Seife in den Spülklos

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge / Suggestions" wurde erstellt von metalpups, 09. August 2018.

Schlagworte:
  1. metalpups

    metalpups Newbie

    Registriert seit:
    09. August 2018
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Hey, Duschen ist nicht metal, aber wir haben in den Spülklos sogar (meist) fliessend Wasser. Warum hängt da nicht mal ein bißchen Seife irgendwo? Das Spülklo im EMP Backstage -Bereich hatte Seife und alle waren happy.

    Danke Euch - ansonsten geniales Fest! Super Bands ! und die beste Community der Welt.

    Wir freuen uns aufs 30. !
     
  2. Spartaner032

    Spartaner032 W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    23. Juni 2011
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    293
    Vermute selber grund wieso da keine Klobürsten hängen. Das würde da nicht lange hängen :/
     
  3. Karasaph

    Karasaph Newbie

    Registriert seit:
    22. August 2017
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    3
    Ja. Sehe ich auch so. Das bringt noch weitere Kosten und weitere Handgriffe für die Mitarbeiter, die sauber machen müssen. Und jedes Objekt, was zusätlich in den Klos angebracht hat, kann auch von Vandalen verunstaltet werden.

    Bringe am besten deine eigene Hanseife mit, oder ein Hygiene-Gel. Das bekommst du in jedem Drogeriemarkt in der Reisegröße-Abteilung und hat bei mir super funktioniert. Außerdem kann man das auch schön mit Leuten auf dem Infield teilen.
     
  4. Kirya

    Kirya Member

    Registriert seit:
    07. Juli 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Die Frage ist jetzt vll etwas doof, ich stelle sie mal trotzdem:

    Ist es erlaubt ein Stück harte Seife (so eine kleine) mit nach vorne zu nehmen?
    Oder wird das als potenzielles Wurfgeschoss kategorisiert?
     
    Honkerer und sg-lecram gefällt das.
  5. BoondockSaint

    BoondockSaint W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    09. August 2011
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    63
    Ich wäre auch dafür. Einfach in jeder Kabine einen 1 Liter Kanister fest an die Wand geschraubt und fertig. Das dürfte wohl den Tagesbedarf locker decken und könnte nicht geklaut werden.

    Im übrigen hatte ich sowohl eine kleine Tube Handseife und Desinfektionsmittel in der Tasche. Aber prinzipiell ist Seife doch wohl Standart und nicht Luxus auf einer Toilette.
     
    Alina_ gefällt das.
  6. XXL

    XXL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    253
    Auf 'Y' gab es Desinfektionsmittel am Ausgang der Toiletten.
     
  7. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.602
    Zustimmungen:
    188
    Bei den Spülklos mit Waschbecken hat mich am meisten genervt, dass das Toilettenpapier UNTER dem Waschbecken in Bodennähe befestigt war. Wer kommt auf so eine Idee? Das war in den meisten Fällen durchnässt und unbrauchbar. Dann nehmen sich die Leute von draußen eine neue Rolle mit rein und legen sie nach Benutzung auf die einzige Ablagefläche - das Waschbecken, was wiederum darin resultiert, dass sie beim nächstbesten ins Waschbecken oder auf den Boden fällt und unbrauchbar ist. Die Sani-Firma sollte da wirklich mal andere Halterungen installieren.
     
  8. Stalker

    Stalker W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    14. August 2015
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    495
    Das ist mir auch aufgefallen - das ist Endlosspiel und nicht besonders nachhaltig, wenn nach jedem zweiten die Rollen getauscht werden müssen. :ugly:
    Klar, man hat teilweise wenig Platz in den Kabinen, aber vielleicht kann man die auch in Griffhöhe platzieren, damit die nicht komplett versüfft sind.

    Ist vielleicht Meckern auf hohem Niveau, aber hier sollte man im Zuge der Nachhaltigkeit dran arbeiten. :)
     
  9. XXL

    XXL W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    747
    Zustimmungen:
    253
    Einfach das Ding am Tür platzieren.
     
  10. EinfachLena

    EinfachLena W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    10. August 2016
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    114
    Einfach die blöden Container mit Waschbecken nicht mehr nutzen. In den guten neuen, in denen sich auch die Dicken von uns noch problemlos die Hose hochziehen können, ist ja auch ein Desinfektionsmittelspender verbaut und das Klopapierproblem besteht da auch nicht.
     
    sazann, baci und Polster gefällt das.
  11. Kirya

    Kirya Member

    Registriert seit:
    07. Juli 2009
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    2
    Dafür sehen die Teile mittlerweile schlimmer aus, als die Dixis.

    Letztes Jahr wurden die noch regelmäßig geputzt - dieses Jahr habe ich nicht einmal gesehen, das da sauber gemacht wurde und so sahen die Teile auch aus.
    Die Desinfektionsmittelspender und das Klopapier waren da auch immer leer - dafür war der Halter für das Klopapier definitiv besser positioniert, das stimmt.
     
  12. TheMarlboroMan

    TheMarlboroMan W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. Juli 2011
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    3
    Und wann raffen die Sani Firmen es, das einlagiges Recyclingpapier mind. in 3 facher Menge verbraucht wird und das wsl. teurer ist als vernünftiges zweilages Papier zu verteilen ? :D
     
    Popofletscher gefällt das.
  13. Honkerer

    Honkerer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2015
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    28
    Vor allem von Frauen welche sich erst ihren "Thron" errichten müssen :D
     
  14. Blackmoon666

    Blackmoon666 W:O:A Metalmaster

    Registriert seit:
    19. August 2008
    Beiträge:
    5.602
    Zustimmungen:
    188
    Die neuen mit den LEDs sehen zwar schick aus und das Klopapier ist besser positioniert, vom hygienischen Standpunkt aus betrachtet, sind mir aber die Container mit den Spülbecken lieber. Die Desinfektionsmittelspender waren immer leer und draußen gab es auch keine Wasserstelle zum Händewaschen.

    Mache ich auch als Mann, wenn ich mich denn hinsetzen muss. Besonders lustig ist es, wenn man liebevoll den kompletten Sitz mit Klopapier ausgelegt hat und sich dann zum Hinsetzen umdreht und dabei in der engen Kabine wieder alles abräumt und von vorne anfangen muss. :ugly:
     
  15. Honkerer

    Honkerer W:O:A Metalhead

    Registriert seit:
    07. August 2015
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    28
    Ich verstehe das nicht, war dieses Jahr aber auch u.a. für Arbeit da (habe aber mit meiner Freundin + Gruppe gecampt) und konnte immer vor 10 Uhr am Plaza in die frisch geputzten Dixis ohne anzustehen gehen :angel::ugly:
     

Diese Seite empfehlen