Toiletten

  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknüpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestätigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

Svetlana

W:O:A Metalhead
28 Aug. 2010
157
6
63
Dann warst Du in 'nem Alten. Die neuen haben kein Waschbecken, dafür das Papier in 'nem vernünftigen Halter in der Tür, mit Desinfektionsspray dazu.

Ja das fiel mir bei den anderen Kommentaren jetzt auch auf - upsi! :KO:
Kannste mal sehen wie selten ich pinkeln muss :o

Wo standen die neuen denn, dass ich da ja scheinbar immer ignorant dran vorbei bin? Ich sollte öfter ne Brille mitnehmen, scheint mir.
 

Svetlana

W:O:A Metalhead
28 Aug. 2010
157
6
63
Hat Jasper doch erklärt...nähe Blackstage, also im Bühnenbereich ;)

Eine Lesebrille brauch ich dann offensichtlich auch noch. :KO:
Standen da dann zwei bzw mehrere unterschiedliche Container? Neben der Black war ich aber da war besagtes Klo inklusive Waschbecken in der Kabine?

Nächste Mal muss ich wohl mal in aller Ruhe überall auf Klo-Kunde gehen. :D
 

Bicmic

W:O:A Metalhead
9 Aug. 2013
362
0
61
Dithmarschen, Schleswg-Holstein
Es gab leider ein paar Ecken, die kaum angefahren werden konnten. Und wir mussten ja die zusätzlichen Flächen auch noch abarbeiten, was so nicht geplant war.



Es gab eigentlich sogar deutlich mehr Toiletten. "Hinten" zwischen True und Party waren ja zum Beispiel welche von den neuen Kabinen und auch am Ausgang (wo früher die W.E.T. ungefähr war) gab es wieder welche?

Wie fandet ihr die eigentlich? Das war jetzt ja ein Testlauf mit den neuen Modellen.

Wir fanden die neuen Toiletten klasse. Auch das reinigungspersonal war fix und fleißig
 

hprein

W:O:A Metalhead
24 Okt. 2008
845
12
73
Ruhrpott
Hat Jasper doch erklärt...nähe Blackstage, also im Bühnenbereich ;)

Ne, meine Frau sagte, neben Black und True wären die alten Toilettencontainer gewesen, die mit Waschbecken. (Ich brauche nur die Pinkelrinne, aber sie ist da Spezialistin :D.)
Die wären aber, wie jedes Jahr, auch OK gewesen.
Die neuen mit Beleuchtung und Desinfektionsspender und viiiieeel Platz waren im Infield gegenüber der True zwischen den Fressbuden. ;)
Von denen war sie schlichtweg begeistert. :)
 

Wackentom

W:O:A Metalmaster
5 Apr. 2005
33.360
819
120
zuhause in Niedersachsen
Ne, meine Frau sagte, neben Black und True wären die alten Toilettencontainer gewesen, die mit Waschbecken. (Ich brauche nur die Pinkelrinne, aber sie ist da Spezialistin :D.)
Die wären aber, wie jedes Jahr, auch OK gewesen.
Die neuen mit Beleuchtung und Desinfektionsspender und viiiieeel Platz waren im Infield gegenüber der True zwischen den Fressbuden. ;)
Von denen war sie schlichtweg begeistert. :)

Es gab leider ein paar Ecken, die kaum angefahren werden konnten. Und wir mussten ja die zusätzlichen Flächen auch noch abarbeiten, was so nicht geplant war.



Es gab eigentlich sogar deutlich mehr Toiletten. "Hinten" zwischen True und Party waren ja zum Beispiel welche von den neuen Kabinen und auch am Ausgang (wo früher die W.E.T. ungefähr war) gab es wieder welche?

Wie fandet ihr die eigentlich? Das war jetzt ja ein Testlauf mit den neuen Modellen.
Kann nur das sagen, getestet und gesehen hab ich die gar nicht.
Ich hab die neuen Toiletten gar nicht bermerkt, hat da jemand Bilder?
Bilder von klos?:eek::Puke:
 

Konrad

Newbie
28 März 2016
6
0
46
Wir fanden die neuen Toiletten klasse. Auch das reinigungspersonal war fix und fleißig

Kann ich nur unterschreiben! Diese neuen Kabinen waren ein absoluter Gewinn! Auch schien es mir, dass es mit den neuen Kabinen schneller ging. Die Schlangen waren zwar ebenfalls sehr lang, aber gefühlt liefs schneller...=)

Grauenhaft war aber die Situation an der W.E.T.-Stage, ein Zelt für 10.000 Personen (?) und dann genau 16 (!) Dixies, keine Pisspilze oder Rinnen? Das war echt wenig bis gar nicht durchdacht...
 

smi

W:O:A Metalhead
14 Juli 2011
3.074
502
88
Schleswig-Holstein
Grauenhaft war aber die Situation an der W.E.T.-Stage, ein Zelt für 10.000 Personen (?) und dann genau 16 (!) Dixies, keine Pisspilze oder Rinnen? Das war echt wenig bis gar nicht durchdacht...

Ja, mein größter Kritikpunkt dieses Jahr. Aber auch nicht erst das erste Jahr.

Einfach mal so zwei Edelstahlrinnen neben die Dixis. Wenn das Abwasser es nicht zulässt halt mehrere "Pisspilze" wie hinter dem Jägermeisterhirsch.

smi
 

JumpDaFuuckUp

Member
23 Aug. 2011
66
0
51
Geesthacht
Die neuen Klos waren der Hammer! Musste man nur aufpassen, dass man vor dem spülen aufsteht, sonst zieht die ICE Hochdruck Spülung einen direkt mit rein :ugly:
 

DarkRiver

W:O:A Metalhead
6 Dez. 2015
180
0
61
wolnzach (Bayern)
Also die neuen Klo's im Innfield waren echt sauber. Kein Vergleich zu den anderen. Kaum Schlangen davor! An denen gibt's echt nix zu Mäkeln. und solange die Klos angefahren werden konnten, wären auch die normalen Dixies leidlich sauber.

Sinnbefreit ist es allerdings in pisspilze zu pissen, wenn die schon überlaufen...

Desinfektionsmittel war weder in der KLEINEN pumpflasche noch als Tuch ein Problem beim Einlass... einfach in die koppeltasche und keiner hatte was dagegen.

muss man dann halt morgens wieder auffüllen

Einzig ein Security machte einmal Ärger wegen einer Plastiktüte mit Merchartikeln die aus dem Innfield stammten (Aufkleber u.ä.) Die Tüte sollte ich wegwerfen und das Zeug in die Hosentasche stecken...

Habe ihn dann gefragt, ob er beim Holländer vielleicht die falschen Kekse gekauft hätte..

Bin gegangen und hab mich an ner anderen Schlange angestellt... Problem gelöscht