Neueste Errungenschaften

  • Der Login per Wacken.ID ist derzeit ĂŒber Chrome oder Ă€hnliche Browser nicht möglich. Bitte benutze einen alternativen Browser. Wir arbeiten an dem Problem und hoffen, es bald gelöst zu haben.

    Login via Wacken.ID is currently not possible via Chrome or similar browsers. Please use an alternative browser. We are working on the problem and hope to have it solved soon.
  • Als neues Loginsystem benutzen wir die Wacken.ID. Damit du deinen jetzigen Account im Wacken Forum mit der Wacken.ID verknĂŒpfen kannst, klicke bitte auf den Link und trage deine E-Mail Adresse ein, die du auch hier im Forum benutzt. Ein User mit deinem Benutzernamen und deiner E-Mail Adresse wird dann automatisch angelegt. Du bekommst dann eine E-Mail und musst deine Wacken.ID bestĂ€tigen.

    Sollte es Probleme geben, schreibt uns bitte.

    Klicke hier, um deinen Account in eine Wacken.ID zu migrireren.

HurrabÀrchi

nur zum Pöbeln hier
9 Okt. 2012
37.195
16.757
130
wie lange soll denn die ganze kacke noch gehen? 10 jahre, lĂ€nger und jedes mal werden wir hingehalten, rosa versprechungen und sie haben wort gebrochen !!! und die impflicht ist das kleinste problem, die machen daraus ein problem. ich hab von anfang an gesagt. SOFORT eine impflicht her. es geht nichts ĂŒber eine pandemie hinaus. also gibt es nichts zu diskutieren oder jemanden den kopf zustreicheln!!! die hĂ€tten das schon lĂ€ngst machen können. aber nee jetzt wird die scheiße so lange rausgezögert, damit niemand verantwortlich ist, weil man angst hat das randale von dem pack ausgeht. immer schön brav das monster ruhig halten. ich hoffe nur, das endlich mehr geimpfte und geboosterte aufd die straße gehen ...

die politik hat eh bei mir verkackt. groß fĂŒr die wahl sich schick machen, rosa blĂŒmchen verstreuen und nichts wird eingehalten was versprochen wird. ich hoffe die heuchelei macht sich bei der nĂ€chsten wahl richtig bemerkbar. klar halten wir uns an die ihre spielregeln, aber die mĂŒssen auch fair sein und das tun sie nicht.
Ich werde nie verstehen, warum die körperliche Unversehrtheit aufgrund der hirnrissigen Angst vor einem erwiesenermaßen wirksamen und ungefĂ€hrlichen Impfstoff einiger weniger schĂŒtzenswerter als eine Reduktion der Ansteckungsgefahr und deren potentieller Folgen, des Risikos gefĂ€hrlicherer Mutationen und der psychischen Belastung der Mehrheit ist.
 
  • Like
Reaktionen: VaultBoyAsHimself

BreitPaulner

W:O:A Metalmaster
29 Feb. 2012
29.226
32.840
118
Stuttgart
wie lange soll denn die ganze kacke noch gehen? 10 jahre, lĂ€nger und jedes mal werden wir hingehalten, rosa versprechungen und sie haben wort gebrochen !!! und die impflicht ist das kleinste problem, die machen daraus ein problem. ich hab von anfang an gesagt. SOFORT eine impflicht her. es geht nichts ĂŒber eine pandemie hinaus. also gibt es nichts zu diskutieren oder jemanden den kopf zustreicheln!!! die hĂ€tten das schon lĂ€ngst machen können. aber nee jetzt wird die scheiße so lange rausgezögert, damit niemand verantwortlich ist, weil man angst hat das randale von dem pack ausgeht. immer schön brav das monster ruhig halten. ich hoffe nur, das endlich mehr geimpfte und geboosterte aufd die straße gehen ...

die politik hat eh bei mir verkackt. groß fĂŒr die wahl sich schick machen, rosa blĂŒmchen verstreuen und nichts wird eingehalten was versprochen wird. ich hoffe die heuchelei macht sich bei der nĂ€chsten wahl richtig bemerkbar. klar halten wir uns an die ihre spielregeln, aber die mĂŒssen auch fair sein und das tun sie nicht.
Ist das so einfach einzufĂŒhren? Ich kenn mich da nicht so aus aber da hĂ€ngt rechtlich doch sicher ein Rattenschwanz dran. Je einfacher das zu implementieren, desto eher wird das eine Regierungsform sein, in der ich lieber nicht leben möchte!
 
  • Like
Reaktionen: Elbdeern

Revalon

W:O:A Metalmaster
27 Apr. 2007
15.577
6.637
128
30
Leverkusen
  • Like
Reaktionen: HurrabÀrchi

phönix

W:O:A Metalgod
18 Sep. 2008
73.771
6.299
168
44
Also ich hoffe, dass man die ganzen erzbescheuerten Freiheitsrufer, Impfgegner und beschissenen Rechtsradikalen mal endlich mit ordentlichen Wasserwerfern wegblastert, verschiedene Internetplalattformen entseucht und die entsprechenden Kandidaten wegen Volksverhetzung und Aufruf zu Straftaten belangt.

Klar geht einem das alles auf den Zeiger. Sogar massiv. Da nehm ich mich nicht aus. Wir können aber nicht die einen verurteilen und Ihnen die Schuld - wenn auch zu Recht - zuweisen und dann selbst nur die Regeln befolgen wollen, die uns angenehm sind.
Das passt nicht zusammen.
du siehst doch das gegen diese arschlöcher nichts gemacht wird. da wird blos mal kurz " dududu" gemacht und dann wars das. es wird ja nur mal kurz beim kaffeekrĂ€nzchen drĂŒber erzĂ€hlt. mehr nicht.

edit: nicht falsch vertehen ich meine nicht unsere ordnungshĂŒter die auf der straße, sich gegen diese hornochsen einsetzen und ihre gesundheit/leben riskieren
 

phönix

W:O:A Metalgod
18 Sep. 2008
73.771
6.299
168
44
Ist das so einfach einzufĂŒhren? Ich kenn mich da nicht so aus aber da hĂ€ngt rechtlich doch sicher ein Rattenschwanz dran. Je einfacher das zu implementieren, desto eher wird das eine Regierungsform sein, in der ich lieber nicht leben möchte!
genau das will ich damit sagen schön durch reden rauszögern und erst mal ganz langsam was tun, ist ja eh bald vorbei da brauchen wir uns nicht mehr anstrengen. so seh ich das mitllerweile. viel zuviel bĂŒrokratie ...
 

Blake

Schnucki
5 Aug. 2014
18.887
4.199
130
31
Rheinhessen
wie lange soll denn die ganze kacke noch gehen? 10 jahre, lĂ€nger und jedes mal werden wir hingehalten, rosa versprechungen und sie haben wort gebrochen !!! und die impflicht ist das kleinste problem, die machen daraus ein problem. ich hab von anfang an gesagt. SOFORT eine impflicht her. es geht nichts ĂŒber eine pandemie hinaus. also gibt es nichts zu diskutieren oder jemanden den kopf zustreicheln!!! die hĂ€tten das schon lĂ€ngst machen können. aber nee jetzt wird die scheiße so lange rausgezögert, damit niemand verantwortlich ist, weil man angst hat das randale von dem pack ausgeht. immer schön brav das monster ruhig halten. ich hoffe nur, das endlich mehr geimpfte und geboosterte aufd die straße gehen ...

die politik hat eh bei mir verkackt. groß fĂŒr die wahl sich schick machen, rosa blĂŒmchen verstreuen und nichts wird eingehalten was versprochen wird. ich hoffe die heuchelei macht sich bei der nĂ€chsten wahl richtig bemerkbar. klar halten wir uns an die ihre spielregeln, aber die mĂŒssen auch fair sein und das tun sie nicht.
Die Pandemie dauert leider so lange wie sie dauert.
Man kann keinen Tag X sagen, weil sich die Lage immer wieder Àndern kann. Theoretisch könnte schon morgen eine Mutante entstehen die genauso ansteckend ist wie Omikron, aber gleichzeitig tödlicher ist als alle bisherigen Varianten.
Es kann aber auch sein, dass nach Omikron alles vorbei ist und wir im Sommer wieder auf Festivals können.


Das die Politiker zum Teil einen richtig schlechten Job machen und immer wieder ausscheren mĂŒssen ist natĂŒrlich frustrierend. Ich verstehe auch beim besten Willen nicht warum erst irgendetwas gemeinsam beschlossen wird, nur damit Stunden spĂ€ter jedes Bundesland doch sein eigenes SĂŒppchen kocht.
Am sinnlosesten ist in meinen Augen gerade wie mit geimpften Genesenen umgegangen wird.