wohl auf einem Platz der glueck hatte oder auch vonanfang an geplant war, aber an den Plaetzen die scheinbar nicht geplant waren wurden erstmal Freitags Mittags 5 hingestellt (also bei uns reserve platz D 113) 2 davon defekt. Und 3 fuer ca 3 flächen ist schon bissel arg.
 

Wurstwasser

W:O:A Metalhead
10 Aug. 2006
255
0
61
35
Kongo
Ein paar Dixies mehr würden schon nicht schaden.

Auf L bin ich auf dem Weg zum festival Gelände (ich war auf E) immer an einer Reihe Dixies vorbeigekommen (ca 10 stück). Da war eigentlich immer noch etwas "Kapazität" frei und man musste auch nicht anstehen.

da frage ich mich, warum kann man dann auf den anderen Plätzen nicht auch jeweils 3-4 stück mehr hinstellen ? Soviel kostet es auch nicht und wenn morgens der Darm drückt und man 15 Minuten vor dem Dixi wartet is das nicht allzu angenehm. Vor allem da ich die Korken vergessen hatte...aber immerhin war es kein Bierschiss sonst wären das die längsten 15 Minuten meines Lebens geworden *g*
 

harry1980

W:O:A Metalhead
3 Nov. 2003
4.069
120
98
41
Bergenhusen
Schorsch schrieb:
Hi
also ich fand das es absolut zu wenig Toiletten , also richtige Toiletten keine Dixi Klos , gab. Wenn man mal ein größeres Geschäft erledigen mußte war es an den Wagen ( überall) immer brechend voll. Außer mitten in der Nacht oder super früh morgens natürlich.
Ich denke da kann man bestimmt 07 eine Menge dran ändern gelle.
Außerdem war im Presse Duschcamp das Wasser super kalt :D

Ansonsten war das Festival super geile und wir haben auch die 07 Tickets schon geordert.
Ist mir auch aufgefallen,es waren deutlich weniger aber auch bei den Dixies, ,zwar behauptet Thomas Hess in einem dieser "Wacken-Podcast Videos" auf die Frage einer Journalistin hin warum es denn so wenig Toiletten gäbe,er würde gern mal das Gelände mit Ihr ablaufen es würden dort über 1000 Dixies stehen.-
Da sag ich nie im Leben,also auf C einem der größten Plätze standen etwa 10 Dixies,ok weiter oben war auch noch ein Dusch-u.WC Camp aber trotzdem,wo sollen die Dixies gestanden haben?Das war doch nichts was in diesem Jahr dort stand.
 
Zuletzt bearbeitet:

Bombtrack666

Newbie
11 Aug. 2006
3
0
46
37
Hürth
Viel zu wenig Klos

Also wacken is natürlich endgeil aber ich muß mal was loswerden, im vergleich zu 2004 waren es sowas von wenig dixies da wenn du mal kacken gehen wolltest dann hätte man sich am besten nen stuhl und ein buch mitgenommen den teilweise hat man ne halbe stunde gewartet und mal ganz ehrlich 8-10 dixies pro campingsite sind doch echt wat arsch wenig oder 2004 waren es wesentlich mehr die stuards haben zwar gesagt das das daran liegt das zum gleich zeitpunkt noch andere festival waren aber trotzdem dat weiß ich doch vorher ansonsten großes lob an die orga war sonst alles super und es war ein geiles festival dieses jahr!

P.S. bitte besorgt nächstes jahr mehr dixies hab kein bock wieder in nen sack zu kacken :D :D :D :D :D
 

tronix

W:O:A Metalhead
29 Juli 2006
375
0
61
Stoned Castle
also ich habe gehört das die dixis in ganz schleswig holstein "ausverkauft" waren und darum einige dixis von den campingflächen auf die reserveflächen gestellt wurden damit dort überhaubt welche stehen.
 

Muschi

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2005
621
11
63
44
to Huus
tronix schrieb:
also ich habe gehört das die dixis in ganz schleswig holstein "ausverkauft" waren und darum einige dixis von den campingflächen auf die reserveflächen gestellt wurden damit dort überhaubt welche stehen.



Mag ja sein, aber der Termin fürs WOA stand ja schon etwas länger, da hätte man doch evtl. rechtzeitig Dixies aus anderen Bundesländern "importieren" können...
 

tronix

W:O:A Metalhead
29 Juli 2006
375
0
61
Stoned Castle
mit rechtzeitig war da wohl nichts mehr als die kühe von der weide gejagt wurden um die reserveflächen frei zu machen
 

Muschi

W:O:A Metalhead
7 Aug. 2005
621
11
63
44
to Huus
Aber am Kartenvorverkauf hätte man ja sehen können, dass die Reserveflächen benötigt werden.
 

miatwidoor

W:O:A Metalhead
27 Jan. 2003
168
0
61
www.wiesner.org
Kann es eigentlich sein, dass bei den Sanis längst nicht alle Toiletten pro Container geöffnet waren? Die Leute kamen immer aus den gleichen Toiletten und die anderen blieben zu. Stellt sich die Frage: Eingeschlafen oder vom Personal abgeschlossen?