Sicherheitshinweise zum Wacken Open Air 2010!

Dieses Thema im Forum "Deutsche News" wurde erstellt von Wacken-News, 22. Juli 2010.

  1. Rammsteiner

    Rammsteiner W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    9.515
    Zustimmungen:
    66
    Du hast ja auch die Freiheit kein Ticket mehr zu kaufen :)
     
  2. Marduk das Spiderschwein

    Marduk das Spiderschwein Newbie

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    mach ich auch!

    dieses Jahr allerletztes Wacken Open Air

    wird mir sowieso zu teuer..... zb ne tüte eistee (ja! eistee ausm Rewe/Nahkauf) kostet im laden 45 ct, aufm wacken (supermarkt aufm campground) verkaufen se den für 2 euro , für nen euro würde ich es mir noch mit starker mühe gefallen lassen!
     
  3. Rammsteiner

    Rammsteiner W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    9.515
    Zustimmungen:
    66
    Kannst ja auch Eistee mitbringen, dann musst du keine 2€ zahlen.
     
  4. Marduk das Spiderschwein

    Marduk das Spiderschwein Newbie

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ich trink aufm wacken keinen eistee, mir ist nur der preis aufgefallen , schon wacken 08

    ich bin nich so blöd und falle auf diese preise rein.


    Tschüß Wacken! wir hatten viel spaß, aber nun drehst du zu sehr ab!
     
  5. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.970
    Zustimmungen:
    2.271
    Ja genau! Misantropisch! Du hasst den Dschungel und so! :D

    Das wäre Folter!

    Die machen das absichtlich so teuer, damit nicht immer diese ganzen armen Leute kommen! :o
     
  6. Dark Poet

    Dark Poet W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ihr regt euch alle über das Glas auf, finde es eher schade,dass Hörner verboten sind, stumpfe Nieten sind wesentlich gefährlicher, und Getränke mit reinschmuggeln kann man auch nicht so gut (auserdem kann mans kontrollieren)
     
  7. Rammsteiner

    Rammsteiner W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    03. August 2009
    Beiträge:
    9.515
    Zustimmungen:
    66
    hö??
     
  8. harry1980

    harry1980 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    03. November 2003
    Beiträge:
    4.028
    Zustimmungen:
    103
    hörner sind doch aber nur im Infield verboten. Und das ist auch gut so. denn die sind dort doch etwas gefährlich
     
  9. DEATHCALL

    DEATHCALL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    2.907
    Zustimmungen:
    0
    wurde uns vorletztes Jahr dennoch abgenommen. Verlasse Dich nicht drauf....
     
  10. kranich04

    kranich04 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Beiträge:
    6.673
    Zustimmungen:
    0

    kann es sein, dass du einfach nur dumm bist:rolleyes:
     
  11. Trithedor

    Trithedor W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    24. Februar 2008
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht, was ihr habt, das Festival ABC widerspricht sich nicht.

    Das hier ist die obere Formulierung unter dem Punkt "Dosenbier/ Glasflaschen":
    Hier steht die Bitte, auf Glasflaschen, also ganz im allgemeinen zu verzichten... DENN unter dem Punkt "Glasflaschenverbot" steht folgendes:
    Hier steht ausdrücklich, dass Glasflaschen nicht mehr auf das Camp- und Parkgelände mitgenommen werden dürfen. In einem separaten Satz steht nur, dass es diese auch nicht mehr zu kaufen gibt. In meinen Augen ist es mehr als deutlich. Es wird darum gebeten, nichts mehr mitzubringen, da es verboten ist (es aber auch klar ist, dass man nicht alle kontrollieren kann). Das in den News es nun steht, diese nicht mehr aus dem Dorf mitzubringen, ist tatsächlich unglücklich. Aber laut des Festival-ABCs ist es für mich eindeutig.
    Wenn nun jemand fordert, dass man eine Entschädigung für das Pfand verlangt (auch wenn nicht ernst gemeint), so kann ich nur sagen: Depp! Geschäfte müssen Dosen annehmen, auch, wenn sie verbeult sind. Du darfst also deine im Suff zertretenen Dosen wieder mitnehmen... bitte schön.
    Des weiteren stand auf der Karte, wie schon angemerkt, dass der Veranstalter sich das Recht auf Veränderung vorbehält... also ist das alles rechtens und wir haben uns zu fügen.

    Das diese Megaphone sind nervig, was bringen sie euch? Ihr rennt brüllend durch die Gegend, lasst seltsames tuten erschallen und alle sind mehr oder weniger genervt. Brüllt doch einfach lauter, dann hört man euch auch so. Megaphone sind sinnvoll bei Demos oder für die Polizei, nicht für betrunkene Halbstarke.

    Achja, Hörner sind erlaubt, kein Problem auf dem Campground. Nur das Festivalgelände ist dafür nicht zugänglich und ich würde es eh keinem Raten, dass Horn dort hinzunehmen... zuviel Gedränge und zack, schon ist es weg oder im Hals des nächsten, heranfliegenden Moshers (wenn auch in dem Falle verdient).
     
  12. Lord Eddie

    Lord Eddie W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    So doof muss sein, würde mein Bruder sagen.:D

    UNTER UMSTÄNDEN, mein Freund!!!!:rolleyes:
     
  13. NymE

    NymE W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. Februar 2009
    Beiträge:
    1.621
    Zustimmungen:
    0
    Alles so weit so gut würde ich sagen. Auch wenn es ein ungelöstes Rätsel bleiben wird, warum es der Orga erst zwei Wochen vor dem Festival einfällt, die Mitteilung rauszuhauen. Es werden doch sicherlich mindestens 30% der Besucher die Homepage nicht mehr checken.

    Des Weiteren bin ich gerade sehr froh, dass wir bereits Montag früh anreisen. Wie die Ordner die Autos kontrollieren wollen (speziell Di und Mi), ohne dass ein Stau bis zur holländischen Grenze entsteht, darauf bin ich schon mal sehr gespannt ;) Auch auf die Diskussionen mit den Leuten, die in Gruppen anreisen und für mehrere hundert Euro Bierkästen dabei haben ;) Hach ja, vielleicht lohnt sich ja doch mal ein Spaziergang in den Ort... :D
     
  14. Lord Eddie

    Lord Eddie W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    21. Mai 2005
    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    0
    Welche Homepage?
    Dann noch verstehen/begreifen?

    Willkommen in Utopia!:D
     
  15. Hirnschlacht

    Hirnschlacht Moderator

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    41.970
    Zustimmungen:
    2.271
    Nix da! Hier wohn ich! :o:mad:
     

Diese Seite empfehlen