Ticket verifizieren?

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Festival / Questions about the fest" wurde erstellt von Wunderhund, 30. Juli 2018.

  1. Wunderhund

    Wunderhund Newbie

    Registriert seit:
    04. August 2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mal angenommen, ich kaufe für unsere Nachzügler noch ein Ticket und plane die Übergabe direkt beim WOA.

    Jetzt geb ich da jemandem ein paar Euro für eine Plastikkarte. Woher weiß ich dann, dass die nicht etwa schon eingelöst wurde und somit wertlos ist? Gibts irgendeine Möglichkeit, das Ticket währed der Übergabe zu verifizieren?
     
  2. EJ9

    EJ9 Newbie

    Registriert seit:
    13. Juli 2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mit betreffenden Verkäufer zur Bandausgabe gehen, da müssen sie ja Checken ob die Karte schon "entwertet" ist oder nicht.

    Wenn dein Verkäufer bei dem Vorschlag schon Zicken macht geh weiter.
     
  3. stormwarrior78

    stormwarrior78 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Januar 2012
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    281
    Ich denke, beim Wacken Info Office im Dorf sollte das problemlos möglich sein.
     
  4. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.600
    Zustimmungen:
    188
    Ich habe jetzt erst von mehreren Leuten gehört, dass das Ticket identisch mit der Wacken-Card fürs Cashless Payment vom letzten Jahr ist und sie beide mitbringen, da sie nicht mehr wissen, welche die aktuelle ist. Betrügern wird es damit jedoch noch einfacher gemacht. Die brauchen nicht mal mehr eine entwerte Karte von diesem Jahr an Ahnungslose verkaufen - da tut es schon die vom letzten Jahr. Bin mal gespannt, wie die weitere Entwicklung in dieser Hinsicht aussieht. Ist das Ticket für nächstes Jahr wieder mit dem aktuellen identisch? Wer weiß, wie viele Leute da mit der alten Karte anreisen...
     
  5. A:L:D:I

    A:L:D:I W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    47
    Super. Dann klebe ich die Karte vom letzten Jahr auf das aktuelle Pappticket und verkaufe es für aktuell 300 Euro (ebay).
    Bin gespannt wie viele dieses Jahr schon nicht reinkommen...

    Oder ich klebe meine entwertete Karte wieder auf das Ticket und verticke es an die Verzweifelten im Dorf.

    Und dank deinem Tipp würde ich jeden vor Ort Verkäufer so lange mitschleppen bis ich mein Bändchen habe!
     
    stormwarrior78 gefällt das.
  6. White-Knuckles

    White-Knuckles W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    1.145
    Das Problem löst sich dann zumindest irgendwann von selber wenn man dann bald nur noch bargeldlos bezahlen kann. Was ja definitiv kommen wird.
    Aber dieses Jahr ist Tickets von Privat kaufen natürlich echt sehr Risiko behaftet....
     
  7. A:L:D:I

    A:L:D:I W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    47
    Aber dann brauchts ja auf 2-4 Leute auch nur eine Karte.
     
  8. White-Knuckles

    White-Knuckles W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    1.145
    Also ich hätte keinen Bock jedes mal mir erstmal von irgendwem die Karte holen zu müssen wenn ich was essen/trinken oder eventuell kaufen will.
    Wäre natürlich extrem umständlich vor allem wenn sich die Gruppe auf splittet weil die zu unterschiedlichen Bands wollen.
     
  9. A:L:D:I

    A:L:D:I W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    47
    Wenn Du dafür 150 Euro extra kriegst...
     
  10. White-Knuckles

    White-Knuckles W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    1.145
    Wäre es mir nicht wert.
    Aber mag sicher Leute geben die das anders sehen.
    Deswegen: Besser Ticket rechtzeitig von Metaltix kaufen. Dann hat man keinen Stress mit sowas.
     
  11. baci

    baci W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    7
    Kleiner Tipp: Einfach die Karte in Anwesenheit des Verkäufers auf cashless.wacken.com registrieren, dauert ein paar Minuten aber man sieht dann im Menü gleich dass das eine Karte von 2018 ist. Haben wir so gemacht.
    Für nächstes Jahr wäre es aber echt mal gut wenn das Jahr auf der Karte steht.
     
  12. White-Knuckles

    White-Knuckles W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. August 2015
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    1.145
    Ja nur leider sieht man dort ja nicht ob die Karte schon für das Betreten des Campgrounds bzw. Für das Bändchen entwertet wurde oder?
     
  13. baci

    baci W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. August 2007
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    7
    Das stimmt, glaube nicht. Ging jetzt in unserem Fall klar weil es gestern noch keine Bändchen gab, aber vor Ort sollte man natürlich mindestens drauf achten dass die Person noch kein Bändchen hat. Am besten direkt ins Office.
     
  14. stormwarrior78

    stormwarrior78 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    27. Januar 2012
    Beiträge:
    1.060
    Zustimmungen:
    281
    Doch!
    Wenn man im Menü nach unten scrollt, kann man sich die gesamte Scan-Historie der Karte anzeigen lassen!
    Jedes Bier und vor Allem das erstmalige Scannen beim Betreten sollte dort dann einsehbar sein.
     
    baci gefällt das.
  15. A:L:D:I

    A:L:D:I W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    11. Januar 2002
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    47
    Kann man die Karte denn zwei Mal registrieren?
     

Diese Seite empfehlen